In Spanien streiken die Taxifahrer – tausende Reisende betroffen

Taxifahrer streiken wegen der Vergabe von Konzessionen an Uber und andere Unternehmen. Betroffen sind u.a. Barcelona, Madrid, Valencia, Málaga und Sevilla. Mehr»

Zwischenbilanz von Angela Merkel vor der Sommerpause

Kanzlerin Merkel legt ihre Bilanz zur Sommerpause vor: Migrationsstreit, Arbeitsmarkt, Pflege und Künstliche Intelligenz. Mehr»

Seehofer erklärt Konflikt mit Merkel für beendet

Horst Seehofer hält den Konflikt mit Angela Merkel über die Asylpolitik für beendet: "Wir schauen nach vorne". Mehr»

Einwanderung: SPD will Punktesystem mit Kontingenten für Berufsgruppen – Union fordert Nachweis eines konkreten Arbeitsplatzes

Die Koalition ist uneins über das Fachkräfteeinwanderungsgesetz: CDU/CSU plädieren für den Nachweis eines konkreten Arbeitsplatzes als Voraussetzung, die SPD für ein Punktesystem mit jährlichen... Mehr»

Hans-Eckhard Sommer aus dem bayerischen Innenministerium wird neuer BAMF-Chef

Hans-Eckhard Sommer aus dem bayerischen Innenministerium wird wohl Nachfolger an der Spitze des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, schreibt "Focus Online". Mehr»

München: 30.000 Menschen demonstrierten gegen das geplante Polizeigesetz

Rund 30.000 Menschen haben in der Münchner Innenstadt gegen das geplante neue Polizeigesetz im Freistaat demonstriert. Wegen des großen Andrangs musste die Kundgebung am Marienplatz abgesagt werden. Mehr»

CDU nach Ellwangen: „Unkooperatives Verhalten darf nicht durch Entwicklungshilfe begünstigt werden“

"Wir können nicht auf der einen Seite Entwicklungshilfe bezahlen, und auf der anderen nehmen diese Länder diese Leute nicht zurück", sagte Sachsens Ministerpräsident Kretschmer. Mehr»

Handwerkspräsident fordert Lockerung der Arbeitszeit-Regeln

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sprach sich für eine Lockerung der gesetzlichen Arbeitszeit-Regelungen wegen der Digitalisierung der Arbeit aus. Mehr»

Eine App gegen Funklöcher: „Mobilfunkgipfel“ des Bundesverkehrsministeriums geplant

Wie beim Staumelder sollen Menschen sich melden können, wenn sie ein Funkloch endecken ... Die App möchte das Bundesverkehrsministerim entwickeln und auf einem "Mobilfunkgipfel" mit den großen... Mehr»

Bayerns umstrittenes Polizeigesetz: Die Polizei wird zur „gigantischen Überwachungsbehörde“

Das geplante bayerische Polizeigesetz sei ein "bisher beispiellosen Angriff auf die Bürgerrechte und unser Grundgesetz in Deutschland", erklärt Jimmy Schulz, Vorsitzender der FDP in Bayern.... Mehr»

Ab jetzt darf Deutschland nicht mehr ausatmen – es hat sein CO2-Budget für 2018 aufgebraucht

Deutschland hat bis zum 28. März schon so viel Kohlendioxid ausgestoßen, wie zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens für das gesamte Jahr 2018 erlaubt wäre. Mehr»

Wahlergebnisse in Italien: Das Horrorszenarium für die EU

Es ist ausgezählt, Italien hat gewählt - ein Blick auf die Wahlergebnisse, mögliche Koalitionen und das Horrorszenarium für die EU. Es siegten diejenigen, die "Basta" zur EU sagen. Mehr»

Technische Meisterleistung und Urlaubsziel – Der Kanal von Korinth

Drei Jahre vor den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit in Athen fuhren erstmals Schiffe durch den Kanal von Korinth, jene 6.346 Meter lange Landenge, die das griechische Festland von der Halbinsel... Mehr»

Entdeckungsreise im südlichen Oman

Es ist ein süffisantes Lächeln, dessen hochmütiger Unterton geeignet ist, andere auf die Palme zu bringen. Nicht so im Orient. Hier verzeiht man dem Kamel seine hochnäsige Überheblichkeit. So... Mehr»

Pflanzen reden miteinander

Dass Pflanzen besser gedeihen, wenn sie mit harmonischer Musik beschallt werden, ist spätestens seit den Experimenten von Dr. Singh von der Universität Madras wissenschaftlich bestätigt. Pflanzen... Mehr»

Chinesische Redewendung: Tu‘, was getan werden muss, ohne zu zögern

Die chinesische Redewendung mit den vier Schriftzeichen 義無返顧 erinnert an eine herausfordernde Situation in China, in der man mutig voranschreitet, ohne zurückzublicken. Mehr»

Chinesisches Schriftzeichen für Intelligenz und Klugheit: Cōng 聰

Das chinesische Schriftzeichen 聰 (cōng) steht für Intelligenz oder Klugheit. Es bezieht sich auch auf die Fähigkeit des Hörens. Mehr»

Chinesen im Neuwagenrausch: 10-Millionen-Marke geknackt

Sowohl die Amerikaner als auch die Chinesen sind in einem Neuwagenkaufrausch. Bereits nach acht Monaten wurde in den USA (10,6 Millionen) und in China (10,2 Millionen) die 10-Millionen-Grenze bei... Mehr»

Chinesisches Schriftzeichen: Mond 月 (yuè)

Das chinesische Schriftzeichen für Mond月 (yuè) ist ein Piktogramm, das eine Mondsichel zeigt. Der Mond wird oft auch als 月亮 (yuè liàng)bezeichnet. Hier steht das rechte Schriftzeichen亮... Mehr»

China: Rekord bei Vergabe von Aufenthaltsgenehmigungen

China hat im Jahr 2012 mehr dauerhafte Aufenthaltsgenehmigungen ausgestellt als in den Jahren zuvor. Das ist die offizielle Aussage des chinesischen Ministeriums für Öffentliche Sicherheit. In der... Mehr»