Die Liste der in Deutschland fehlenden Arzneimittel wird immer länger. Symbolbild.Foto: CHRISTOPHE ARCHAMBAULT/AFP via Getty Images

Medikamentenmangel: Deutschland ist in einer „Aufwachphase“

Von 5. Dezember 2022
Wer Ibuprofen- oder Paracetamol-Saft braucht, muss aktuell wohl lange suchen oder auf Alternativen zurückgreifen. Seit Jahren klagen deutsche Apotheken über Medikamentenengpässe. Deutschland hängt dabei am Tropf von China. Noch ist „zu wenig Panik“ im System, damit sich was tut, meinen Branchenvertreter. Das könnte sich aber bald ändern.


Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion