Schimpftirade gegen britischen Höhlenforscher: Elon Musk entschuldigt sich für „Pädo“-Aussage

Elon Musk hat sich bei dem britischen Höhlenforscher entschuldigt, den er nach der Rettung der thailändischen Jungen-Fußballmannschaft als "Pädo" bezeichnet hatte. "Ich entschuldige mich bei Herrn... Mehr»

Bundesarbeitsminister will Langzeitarbeitlosen Jobs besorgen – in der Wirtschaft, sozialen Einrichtungen oder Kommunen

Menschen, die jahrelang ohne Arbeit auf Hartz IV angewiesen sind, sollen künftig staatlich bezuschusste Jobs bekommen können. Das sieht ein Gesetzentwurf von Arbeitsminister Hubertus Heil vor, den... Mehr»

Frankreich im Video: Ausschreitungen nach der Fußball-WM – Polizei räumte Champs-Elysées mit Wasserwerfern

In Paris und anderen französischen Städten kam es nach der Party für die siegreichen Fußballer zu heftigen Ausschreitungen. Es wird derzeit von mehreren Toten gesprochen, Plünderungen,... Mehr»

CSU-Politikerin Bär nach Treffen mit Obama: „Das glücklichste Mädchen der Welt – Wir vermissen Sie, Herr Präsident“

CSU-Politikerin Dorothee Bär hat Barack Obama in Kenia getroffen. Danach schrieb die Staatsministerin für Digitalisierung auf Facebook: "Das glücklichste Mädchen der Welt - Wir vermissen Sie, Herr... Mehr»

Trump: „Angela war ein Superstar, bis sie entschied, Millionen von Menschen ins Land zu lassen“

"Angela war ein Superstar, bis sie entschied, Millionen von Menschen ins Land zu lassen", sagt US-Präsident Trump mit Blick auf die Asylpolitik der Bundeskanzlerin. Mehr»

Bundeskabinett will Maghreb-Länder als sichere Herkunftsstaaten einstufen

Die Bundesregierung will, dass die Liste der sicheren Herkunftsländer länger wird. Das Vorhaben steht auch im Masterplan Migration von Bundesinnenminister Seehofer. Ob die Pläne umgesetzt werden,... Mehr»

Altmaier sieht künstliche Intelligenz als „Schlüsselfrage für Deutschland und Europa“

Bundeswirtschaftsminister Altmaier sieht in der Entwicklung und Beherrschung von Anwendungsformen von künstlicher Intelligenz eine "Schlüsselfrage für Deutschland und Europa". Mehr»

Weltweit sinkendes Bildungsniveau und „Multikulturalismus, Liberalismus und Vielfalt“ hängen zusammen

Niemand kann Einwände erheben gegen lebenslanges Lernen und Bildungsmöglichkeiten für alle. Aber was genau bedeutet "integrative und gerechte Bildungsqualität - Weltbürgerschaft, Einweisung in... Mehr»

Ein Blick in die Geschichte: Der Islam in Europa scheiterte an einem 16. Juli

Der 16. Juli ist ein Datum, das es in sich hat. Insbesondere unter dem Blickwinkel der islamischen Geschichte. Islamwissenschaftler Dr. Alfred Schlicht berichtet ab dem Jahr 622 – mit dem Tag 1 des... Mehr»

So ein politischer Wirbel um einen abgeschobenen Islamisten – aber niemand beklagt den Rechtsbruch von Kanzlerin Merkel

Welch ein politischer Wirbel um den "zu Unrecht" abgeschobenen als Islamisten eingestuften Sami A.. Alle Politiker, die sonst zu keinem Rechtsbruch in Deutschland etwas zu sagen haben, melden sich nun... Mehr»

INSA: Grüne und CDU in Berlin vor SPD und Linken

Grüne und CDU liegen laut einer Umfrage in Berlin derzeit in der Wählergunst vor der SPD und den Linken. Mehr»

Bayerns Innenminister: „Jetzt schauen wir gemeinsam wieder nach vorne“

Innenminister Herrmann (CSU) bedauert die Eskalation des Unionsstreits, sagt aber, er sei in der Sache aber notwendig gewesen. Mehr»

Umfrage: Migrantensituation bereitet der Bevölkerung in Deutschland „große Sorgen“

Die derzeitige Migrantensituation bereitet der Bevölkerung in Deutschland "große Sorgen". Nur wenige glauben, dass die Regierung die Lage im Griff hat. Mehr»

Journalist Dündar vergleicht Situation in der Türkei mit Deutschland 1933

Der in Deutschland im Exil lebende Ex-Chefredakteur der Zeitung "Cumhuriyet" befürchtet nach der Wiederwahl Erdogans weitere massive Einschränkungen der bürgerlichen Freiheiten in der Türkei... Mehr»
Newsticker