Worldvision fordert von Deutschland Aufnahme von tausend minderjährigen Migranten

World Vision fordert von Deutschland etwa tausend minderjährige Flüchtlinge und Migranten aus Griechenland aufzunehmen. Mehr»

Ungarn: Pakistanischer Asylant steht wegen mehrfachem Mord vor Gericht

Durch die teilweise unkontrollierte Massenmigration nach Europa treten schwierige Rechtsfälle auf: Was passiert, wenn sich ein Migrant in seiner Heimat kriminell verhalten hat? Wo sollte er vor... Mehr»

Ungarn gedenkt der Opfer des Kommunismus und fordert UN-Gedenktag

Historiker schätzen, dass es allein in Osteuropa eine Million Tote durch kommunistische Diktaturen gegeben hat. Fast jeder zwölfte Ungar wurde nach dem 2. Weltkrieg zur Zwangsarbeit in die... Mehr»

Coronavirus Italien: Gesundheitsminister Spahn reist zu Krisentreffen nach Rom

Das Coronavirus hat Norditalien fest im Griff - Europa ist in Sorge. Die Gesundheitsminister aus Mitteleuropa wollen jetzt die Lage erörtern und mögliche Gegenmaßnahmen beraten. Mehr»

Unsicherheit in „Roter Zone“ in Norditalien – Quarantänegebiet mit Schlupflöchern

"Solange sie auf der Kreisstraße bleiben, ist es in Ordnung. Sie dürfen nicht die Nebenstraßen nehmen und in die Dörfer gehen", sagt ein italienischer Beamter. Und wie wird das überprüft? Der... Mehr»

Coronavirus – Italienischer Professor: „Die Epidemie begann im Krankenhaus“

„Wir hatten die unglücklichste Situation, nämlich die Auslösung einer Epidemie im Zusammenhang mit einem Krankenhaus, wie sie 2015 bei Mers in Seoul aufgetreten ist", sagte Massimo Galli,... Mehr»

EZB will sich erklären – und auf Bürgerversammlungen mit Betroffenen über die Inflation sprechen

Im Rahmen von Bürgerversammlungen will die Europäische Zentralbank (EZB) der US-amerikanischen Notenbank Fed nacheifern und den Dialog mit dem Bürger pflegen. Diese, so beklagte jüngst... Mehr»

UK: Labour-Mitglieder beginnen mit Wahl eines neuen Vorsitzenden

Corbyn kündigte nach Wahldebakel Rückzug an. Jetzt muss ein Nachfolger gefunden werden. Mehr»

EU-Krisenkoordinator: Grenzkontrollen wegen Coronavirus sind Ländersache

Mögliche Grenzkontrollen zur Eindämmung der Krankheit im Schengenraum liegen in der Kompetenz und Entscheidung der einzelnen Mitgliedstaaten, sagte der für Krisenkoordination zuständige... Mehr»

Ungarischer Oberst zu Hanau: „Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland“

"Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland, weil die Deutschen auf Anschläge der Dschihadisten mit Selbstschutz reagieren", sagt László Földi, ungarischer Oberst und ehemaliger... Mehr»

Coronavirus Italien: Zwangsstopp für zwei Züge am Brenner aufgehoben

Kurz vor Mitternacht gaben die Behörden in Österreich grünes Licht. Der wegen Coronavirus-Verdacht gestoppte Zugverkehr lief weiter. Zwei erkrankte deutsche Frauen mussten zuvor in Verona... Mehr»

Plötzlich Geisterstadt – Codogno im Griff des Virus aus China

Italien ist das erste europäische Land, in dem Menschen an dem Virus gestorben sind. Es ist auch das Land mit den meisten Infizierten in Europa. Codogno, eine 60 Kilometer von Mailand entfernte... Mehr»

Italien: Karneval von Venedig abgebrochen, alle Sportveranstaltungen bis 1. März abgesagt

Italien und das Coronavirus: Der berühmte Karneval von Venedig wurde vorzeitig abgebrochen, sämtliche Veranstaltungen des Karnevals sowie alle Sportveranstaltungen sind bis zum 1. März abgesagt. Mehr»

Harry und Meghan verlieren ihren Markennamen

Harry und Meghan nabeln sich zunehmend ab und immer mehr Details für ihr künftiges Leben werden gemeinsam mit der Queen geregelt. Britische Zeitungen sind dem Paar aber nicht gerade wohlgesonnen. Mehr»

Proteste bei Stilllegung von ältestem Atomkraftwerk Frankreichs in Fessenheim

Unter Protesten hat die Stilllegung des AKW Fessenheim begonnen. "Man hat dieses Kraftwerk auf dem Altar der Politik geopfert", erklärten regionale Politiker. Die Abschaltung des ersten Atommeilers... Mehr»

Libyen-Krieg: Italiens Außenminister warnt vor einer neuen Migrantenkrise

Die EU müsse den bewaffneten Konflikt in Libyen stoppen, fordert der italienische Außenminister. "Sonst haben wir eine neue Flüchtlingskrise", befürchtet er. Mehr»

Fischerei als Zankapfel – Macron: Handelsabkommen mit Großbritannien bis Jahresende ist „nicht sicher“

Bis Ende des Jahres soll das Handelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien stehen. Doch Frankreichs Präsident zweifelt, dass dies gelingen wird. Besonderes Konfliktpotenzial sieht er in der... Mehr»

EU-Haushaltsgipfel abgebrochen: Weber wirft EU-Regierungen Egoismus vor

Der EU-Haushaltsgipfel ist gescheitert. Die Differenzen seien zu groß gewesen, um weiter zu verhandeln, sagte Angela Merkel. Die EU-Mitgliedsstaaten seien zu egoistisch, sagte daraufhin der... Mehr»

Covid-19 in Europa: Drastische Maßnahmen in Norditalien zum Schutz vor der Coronavirus-Krise

Italien ist das erste europäische Land, in dem Einheimische an dem Virus starben. Mit landesweit mindestens 30 Infektionsfällen ist es zugleich das am stärksten von der Epidemie betroffene Land... Mehr»

Zwei Italiener an Lungenseuche Covid-19 gestorben

Ein 78-jähriger Italiener ist an der Lungenerkrankung Covid-19 gestorben. Aus Sorge vor einer weiteren Ausbreitung der Viruserkrankung ordneten die Behörden am Freitag in mindestens zehn... Mehr»