Ökonom: „Gefährlich gut gemachte Europa-Agenda“ der AfD setzt Konkurrenz unter Druck

Eine "gefährlich gut gemachte Europa-Agenda" attestiert Ökonom Thomas Straubhaar der AfD in einer Analyse für die "Welt". Die Partei treffe in vielen Bereichen den Nerv der Bevölkerung und... Mehr»

Falsche Darstellung von Zahl der Hartz-IV-Bezieher – Kritik von den Linken

Linken-Chefin Kipping wirft der Bundesagentur für Arbeit und der Bundesregierung vor, die Zahl der Hartz-IV-Empfänger, denen die Leistungen gekürzt werden, falsch darzustellen. Mehr»

Philosoph kritisiert Merkels „Wir schaffen das!“-Flüchtlingspolitik scharf

"Ohne Angela Merkels `Wir schaffen das!` und die Million Einwanderer, die Deutschland 2015 aufgenommen hat, hätte es keinen Brexit gegeben", so der Philosoph und Autor Finkielkraut. Mehr»

Fake-News-Vorwürfe gegen Claudia Roth: Angaben über Sicherheitslage in Afghanistan stimmen nicht

Angesichts des Abschiebeflugs ausreisepflichtiger Afghanen aus Deutschland in ihre Heimat hat Bundestagspräsidentin Roth behauptet, Ausschaffungen dieser Art seien völkerrechtswidrig. Außerdem habe... Mehr»

CDU-Streit über Asylpolitik – Golland: „Grenzschließungen waren und sind selbstverständlich möglich“

Nach dem"Werkstatt"-Gespräch" zur Migrationspolitik ist in der CDU Streit über die künftige Linie der Partei ausgebrochen. Mehr»

Hans-Georg Maaßen: Haben die Migrationslage bis heute nicht im Griff

„Viele haben inzwischen Angst, ihre Meinung frei zu äußern, um nicht in die rechte Ecke gestellt zu werden“, sagte Hans-Georg Maaßen in Köln. Er hält sowohl die Ergebnisse der... Mehr»

Merkel verteidigt Nord Stream 2

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die neue Gas-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Deutschland verteidigt. „Bewusst politisch Russland auszuschließen halte ich strategisch für... Mehr»

BBC-Reporter: „Ich kann ohne Zweifel beweisen – die Szenen in Duma waren inszeniert“

"Assads Giftgas tötete Kinder im Schlaf," titelten westliche Medien nach dem vermeintlichen Giftgasangriff in Duma in der syrischen Provinz Ost-Ghuta im Jahr 2018. Ein BBC-Reporter vor Ort spricht... Mehr»

IW-Chef fordert Ende der Klima-Streiks – Grüne wollen Schülern Friedensnobelpreis verleihen

Der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, fordert die Fridays-for-Future-Bewegung auf, ihre Streiks zu beenden. „Wenn man nicht nur gehört werden, sondern auch... Mehr»

Eva Herman über Zentralisierung und Gleichschaltung der deutschen Presse

Haben wir in Deutschland eine Gleichschaltung der Presse? Und wenn ja, wie ist es dazu gekommen? Eva Herman hat eine Theorie.  Mehr»

West-Rentner verlieren: Von Heils Grundrente profitieren vor allem Ostdeutsche

Von einer Grundrente nach dem SPD-Modell profitieren vor allem die Rentner in Ostdeutschland. Mehr»

Pazderski vermutet „Schläfer, V-Leute und Provokateure“ in der AfD

Der stellvertretende AfD-Bundesvorsitzende und Berliner Landeschef Georg Pazderski geht davon aus, dass der Verfassungsschutz, bereits lange bevor er die Junge Alternative und den sogenannten rechten... Mehr»

Missbrauchsskandal Lügde: Kreis der Verdächtigen wird größer – auch Beamte unter Verdacht

Der erschütternde Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs in Lügde zieht weitere Kreise. Die Haupttatverdächtigen sollen Beihelfer gehabt haben. Mehr»

Shen Yun in Essen – Pianistin: „Überraschend ein Live-Orchester und eine Frau als Dirigentin!“

Mit einer Historie von 5000 Jahren ist China die älteste ununterbrochen blühende Kulturnation der Erde. Seine Heldengeschichten, Mythen und Legenden sind die Inspiration für SHEN YUN. Mehr»

Berliner Polizei: Azubis kommen zu 40 Prozent aus Einwandererfamilien

Die Berliner Polizei hat deutschlandweit den größten Anteil an Azubis mit Migrationshintergrund. Mehr»

Jauch über ARD und ZDF: Sie könnten frei und unabhängig sein – doch das Leben hat meist andere Pläne

In einem Gespräch mit der Plattform „Reporterfabrik“ wirft Ex-Talkmaster Günther Jauch ARD und ZDF vor, weder selbst wirklich frei und unabhängig zu sein noch ihre Partner auf diese Weise... Mehr»

„Moralischer Bankrott“: Bundesregierung hält sich bei türkischer Besetzung von Kurdengebieten bedeckt

Die Bundesregierung hält sich bei der Bewertung der türkischen Besetzung in von Kurden besiedelten Gebieten in Syrien bedeckt. Mehr»

Weidel über Nahles‘ „Sozialstaatskonzept“: Verpflichtet sich dem „immer weiteren Schröpfen der Mittelschicht“

AfD-Politikerin Alice Weidel möchte endlich die Bürger richtig entlasten. Auf Facebook fordert sie, Einkommen bis 2000 Euro im Monat steuerfrei zu machen. Mehr»

Bericht: Merkel lehnt Entlastung von Betriebsrentnern ab

Die Betriebsrentner müssen auch in Zukunft den doppelten Krankenkassenbeitrag auf ihre Altersvorsorge zahlen. Mehr»

AfD will Obdachlose in Flüchtlingsheimen unterbringen – Linke haben andere Pläne

Die AfD will Obdachlose künftig in leerstehenden Flüchtlingsunterkünften unterbringen. Die Linken haben andere Vorstellungen. Mehr»