Anschlag auf Bundeswehr und Polizei geplant: Komplize von Wiener IS-Terrorist in NRW verhaftet

Ein Komplize des Wiener Terrorverdächtigen Lorenz K. wurde gestern in NRW festgenommen. Er soll einen Anschlag auf Bundeswehrsoldaten und Polizisten in Deutschland geplant haben. In seiner Neusser Wohnung versuchte er, Sprengstoff herzustellen.

Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei stürmte gestern eine Wohnung in Neuss und verhaftete einen Komplizen des IS-Terrorverdächtigen von Wien: Die beiden Männer sollen in der Neusser Wohnung mit Materialien Sprengstoff-Herstellung experimentiert haben. Der „Focus“ erfuhr aus Justizkreisen, dass der nun festgenommene Verdächtige einen Bombenanschlag auf Polizisten und Bundeswehrsoldaten in Deutschland geplant haben soll. Zu Alter und Identität des Festgenommenen gibt es noch keine Angaben.

Der Neusser Terrorverdächtige war aufgeflogen, nachdem in Wien der 17-jährige Lorenz K. verhaftet worden war. Ermittlungen zufolge stand K. in engem Kontakt zu dem inhaftierten Neusser. Der am Freitag festgenommen Österreicher mit albanischen Wurzeln plante einen Anschlag auf die Wiener U-Bahn oder einen belebten Platz und hatte bereits eine Bombe in Deutschland gebaut, wie der Focus berichtete. Er war stundenlang verhört worden und gab in Folge dessen zu, dem IS die Treue geschworen zu haben und einen Anschlag in Wien geplant zu haben.

Er gehöre einer albanischen Islamistengruppe an, die mit der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sympathisiere, hatte die „Krone“ berichtet. Die Fahndung nach einer möglichen Terrorzelle und Hintermännern laufe auf Hochtouren.

Computer und Handys in NRW beschlagnahmt

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat nun gegen den mutmaßlichen Komplizen Haftbefehl wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat erlassen. Wie die Terrorpläne des Verhafteten genau aussehen, dazu wurde noch nichts bekannt – außer dass sie Polizei und Bundeswehr in Deutschland zum Ziel hatten.

Ein SEK verhaftete in Neuss sowohl den Terrorverdächtigen als auch dessen Ehefrau vorläufig. Bei der Durchsuchung wurden Computer, Handys und Datenträger beschlagnahmt.

Mehr zur Geschichte des österreichischen Verdächtigen unter:

Wiener Terrorverdächtiger schwor IS Treue – Möglicher Komplize in NRW festgenommen

(rf)

Schlagworte

, , ,