Nigerianer schlägt 27-Jährige und will sie vor S-Bahn stoßen – Zivilcourage der Fahrgäste rettet die Frau

Ein nigerianischer Staatsbürger hat am Bahnhof von Wendlingen bei Stuttgart zwei Frauen angepöbelt. Als die 27-Jährige versuchte den Mann zu beruhigen, trat und schlug der Afrikaner sie. Danach wollte er die junge Frau vor die S-Bahn stoßen.
Text Version lesen