Ein obdachloser Mann schützt sich in Berlin mit einer dicken Decke vor der winterlichen Kälte.Foto: TOBIAS SCHWARZ/AFP/Getty Images

Bereits 10 Kältetote in Deutschland in diesem Winter

Epoch Times26. Januar 2019 Aktualisiert: 26. Januar 2019 8:04
In diesem Winter sind bereits zehn Obdachlose erfroren, unter anderem in Hamburg, Köln, Düsseldorf und Berlin.

Bereits zehn obdachlose Menschen sind in Deutschland in diesem Winter nach Recherchen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Wohnungslosenhilfe auf der Straße gestorben. Hinzu komme ein weiterer Verdachtsfall, sagte Geschäftsführerin Werena Rosenke.

Obdachlose seien unter anderem in Hamburg, Köln, Düsseldorf und Berlin erfroren. Allein in der Hauptstadt wurden in den eiskalten Nächten der vergangenen Woche zwei Männer ohne festen Wohnsitz tot aufgefunden – einer am Sonntag auf einer Parkbank, ein weiterer in der Nacht zum Freitag auf dem Gelände eines ehemaligen Schwimmbads. (dpa)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion