Klopp: Özil und Gündogan „waren nicht gut beraten“

Jürgen Klopp hat die Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan in der Erdogan-Affäre verteidigt. Forderungen nach einem Rücktritt des Duos seien „völliger Quatsch“,... Mehr»

Mehr»

Uruguays Staatspräsident dankt Griezmann mit Einladung

Uruguays Staatspräsident Tabare Vazquez hat sich bei Weltmeister Antoine Griezmann mit einer persönlichen Einladung für das Tragen einer Uruguay-Fahne nach dem WM-Sieg bedankt. „Ich kann... Mehr»

Vettel will ersten Hockenheim-Sieg: Ein besonderes Rennen

Hockenheimring (dpa) – Sebastian Vettel will beim vorerst letzten Deutschland-Rennen der Formel 1 seinen Hockenheim-Fluch besiegen.Im aufgeladenen Duell mit Mercedes kann der 31 Jahre alte... Mehr»

Pussy Riot legt nach: „Song über einen guten Polizisten“

Die regimekritische Punkrockband Pussy Riot provoziert Russlands Regierung nach ihrem spektakulären Platzsturm beim Endspiel der Fußball-WM am vergangenen Sonntag in Moskau weiter. Einen Tag nach... Mehr»

Lieferprobleme bei Frankreichs Weltmeister-Trikot

Frankreichs Fußball-Fans müssen sich für den Kauf des neuen Weltmeister-Trikots der Equipe Tricolore noch einige Zeit in Geduld üben. Der Dress mit dem zweiten Stern für den zweiten Titelgewinn... Mehr»

Das bringt die 11. Etappe der Tour de France

Vier schwere Anstiege Mehr»

Panamas Trainer Gomez hört auf

Panamas Fußball-Nationaltrainer Hernan Dario Gomez wird seine erfolgreiche Arbeit bei den Mittelamerikanern nicht fortsetzen. „Es ist Zeit für mich, eine schwierige Entscheidung zu treffen und... Mehr»

Alaphilippe gewinnt Bergetappe – Van Avermaet festigt Gelb

Olympiasieger Greg Van Avermaet hat sein Gelbes Trikot als Gesamtführender der Tour de France auch auf der ersten Bergetappe überraschend souverän verteidigt.Der Belgier fuhr beim Tageserfolg des... Mehr»

Islands Nationaltrainer Hallgrimsson hört auf

Heimir Hallgrimsson hat nach sieben Jahren seinen Rücktritt als Nationaltrainer der isländischen Fußball-Nationalmannschaft erklärt. Das bestätigte der isländische Verband am Dienstag. Bei der... Mehr»

Kerber: Rückkehr auf Platz eins «wäre schön»

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hofft auch auf eine Rückkehr auf Platz eins der Tennis-Weltrangliste.„Natürlich wäre es schön. Ich werde alles dafür tun, dass ich in den nächsten Turnieren... Mehr»

Islands Nationaltrainer Hallgrimsson hört auf

Heimir Hallgrimsson hat nach sieben Jahren seinen Rücktritt als Nationaltrainer der isländischen Fußball-Nationalmannschaft erklärt. Das bestätigte der isländische Verband am Dienstag. Bei der... Mehr»

CR7-Wechsel heizt Spekulationen an

Real Madrid braucht hochkarätigen Ersatz, Juventus Turin hat zu viele Stürmer und der FC Chelsea möglicherweise bald zwei Stars weniger. Mit dem Wechsel von Cristiano Ronaldo nach Italien ist der... Mehr»

Sächsischer Fußballpräsident kritisiert Löws Vertragsverlängerung

Der Präsident des Sächsischen Fußball-Verbandes, Hermann Winkler, hat die vorzeitige Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw scharf kritisiert. „Normalerweise zählt erst... Mehr»

Sachsen-Präsident Winkler kritisiert Verlängerung mit Löw

Sachsens Fußball-Präsident Hermann Winkler hat die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Joachim Löw scharf kritisiert. „Normalerweise zählt erst Leistung, dann Vertrag, dann... Mehr»

SFV-Präsident kritisiert Vertragsverlängerung von Löw

Der Präsident des Sächsischen Fußballverbands (SFV) hat die Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw noch vor der Fußball-Weltmeisterschaft scharf kritisiert. Dem ARD-Magazin... Mehr»

WM-Titel als Durchstarthilfe: Lizarazu-Effekt bei Tolisso?

20 Jahre nach Bixente Lizarazu kehrt wieder ein Franzose als Weltmeister nach München zurück. Der WM-Triumph soll die Karriere von Rekordeinkauf Corentin Tolisso beim FC Bayern ähnlich... Mehr»

«CRTutto»: Italien bejubelt ersten Ronaldo-Akt bei Juventus

Es ist vor allem ein Versprechen von Cristiano Ronaldo, das bei den Italienern gut angekommen ist. Er sei bei Juventus Turin, um dem Rekordmeister zum Sieg in der Champions League zu verhelfen, sagte... Mehr»

WM-Arena in Wolgograd nach Starkregen beschädigt

Die Wolgograd Arena, eines von zwölf WM-Stadien in Russland, ist nach starken Regenfällen beschädigt. Im Stadion sollen undichte Stellen Probleme bereiten, heißt es in lokalen Medien. Auf einer... Mehr»

Mehr»