DZ-Bank-Chef warnt vor Technologiefirmen im Bankenmarkt und fordert Regulierung

Angesichts des Vordringens großer globaler Technologiefirmen in den Bankenmarkt fordert der Co-Chef der DZ-Bank, Cornelius Riese, deren verschärfte Regulierung. „Man kann den Markt an dieser... Mehr»

Deutsche Banken zahlten 2018 Strafzinsen von rund 2,4 Milliarden Euro

Deutsche Banken haben im vergangenen Jahr einem Zeitungsbericht zufolge rund 2,4 Milliarden Euro an Strafzinsen auf ihre bei der Bundesbank gehaltenen Einlagen bezahlt. Das gehe aus der Antwort des... Mehr»

G7-Finanzminister nehmen Facebook-Währung Libra ins Visier

Die G7-Staaten wollen die möglichen Risiken der geplanten Facebook-Währung genau untersuchen. Mehr»

Früherer niederländischer Finanzminister Dijsselbloem soll IWF-Chef werden

Der frühere Finanzminister und Chef der Eurogruppe, Jeroen Dijsselbloem, soll zum geschäftsführenden Direktor des IWF werden. Mehr»

Trump: Facebooks Währung Libra gehört unter Bankenaufsicht

US-Präsident Donald Trump hat sich dafür ausgesprochen, digitale Währungen wie Facebooks Libra unter Bankenregulierung zu stellen. Wenn Facebook und andere Unternehmen eine Bank werden wollten,... Mehr»

Scharfe Kritik: 18.000 Entlassungen aber Millionen-Abfindungen und Luxus-Schneider für Deutsche-Bank-Vorstände

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat eine umfassende Neuaufstellung des Konzerns beschlossen. Im Zuge dessen sollen bis 2022 rund 18.000 Stellen wegfallen. Die Deutsche-Bank-Vorstände jedoch... Mehr»

„Völlig perverse Situation“: Dirk Müller spricht von massiv manipulierten Finanzmärkten

Im Gespräch mit Gabor Steingart wirft „Mr. DAX“ Dirk Müller Großinvestoren wie Black Rock vor, durch massenhafte Aktienaufkäufe die Börsenkurse hoch zu halten. Tatsächlich vollziehe sich ein... Mehr»

Kramp-Karrenbauer fordert Überprüfung der Niedrigzinspolitik der EZB

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich dafür ausgesprochen, die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) auf den Prüfstand zu stellen. Mehr»

„Wir zahlen hohe Zinsen, und das ist unnötig“: Trump wirft der US-Notenbank Inkompetenz vor

US-Präsident Trump hat die Zentralbank Fed erneut scharf kritisiert. "Wir zahlen hohe Zinsen, und das ist unnötig," sagt er. Mehr»

Britischer Ex-Minister Osborne bringt sich als neuer IWF-Chef ins Spiel

Nach der Nominierung von Lagarde als Präsidentin der Europäischen Zentralbank muss der Internationale Währungsfonds einen neuen Chef suchen. Der ehemalige britische Finanzminister George Osborne... Mehr»

Geldpolitik: Begrenzter Spielraum für künftige EZB-Chefin Lagarde

Mario Draghi hat als EZB-Präsident Maßstäbe gesetzt. Bringt sein Abschied die Wende in der europäischen Geldpolitik? Zweifel sind angebracht. Mehr»

Lagarde Nominierung: IWF-Vize David Lipton übernimmt vorübergehend Leitung der Finanzinstitution

Nach der Nominierung von IWF-Chefin Christine Lagarde als Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) übernimmt ihr Stellvertreter David Lipton vorübergehend die Leitung des Internationalen... Mehr»

Börse: Starinvestor und Soros-Kompagnon Jim Rogers warnt vor baldigem Jahrhundert-Crash

Seit 50 Jahren ist US-Investor Jim Rogers an der Börse. Zusammen mit George Soros baute er den Quantum-Fonds auf und 2008 warnte er als einer der Ersten vor einer unmittelbar bevorstehenden Krise.... Mehr»

US-Stresstest wird zur Zitterpartie für die Deutsche Bank

Den ersten Teil des US-Stresstests hat die Deutsche Bank bestanden, doch in der zweiten Runde könnte es knifflig werden. Sollte die US-Tochter des größten deutschen Geldhauses erneut durchfallen,... Mehr»

Sparen bei der Bildung, mehr Geld für Rentner und Migranten – Kritik an Bundesetat 2020

Da sich die Haushaltslage weiter eingetrübt hat, sieht sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz zu weiteren Sparappellen im Vorfeld der geplanten Einigung des Kabinetts auf den Haushalt 2020 veranlasst.... Mehr»

Deutsche halten staatlichen Umgang mit Steuergeldern für verantwortungslos

Die Mehrheit der Deutschen hält unser Steuersystem für ungerecht und undurchsichtig. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungs-Instituts INSA (1.013 Befragte) im Auftrag der... Mehr»

EU-Kommissionschef Juncker weist Trump-Kritik an Zentralbanken zurück: „Unfair“

Nach harscher Kritik von US-Präsident Donald Trump an EZB-Präsident Mario Draghi hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Unabhängigkeit der Europäischen Zentralbank betont. Mehr»

Drei Indikatoren sagen: Eine neue globale Finanzkrise steht direkt vor der Tür

Nicht nur der traditionelle Sicherheitsanker Gold erlebt zurzeit einen ungeahnten Run auf den Finanzmärkten, immer mehr Anleger fliehen auch in Immobilien und Staatsanleihen – und das trotz... Mehr»

Trump wirft EZB „unfaire“ Praktiken vor – Draghi will Zinsen weiter senken

US-Präsident Donald Trump hat den Zinskurs der Europäischen Zentralbank (EZB) als unfaire Wettbewerbspraxis angeprangert. Trump beschwerte sich am Dienstag darüber, dass EZB-Präsident Mario Draghi... Mehr»

Finanzexperte Markus Krall: Der volkswirtschaftliche Schaden durch die Merkel-Regierung beträgt täglich 2 Mrd Euro

Seit 13 Jahren ist Angela Merkel Regierungschefin dieses Landes, 13 Jahre mal 365 Tage - ungefähr 5000 Tage. Was glauben Sie, wieviel volkswirtschaftlichen Schaden haben die Entscheidungen dieser... Mehr»