Bund und friedlich? – Proteste gegen AfD-Demonstration in Berlin erwartet

Wird der angekündigte laute und bunte Protest friedlich bleiben? Diese Frage stellt sich nicht nur die Polizei. Angeblich lehnen die meisten Demonstranten, die gegen die AfD auf die Straße gehen... Mehr»

Ex-Mitarbeiter des BAMF packen aus: Desaströse Zustände und rechtswidrige Asylentscheidungen

Wut, Verzweiflung und Resignation unter den Mitarbeitern, rechtswidrige Asylentscheidungen, Beschwerden und Hinweisen wurde nicht nachgegangen - das BAMF kommt aus den Negativschlagzeilen nicht... Mehr»

Jugendämtern fehlen Qualitätsstandards und einheitliche Verfahren für das Kindeswohl

In keinem Bundesland gibt es landeseinheitliche Qualitätsstandards im Bereich des Kinderschutzes, stellte die Landesregierung Baden-Württemberg fest. "Die Verfahren, nach denen Jugendämter über... Mehr»

Bremen: Neue BAMF-Leiterin strafversetzt, weil sie Asylbetrug aufdeckte?

Sollte die neue Leiterin des BAMF in Bremen, Josefa Schmid, mundtot gemacht werden, damit keine weiteren Details ans Licht kommen? Interne Dokumente, die verschiedenen Medien vorliegen sollen,... Mehr»

Wahnsinn in Plauen: Anerkannter Flüchtling begeht 400 Straftaten in 2 Jahren

Der aus Syrien stammende Hatem H. ist seit Oktober 2015 in Deutschland und gilt als anerkannter Flüchtling. Seit seiner Ankunft ermittelt die Staatsanwaltschaft in 400 (!) Fällen gegen ihn. Mehr»

Das Ende der Gute-Macht Geschichten – Ein Newsletter der besonderen Art von Axel Retz

Es gibt Beiträge unserer Gastautoren, die sind lang, manchmal sehr lang; sind sie dann inhaltsreich und aus einem Guss, greifen unsere Leserinnen und Leser sehr gern zu. Das wird wohl auch für... Mehr»

Großbrand im Europapark Rust – Feuer ist unter Kontrolle + Videos

Das Feuer im Europapark im baden-württembergischen Rust ist nun unter Kontrolle. Es wurde nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt. Mehr»

Nächtliche Sperrstunde hat kaum Einfluss auf Kriminalität

Feiern ohne Limit? In Bayern ist dies theoretisch möglich: Bis auf eine Stunde zwischen 5.00 und 6.00 Uhr gibt es keine Sperrzeit mehr. Kommunen können aber strengere Regeln aufstellen. Doch ist das... Mehr»

Bildungsministerin verteidigt „Nationalen Bildungsrat“ gegenüber den Kultusministern

Bildungsministerin Karliczek will einen "Nationalen Bildungsrat" ins Leben rufen. Die Kultusminister fürchten, das der Bund den Rat nutzen könne, um sich in die Bildungspolitik der Länder... Mehr»

Feuerwehrverband warnt vor Personalengpässen

Die Feuerwehren in Deutschland haben Personalnot. Immer weniger Menschen arbeiten auch an ihrem Wohnort und könnten bei Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehren mitfahren. Mehr»

Die DDR-Wirtschaft der „blühenden Landschaften“: Helmut Kohl log mit Absicht über die Lage des Landes

Ex-Bundeskanzler Kohl hat nach dem Ende seiner Amtszeit intern zugegeben, die miserable Lage der DDR-Wirtschaft einst schöngefärbt zu haben: Um das "Selbstwertgefühl der Ostdeutschen" nicht zu... Mehr»

Keine Ostdeutschen auf Spitzenpositionen der Bundestagsverwaltung

"Es gibt derzeit keine ostdeutsche Abteilungsleiterin und keinen ostdeutschen Abteilungsleiter in der Bundestagsverwaltung", sagt ein Sprecher der Bundestagsverwaltung. Gerade einmal 1,7 Prozent der... Mehr»

Rechnungshof-Bericht: Von der Leyen verschleiert Bundeswehr-Mängel

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen informiere "nicht hinreichend" über die tatsächlichen Mängel bei der Bundeswehr, beklagt der Rechnungshof. Mehr»

Hunderttausende feiern Japan-Tag in Düsseldorf – Großes Feuerwerk ab Abend

Japan-Tag am Rhein in Düsseldorf: Landestypisches Essen, Getränke und Tänze. Den Abschluss bildet am Abend ein großes Feuerwerk unter dem Motto „Japanische Tradition - Kunst und Kultur“.... Mehr»

„Kitakrise Berlin“: Rund 3.000 Menschen demonstrieren für mehr Kitas in Berlin

In Berlin fehlen derzeit rund 2.500 Kita-Plätze. Mehrere Tausend Eltern, Kinder und Erzieher demonstrierten heute vor dem Brandenburger Tor für ihre Belange. Mehr»

Lange Wartezeiten im Urlaubsverkehr nach Sylt: Schienen-Schäden bremsen Bahn – Syltfähren ausgebucht

Die neuen Probleme im Bahnverkehr zwischen Hamburg und Sylt kommen zur Unzeit. Wegen der zu Ende gehenden Ferien in Nordrhein-Westfalen sind vor allem die Wartezeiten in Westerland lang. Urlauber... Mehr»

Merkel will 1,5 Millionen neue Wohnungen und Eigenheime

Kanzlerin Merkel will sich dafür einsetzen, dass in den nächsten vier jahren 1,5 Millionen neue Wohnungen und Eigenheime entstehen. Mehr»

Linke organisieren Blockade-Trainingslager: „AfD soll keinen Meter weit durch Berlin marschieren“

"Kommt doch, kommt doch!", rufen die jungen Männer und schwingen ihre zusammengerollten Plakate wie Schlagstöcke in ihrem Anti-AfD-Trainingscamp. Mehr»

Nahles‘ Appell an Grüne: Maghreb-Staaten für sicher erklären – „Wir können nicht alle bei uns aufnehmen“

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat die Grünen aufgefordert, die von der Koalition vereinbarte Einstufung der Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer im Bundesrat nicht länger zu blockieren.... Mehr»

Atomforscher im 1. Weltkrieg – Erlösung oder Verdammnis? (Teil1)

Für den jungen Werner Heisenberg zerbrach im 1. Weltkrieg eine heile Welt in tausend Trümmer – alle sahen jeden Tag, wie die einstmals so wohlgeordnete, wohlhabende und kultivierte deutsche... Mehr»