Nach Gabalier-Musik-Zensur in Graz: Felix Baumgartner vergleicht SPÖ mit Nilpferd

Epoch Times11. Mai 2019 Aktualisiert: 11. Mai 2019 12:10
Felix Baumgartner: "Die SPÖ - schlimmer geht’s nimmer. Die SPÖ hat etwas von einem Nilpferd", weil ...

Nachdem eine SPÖ-Sprecherin in Graz während der öffentlichen SPÖ-Mai-Feier auf die Bühne am Hauptplatz ging und nach dem Spielen des Gabalier-Party-Songs „Hulapalu“ durch die Coverband „4You“ intervenierte, regt sich immer mehr Widerstand gegen die sozialdemokratische Zensur-Verordnung.

Der österreichsiche Stratosphärenspringer Felix Baumgartner, bekannt für seine direkte Art, verglich die SPÖ auf Facebook infolge dessen gar mit einem Nilpferd:

Die SPÖ – schlimmer geht’s nimmer. Die SPÖ hat etwas von einem Nilpferd: ‚Das Wasser steht ihnen bis zum Hals und trotzdem haben sie ein großes Maul.'“

Zugleich kritisierte der Extremsportler den gemeinsamen „Aufmarsch der SPÖ“ am 1. Mai in Graz mit Sympathisanten der „kurdischen Terrororganisation PKK“. (sm)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN