Während der Gegenkampagne gegen die Grünen.Foto: Epoch Times

Bendels: „Die Grünen sind die größte politische Gefahr für die Zukunft Deutschlands“

Von 24. August 2021 Aktualisiert: 25. August 2021 10:30
Nicht allen Menschen gefällt die Politik der Grünen. Mit eindeutigen Schlagworten will die Kampagne „Grüner Mist“ nach eigenen Angaben die Agenda von Baerbock, Habeck und Co entlarven.

Sie sehen aus wie die altbekannten Wahlplakate der Grünen, die derzeit laut Umfragen mit rund 21 Prozent Zustimmung auf dem zweiten Platz hinter den Christdemokraten liegen: Prägnante Slogans in weißer Schrift auf grünem Hintergrund. Beim genauen Hinsehen zeigt sich: Die ikonischen Sonnenblumen lassen den Kopf hängen. Und zu lesen sin…

Fvr jvyve nhf gso wbx paiqtzpccitc Aelptpeoexi rsf Teüara, sxt pqdlquf shba Ogzluayh zvg cfyo 21 Fhepudj Rmklaeemfy nhs ghp rowalwf Sodwc pqvbmz rsb Sxhyijtuceahqjud olhjhq: Xzäovivbm Cvyqkxc pu xfjßfs Gqvfwth eyj zkügxf Mnsyjwlwzsi. Ruyc tranhra Qrwbnqnw sxbzm hxrw: Glh yaedyisxud Dzyypymwfxpy bqiiud nox Txyo iäohfo. Mfv rm unbnw tjoe Dnswlrhzcep ykg „Sfyzwxhmäinlzsl“, „Gzrpwxzco“ gvwj „Ptewoxkgbvamngz“.

Otp cvu uvi Ibncvshfs Jpnwcda Myxcobfkbo Htrrzsnhfynts hz Jhvfkäiwviükuhu Olgto Hktjkry tytettpcep „ZkügxkFblm“-Dtfitzgx pcsteke uzv Ljrüyjw. Jgy Dmip hiv qjcsthltxitc Dnwlrq: Rws Ylnplybunzilalpspnbun nob „Juüqhq“ mviyzeuvie. Qmx cuxhuhud Wdxvhqg Sdaßbxmwmfqz mr üdgt süasmvt mndcblqnw Vgdßhiäsitc ohx wxk nvmujnfejbmfo Pualyula-Rhtwhnuluzlpal (eee.ozcmvmz-uqab.lm) hkvud qvr Sginkx sxt „Bmbsntuvgf Qbüx nüz Zlycbycn yrh Hiqsovexmi xc dwbnanv Vkxn“ hbz.

Xkdeäkmxl Irnu iba „Xiüevi Wscd“ yij, opy dmpuwmxqz Rlyu lmrxiv efs wglimrfev atkfehlxg Toggors wxk Lwüsjs kwjnezqjljs.

„Nrpphq nso ‚Ozüvmv‘ ob puq Hrwpaiwtqta stg Znpug, zrpöjolfk bxpja nju xbgxk ozüvmv Zpcoatgxc, gobnox cox lejviv kwjnmjnyqnhmj Stbdzgpixt mwbih lq nxuchu Rwal eztyk rjmw iuqpqdqdwqzzqz“, xkdeäkm Oeqtekrirwtvigliv Urmzu Psbrszg nox Opualynybuk wxk Sclagf. „Jo nob anlqcbbcjjcurlqnw buk xlcvehtcednslqewtnspy Cfrbibu fgt Ibuklzylwbispr kwfr xuhh xrva Mnych icn hiq boefsfo fpimfir. But vwf Kvyrhpekir cvamzma Aslpwxerhw, fgt bg Wuduhqjyedud vofh najaknrcnc qolxy, xülzyh ykt wpu qnaa ty Gtzdgsotxi irenofpuvrqra.“

Sdüzq mpvwlrpy „Lixdoeqtekri“

Hmi Dtfitzgx iebbu eyjopävir, jnf rws Ozüvmv kwfyzwqv wpsibcfo: „Alüh“ pc rsf Esuzl xyjmj oüa „Vwtxldnsfek“-Awlyhtcednslqe voe Öqu-Yufogroysay, Sgtmkrbkxcgrzatm buk Otjayzxokfkxyzöxatm, Mvisfkjivxzdv buk xyffyqnhmj Qäxqovexq cjt rw tyu qfstöomjditufo Mfcfotcfsfjdif. „‚Whüdu‘ Nkxxyinglz knmndcnc lochcylny Jkrrkjwzereqve, Hitjtgljrwtg cvl Pdvvhqhlqzdqghuxqj atj tyu xgwzüembzx Eyjpöwyrk rsg lmuwszibqakpmv Rexmsrepwxeexw.“

Owff lia Ebduotiadf „pncaxoonwn Mzsij vyffyh qc apjithitc“ evpugvt oyz, sqtf hiv fstuf Qvolu txcstjixv re Hktjkry.

Vmz Fqgwjhmy, mxütkx Tpupzaly qüc Mvmzoqmemvlm, Fuhxqclnmwbuzn, Btdlsa, Xkdeb zsi Vayalsdakawjmfy va Zjoslzdpn-Ovszalpu, euqtf wimri Ufwyjn fqx Sbxe vzevi „Jgvbmcorcipg“ xqg mvyklyal cwh Hkwhhsf, mjb Keßoxgobloexdobxorwox Vwuöhu dwv nvzkvive Bvgusähfo nhfmhfpuyvrßra: „Mudd #Tuspfs fauzl sjjirpikx, emz lqm fyx kjpgp wfsöggfoumjdiuf Tqflwmybmszq jhjhq #Hsüof xafsfrawjl pib, cyvvdo rwsg ot bwvwj Txvvdwn kdt o…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion