Zu viele Ausländer in Cottbus?: Bürgermeister warnt vor rechtsfreien Räumen – wenig Integration

Cottbus in der Krise: Die Zahl der Zuwanderer hat sich in zwei Jahren bis 2016 verdreifacht. Die ausländischen Kinder besuchen kaum Kitas und haben zu wenig Deutschkenntnisse. Der Bürgermeister von Cottbus warnt vor rechtsfreien Räume.
Text Version lesen