In Ellwangen eskaliert die Willkommenskultur – Eine Analyse von Ramin Peymani

Der deutsche Rechtsstaat lässt jene gewähren, die ihn offensichtlich missbrauchen wollen. Vor allem aber lässt er zu, dass fortlaufend Täter zu Opfern gemacht werden können. Ramin Peymani über die Ereignisse in Ellwangen, Asylmissbrauch und die Aushebelung des Rechtsstaats.
Text Version lesen
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion