Beispielloser Druck: Neue Großkundgebung in Moskau gegen Polizei-Willkür

Der Druck auf die russische Justiz im Fall des renommierten Reporters Iwan Golunow war beispiellos. Beispiellos ist auch, dass gegen den 36-Jährigen alle Ermittlungen eingestellt wurden. Doch die... Mehr»

Neuer Chef von ukrainischem Fernsehsender pro-russisch – Geschäftsführer und einige Journalisten kündigen

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine findet auch sehr konkret innerhalb der ukrainischen Medien statt. Mehr»

Erste Messe in Pariser Kathedrale Notre-Dame seit dem Brand

In ungewöhnlichem Ornat las der Pariser Erzbischof Michel Aupetit an diesem Samstag die erste Messe, nach dem Brand, in Notre Dame. Mehr»

Zahl der illegalen Migranten aus der Türkei zurückgegangen – doch Druck bleibt hoch

Die Zahl der über die Türkei in die EU eingereisten Migranten ist in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich zurückgegangen. Mehr»

Frankreichs Regierung will sich in spanische Parteipolitik einmischen

Mit der Autorität des Elysée-Palastes warnt die, sich als liberal bezeichnende, Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron die spanischen Liberalen vor einer Zusammenarbeit mit der... Mehr»

Mittelmeerländer kritisieren Vorgehen der NGOs – Deutsche Städte wollen Sea-Watch 3-Migranten aufnehmen

EU-Mittelmeerländer kritisieren das Vorgehen der NGOs bei der Aufnahme von Migranten. Die privaten Seenotretter würden die libysche Küstenwache behindern. Mehr»

Südeuropa fordert Solidarität und „faire“ Verteilung von Migranten in der EU

Südeuropa hat zu einer gerechteren Verteilung von Migranten in der EU aufgerufen. Es müsse eine "eine effektive Umsetzung des Prinzips der Solidarität und der fairen Lastenverteilung unter den... Mehr»

Immer mehr Migranten drängen nach Zypern – und beklagen fehlende Unterstützung

Immer mehr Flüchtlinge und Migranten drängen ins EU-Land Zypern. Es wird beklagt, dass die illegalen Zuwanderer nicht gut genug versorgt würden. Mehr»

„Schweiz mit feministischem Streik lahmlegen”: Frauen streiken mit rosafarbener Klitoris und geballter Faust

In der Schweiz haben Frauen landesweit gestreikt. Es ist der zweite "nationale Frauentag" nach 1991, als sich rund 500.000 Schweizerinnen an den Protesten beteiligten. Mehr»

Spanische Konservative wegen Vernichtung von Beweismitteln vor Gericht

In Madrid ist ein Prozess gegen die ehemals regierende Volkspartei wegen Vernichtung von Beweismitteln in einer Korruptionsaffäre angelaufen. Das Verfahren richtet sich zugleich gegen die Partei als... Mehr»

„Piratenschiff“: Sea-Watch verklagt Salvini wegen Rufschädigung

Die deutsche NGO Sea-Watch will den italienischen Innenminister Matteo Salvini verklagen. Mehr»

Notre-Dame: Erste Messe nach Brand am Samstag – zwei Monate nach dem Brand „quicklebendig“

Zwei Monate nach dem verheerenden Brand ist Notre-Dame „quicklebendig“ – das will die Kirchenleitung beweisen. Der Pariser Erzbischof Michel Aupetit feiert deshalb am Samstagabend um 18... Mehr»

Katalanen-Politiker Junqueras sitzt im Gefängnis und kann Mandat im Europaparlament nicht antreten

Der Katalanen-Politiker Oriol Junqueras kann nach einer Entscheidung des Obersten Gerichts in Spanien vorerst nicht sein Mandat im Europaparlament antreten. Er kommt nicht aus dem Gefängnis frei, um... Mehr»

Eurozonenbudget: Scholz und Le Maire sprechen von „großem Sprung“ – Woher das Geld kommt, ist allerdings umstritten

Knapp zwei Jahre nach Macrons Idee eines Eurozonenbudget gibt es Fortschritte - aber auch etliche Baustellen. Die Finanzminister verständigten sich auf Kernpunkte für einen künftigen Haushalt der... Mehr»

Kurz vor Wahl: Schlechte Umfragewerte für linken Regierungschef Tsipras – bürgerliche Partei stärkste Kraft

Es sieht nicht gut aus für den griechischen Ministerpräsidenten: Die Popularitätswerte seiner Partei sinken drastisch. Und die Parlamentswahl ist bereits in drei Wochen. Mehr»

Boris Johnson gewinnt erste Wahlrunde für Tory-Vorsitz mit deutlichem Vorsprung

Mit einem klaren Vorsprung hat der britische Ex-Außenminister Boris Johnson die erste Runde zur Wahl des neuen Vorsitzenden der regierenden Tory-Partei für sich entschieden. Mehr»

Rechtsgerichtete EU-Abgeordnete bilden Fraktion im EU-Parlament

Rechtsgerichtete EU-Abgeordnete aus mehreren Ländern haben sich zu einer Fraktion im EU-Parlament zusammengetan. Bislang verfüge die neue Fraktion mit dem Namen Identität und Demokratie über 73... Mehr»

Filmpremiere von „The Blacklisted“ in Serbien – trotz staatlicher Zensurversuche

Serbien, ein Beitrittskandidat der EU, versuchte einen Film über die Untaten der Kommunistischen Partei Chinas zu zensieren. Mehr»

Britische Abgeordnete nennen Huawei-Vizepräsidenten „Moralisches Vakuum“

Die Befragung des Chefs der Cybersicherheit von Huawei durch britische Parlamentarier zeigte ein merkwürdiges Ethikverständnis von Firma und Vizepräsident. Mehr»

Britischer Innenminister unterzeichnet US-Auslieferungsgesuch für Assange

Der britische Innenminister Sajid Javid hat das Auslieferungsgesuch der USA für Wikileaks-Gründer Julian Assange unterzeichnet. Der Fall liegt nun bei den britischen Gerichten. Mehr»