Einheitlicher, schneller, sicherer: Elektronisches Bezahlen nimmt Fahrt auf

Wer keine internationale Kreditkarte hat, kann beim elektronischen Bezahlen in einem anderen EU-Land schon mal aufgeschmissen sein. Die EU-Kommission will gegensteuern. Mehr»

Willkommen zurück: Washington hilft Unternehmen bei Rückkehr aus China

Der Chefökonom des Weißen Hauses, Larry Kudlow, sagt, dass die US-Regierung finanzielle und Kreditanreize schaffen könnte, um die Wiederherstellung der US-Produktion und Arbeitsplätze zu... Mehr»

EU-Kommission will Kryptowährungen regulieren und nicht verbieten

Trotz massiver Bedenken einer Gruppe von Euro-Ländern um Deutschland will die EU-Kommission Kryptowährungen nicht grundsätzlich verbieten. Seine Behörde wolle in der Frage "verhältnismäßig"... Mehr»

EU-Finanzminister beginnen Ringen um Rückzahlung der Corona-Schulden – Scholz dringt auf EU-Steuer

Die EU-Finanzminister haben die schwierige Debatte über die Rückzahlung der Schulden aus dem milliardenschweren Corona-Hilfsfonds begonnen. Die EU nehme „sehr hohe Schulden“ auf, um die... Mehr»

EZB hält an ultralockerem Kurs fest – Zinssätze bleiben unverändert

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren ultralockeren geldpolitischen Kurs im Kern bestätigt. Der EZB-Rat beschloss am Donnerstag unter anderem, die Zinssätze unverändert zu belassen. Damit... Mehr»

Finanzminister Scholz verschwieg in Cum-Ex-Skandal Treffen mit Bankier

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) wird im Cum-Ex-Skandal durch Tagebucheinträge eine Bankiers belastet. Wie die „Süddeutsche Zeitung“, die „Zeit“ und der NDR am... Mehr»

Riesige Nachfrage nach erster grüner Bundesanleihe

Die erste grüne Anleihe der Bundesregierung ist auf riesengroßes Interesse gestoßen. Bei der Auktion am Mittwoch boten Anleger mehr als 30 Milliarden Euro. Mehr»

Schäuble will gemeinsame Einnahmen und Schulden für die EU

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble plädiert für ein eigenes Einkommen der Europäischen Union. „Anders als die Mehrheit in der Unionsfraktion sage ich: Die Europäische Union braucht... Mehr»

Chinesische Banken expandieren in Hongkong – Ausländische Banken ziehen sich zurück

Immer mehr ausländische Banken verlassen Hongkong, während chinesische Investmentbanken vom Nationalen Sicherheitsgesetz profitieren – zumindest vorübergehend. Mehr»

Moody’s warnt vor hohen Risiken für deutsche Banken wegen Immobilienfinanzierung

Die Ratingagentur Moody’s warnt vor einem „erheblichen Risiko“ für einige deutsche Banken wegen ihrer Rolle als Finanzierer gewerblicher Immobilien. Je nach Dauer der Corona-Krise... Mehr»

Schweiz: Außenminister äußert ungewohnt deutliche Worte gegen Chinas Regime

Der Schweizer Außenminister äußerte sich am Wochenende mit ungewohnt klaren Tönen gegen China. Die Schweiz müsse „ihre Interessen und Werte robuster vertreten“, so der Bundesrat. Das... Mehr»

Blase voraus? Börsenentwicklung und Realwirtschaft gehen getrennte Wege – Tech-Aktien bärenstark

Obwohl die Realwirtschaft insgesamt bedingt durch die Corona-Krise weiterhin drastische Einbrüche zu verzeichnen hat, erleben vor allem die Tech-Titel an der Börse einen Höhenflug. Traditionelle... Mehr»

Corona-Konjunkturpaket: Mittelstand ernüchtert über Mehrwertsteuersenkung

Knapp einen Monat nach Inkrafttreten der vorübergehenden Mehrwertsteuersenkung fällt eine erste Bilanz ernüchternd aus. „Die temporäre Mehrwertsteuersenkung gehört in die Kategorie: gut... Mehr»

Sparkasse: Niedrigzinsen reißen 280-Millionen-Loch in Bilanz der Pensionskasse – Rettungspaket nötig

Die Niedrigzinsen haben ein Loch von 280 Millionen Euro in die Bilanz der Pensionskasse gerissen, die von der Sparkasse für etwa 350.000 Begünstigte betrieblicher Altersvorsorge betrieben wird. Die... Mehr»

Corona-Krise: Steuerberater fordern Aufschub für Einkommensteuererklärungen

Die Steuerberater schlagen wegen Überlastung Alarm und fordern einen Aufschub für normale Einkommensteuererklärungen. Mit Überbrückungshilfen und der Mehrwertsteuersenkung hätten die Büros so... Mehr»

Dax stabil nach jüngster Rally

Der Dax hat sich am Mittwoch nach seiner jüngsten Rally stabil gezeigt. Kurz nach dem Börsenauftakt gab der deutsche Leitindex um 0,04 Prozent auf 13.166,94 Punkte nach. Tags zuvor war … Mehr»

Digitale Zentralbankwährungen: E-Euro, der digitale Yuan und die Abschaffung des Bargelds

Wir "dürfen keine private Weltwährung zulassen", erklärte Finanzminister Olaf Scholz, nachdem Facebook seine Pläne für eine eigene Währung namens "Libra" veröffentlichte. Seither wird lauter... Mehr»

Neuer Asien-Chef der Deutschen Bank sitzt künftig in Singapur statt in Hongkong

Alexander von zur Mühlen verantwortet künftig einen der wichtigsten Wachstumsmärkte der Deutschen Bank in der Asia-Region – von Singapur aus, nicht mehr aus Hongkong. Mehr»

EZB-Direktorin zur Corona-Krise: Bei Bedarf haben wir neue geldpolitische Instrumente

In der Krise hat die Europäische Zentralbank bereits mit Anleihekäufen reagiert. EZB-Direktorin Isabel Schnabel betont aber, dass noch mehr möglich wäre. Mehr»

EU-Einigung treibt Dax über 13.200 Punkte

Der Dax hat seinen Corona-Einbruch dank des Konjunkturoptimismus der Anleger inzwischen fast vollständig überwunden. Am Dienstag stieg der deutsche Leitindex erstmals seit Februar über die Marke... Mehr»