Selenskyj bezeichnet Ukrainerinnen als „Markenzeichen“ – und löst Entrüstung aus

Der ukrainische Präsident hat die ukrainischen Frauen als "Markenzeichen" seines Landes angepriesen - und damit in der Heimat einen Sturm der Entrüstung heraufbeschworen. Mehr»

Glaubwürdigkeit der EU „steht auf dem Spiel”: Erweiterungsbeschluss zu Nordmazedonien und Albanien erneut verschoben

Die EU-Staaten haben eine Entscheidung zur Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien erneut verschoben. Mehr»

Erneuter Erfolg für Johnson im Rennen um Mays Nachfolge

Im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und künftigen Premierministers hat der britische Ex-Außenminister Boris Johnson einen weiteren Erfolg errungen. Mehr»

Selenskyj-Besuch in Berlin: Bei der Nationalhymne fing die Kanzlerin an zu zittern

Der neue ukrainische Präsident ist heute zu seinem Antrittsbesuch in Deutschland eingetroffen. Bundeskanzlerin Merkel empfing Wolodymyr Selenskyj mit militärischen Ehren im Berliner Kanzleramt. Mehr»

Alle Migranten nach Europa? Europarat fordert Ende der Zusammenarbeit mit libyscher Küstenwache

Der Europarat fordert ein Ende der Zusammenarbeit mit der Küstenwache in Libyen. Mehr»

„Geschockt über kriminelle Energie“: Sebastian Kurz sieht sich durch gefälschte E-Mail diffamiert

Die IT-forensische Untersuchung des Screenshots einer E-Mail, die belegen soll, dass Österreichs Ex-Kanzler Kurz und dessen Kanzleramtsminister Blümel bereits im Februar 2018 um das... Mehr»

EuGH: Deutsche Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht – Maut ist „diskriminierend“

Die Pkw-Maut in Deutschland ist nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs rechtswidrig. Sie sei mit europäischem Recht unvereinbar, erklärten die obersten EU-Richter. Die Einführung der Maut... Mehr»

Liste für Mays Nachfolge: Derzeit noch sechs Kandidaten bis Donnerstag werden es zwei sein

Im Ringen um die Nachfolge der zurückgetretenen Tory-Chefin Theresa May stehen in dieser Woche wichtige Vorentscheidungen an. Die Reihen der noch vorhandenen sechs Bewerber werden sich deutlich... Mehr»

„Europa zurückerobern“: Sebastian Kurz entdeckt das Potenzial der Evangelikalen

Zeichnen sich brasilianische Verhältnisse in Österreich ab? In der Wiener Stadthalle feiern und beten 10 000 Teilnehmer des christlichen Mega-Events „Awakening Austria“. Mitten unter ihnen ist... Mehr»

Asselborn warnt Briten: Brexit-Vertrag wird nicht nachverhandelt

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat Forderungen von Bewerbern für den Posten des britischen Premierministers nach Nachverhandlungen des Brexit-Vertrags zurückgewiesen. „Wir haben... Mehr»

Strache verzichtet auf EU-Mandat

Der im Zuge des „Ibiza-Skandals“ zurückgetretene frühere FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache will sein Abgeordnetenmandat für das EU-Parlament nicht annehmen. In einer schriftlichen... Mehr»

EU-Resettlement-Programm: 32.700 Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

Das Umsiedlungsprogramm der EU ist ein voller Erfolg. Deutschland habe die Aufnahme von 10.000 Migranten zugesagt und 4.100 bereits einreisen lassen, dafür lobt EU-Flüchtlingskommissar Dimitris... Mehr»

Neue slowakische Präsidentin Caputova tritt ihr Amt an

Die liberale Bürgeranwältin Caputova ist seit Samstag das erste weibliche Staatsoberhaupt der Slowakei. Die Bürger sehen in ihr eine Hoffnungsträgerin gegen die bisherige Arroganz und Korruption... Mehr»

Palma de Mallorca: Protest gegen wachsenden Kreuzfahrttourismus – Stadt wird mit Touristen geflutet

"Der Kreuzfahrttourismus, der nach Palma kommt, hat in unserer Stadt auf unerträgliche Weise zugenommen und provoziert eine schwerwiegende Belastung für die Umwelt und das Territorium", heißt es in... Mehr»

Sea-Watch-Migranten: Italien lässt Minderjährige, Schwangere und Kranke an Land

Zehn Migranten, die im Mittelmeer von der deutschen NGO Sea-Watch eingesammelt wurden, können in Italien an Land gehen. Mehr»

Beispielloser Druck: Neue Großkundgebung in Moskau gegen Polizei-Willkür

Der Druck auf die russische Justiz im Fall des renommierten Reporters Iwan Golunow war beispiellos. Beispiellos ist auch, dass gegen den 36-Jährigen alle Ermittlungen eingestellt wurden. Doch die... Mehr»

Neuer Chef von ukrainischem Fernsehsender pro-russisch – Geschäftsführer und einige Journalisten kündigen

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine findet auch sehr konkret innerhalb der ukrainischen Medien statt. Mehr»

Erste Messe in Pariser Kathedrale Notre-Dame seit dem Brand

In ungewöhnlichem Ornat las der Pariser Erzbischof Michel Aupetit an diesem Samstag die erste Messe, nach dem Brand, in Notre Dame. Mehr»

Zahl der illegalen Migranten aus der Türkei zurückgegangen – doch Druck bleibt hoch

Die Zahl der über die Türkei in die EU eingereisten Migranten ist in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich zurückgegangen. Mehr»

Frankreichs Regierung will sich in spanische Parteipolitik einmischen

Mit der Autorität des Elysée-Palastes warnt die, sich als liberal bezeichnende, Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron die spanischen Liberalen vor einer Zusammenarbeit mit der... Mehr»