Putin kommt zur Hochzeit der österreichischen Außenministerin in die Steiermark

Epoch Times16. August 2018 Aktualisiert: 16. August 2018 7:19
Enger Terminplan für Wladimir Putin am Samstag: Abends wird der russische Staatschef von Bundeskanzlerin Merkel auf Schloss Meseberg in Brandenburg empfangen, zuvor erwartet ihn Österreichs Außenministerin Karin Kneissl bei ihrer Hochzeit in der Steiermark.

Der russische Präsident Wladimir Putin wird als Gast bei der Hochzeit der österreichischen Außenministerin Karin Kneissl dabei sein.

Der Kremlchef wird dafür am Samstag in die Alpenrepublik reisen, bevor er noch am selben Tag Bundeskanzlerin Angela Merkel im Schloss Meseberg nördlich von Berlin trifft. Das sagte sein Sprecher Dmitri Peskow am Mittwoch russischen Agenturen zufolge.

Die Hochzeitsglocken sollen für die 53-jährige Kneissl und ihren Lebensgefährten in der Steiermark läuten. Ein genauer Ort war zunächst nicht öffentlich bekannt. Zu der Zeremonie sollen auch der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) eingeladen sein. Kneissl ist parteilos und wurde von der FPÖ für ihr Ministeramt vorgeschlagen.

Kneissl habe den russischen Staatschef bei seinem Besuch in Wien im Juni persönlich eingeladen, teilte der Kremlberater Juri Uschakow mit. „Wir werden vorbeischauen und gratulieren“, sagte der Politiker. Ob weitere Termine in Österreich geplant sind, war zunächst offen. Es wäre der zweite Besuch Putins in Österreich innerhalb weniger Wochen. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Panorama
Newsticker