Berlin-Kreuzberg: Streit endet im Messerstecherei – Angehörige der Verletzten stürmen Rettungsstelle

Nach einer Messerstecherei in Berlin-Kreuzberg mit zwei Verletzten kam es auch in der behandelnden Klinik zu Auseinandersetzungen. Die Polizei musste eingreifen. Mehr»

14-Jährige soll in Ulm von fünf jungen Männern vergewaltigt worden sein

In der Halloween-Nacht ist offenbar eine 14-Jährige Opfer einer Gruppenvergewaltigung durch Asylbewerber geworden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Mehr»

Anschlag mit möglichst vielen Opfern geplant: Drei mutmaßliche IS-Terroristen festgenommen

Im hessischen Offenbach sind drei mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat wegen der Planung eines Anschlags festgenommen worden. Mehr»

„In die Luft sprengen“ für den „Zwarte Piet“ – Mann nach Drohung festgenommen

Nikolaus' Helfer, der "Zwarte Piet", sorgt in Holland jedes Jahr für erhitzte Gemüter. Nun wurde ein aus Den Haag stammender Mann festgenommen, nachdem er damit gedroht hatte, sich zur... Mehr»

Polizei sucht Zeugen: Sieben Festnahmen in Köln – Unbekannter legt Karnevalist Kabelbinder um den Hals

Nach einem Angriff mit einem Kabelbinder auf einen Karnevalisten beim Kölner Karneval ermitteln die Behörden wegen gefährlicher Körperverletzung. Ein Unbekannter hatte einem 22-Jährigen den... Mehr»

Anschlag geplant? Drei mutmaßliche IS-Anhänger gefasst

Im Rhein-Main-Gebiet soll ein Anschlag mit Sprengstoff oder Schusswaffen vorbereitet worden sein. Drei Wohnungen wurden durchsucht, drei mutmaßliche Anhänger des IS festgenommen. Mehr»

Sexueller Missbrauch: Priester trotz Verurteilungen jahrzehntelang weiter tätig

Ein zweimal wegen sexuellen Missbrauchs verurteilter Priester des Erzbistums Köln ist dennoch über Jahrzehnte weiter als Geistlicher in mehreren Bistümern tätig gewesen. Das ergaben... Mehr»

IS-Prozess in Düsseldorf: Propaganda, Mordaufruf und Anschlagspläne – Junger Syrer vor Gericht

Vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht hat ein IS-Prozess begonnen. Einem jungen Syrer wird Unterstützung der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) vorgeworfen. Mehr»

30-Jähriger überredete Frauen zu lebensgefährlichen Stromschlägen – Jetzt muss er vor Gericht

"Lebensgefährliche Bewerbung um einen Nebenjob" schrieb die Polizei über den Fall: Ein Mann soll sich als Arzt ausgegeben und junge Frauen dazu gebracht haben, sich selbst lebensbedrohliche... Mehr»

NRW: 54-Jähriger erschießt Ehefrau und sich selbst

In der Stadt Bergkamen in Nordrhein-Westfalen ist am Sonntagabend eine 50 Jahre alte Frau von ihren Kindern in ihrer Wohnung tot aufgefunden worden. Sie ist Opfer eines Gewaltverbrechens geworden,... Mehr»

250-Kilogramm-Weltkriegsbombe in Berlin entschärft

Kontrollierte Sprengung in Berlin Hellersdorf – Wegen einer Weltkriegsbombe mussten 13.000 Menschen die Gegend verlassen. Mehr»

Polizei stoppt schlecht gekühlten Transporter – mit 645 Kilo Dönerspießen

Die Polizei hielt einen Lebensmitteltransporter eigentlich wegen Überladung an - und entdeckte etwas ganz anderes. Nun drohen dem Fahrer und dem Unternehmen Verfahren. Mehr»

Wegen Foto mit Waffen: Polizeieinsatz gegen mutmaßlichen Reichsbürger

Die Polizei durchsuchte die Wohnung eines mutmaßlichen Reichsbürgers, da er auf einem Foto im Internet mit Schusswaffen posiert hatte. Bei der Durchsuchung wurden jedoch nur Schreckschusswaffen... Mehr»

Berliner Jugendwart festgenommen: Sexueller Missbrauch in 136 Fällen

Ein 50-jähriger Jugendwart wurde wegen des Verdachts auf teilweise schweren sexuellen Missbrauch in 136 Fällen festgenommen. Mehr»

23-Jährige in München von Aufzug eingequetscht

In München ist eine 23 Jahre alte Frau von einem Aufzug eingeklemmt und schwer verletzt worden. Sie sei zwischen der Fahrerkabine und der Gebäudedecke des zweiten Obergeschosses eingeklemmt worden,... Mehr»

Mord in Bergkamen: Kinder entdecken Leiche ihrer Mutter – Vater ebenfalls tot

Ein Mord beschäftigt die Polizei in Bergkamen. Mehr»

Freiburger Gruppenvergewaltigung: Verteidiger und Opferschutzanwälte wurden im Gerichtsprozess bedroht

Bei dem Freiburger Fall geht es um den Vorwurf der Gruppenvergewaltigung. Aufgrund seiner Schwere und der Beteiligung von größtenteils Migranten bzw. Flüchtlingen, fand er weit über Freiburg... Mehr»

Hamburg: Frauenleiche im Wohngebiet – Nachbar sah einen Fremden

Nacht beobachtete ein Anwohner von seinem Balkon aus, wie ein Fremder eine leblose Person an einem Hauseingang ablegte. Die alarmierte Polizei fand eine Frauenleiche ... Mehr»

ICE bei Tempo 200 mit Steinen beworfen – Fenster hielten

Unbekannte haben einen ICE der Deutschen Bahn auf der Fahrt von Hamburg nach Hannover vermutlich mit Steinen beworfen und zwei Seitenscheiben eines Waggons beschädigt. Die Scheiben splitterten bei... Mehr»

Mord an seiner jungen Geliebten: Betrunkener Täter in den Fluss gefallen, von Polizei gerettet

"Er hat seine Schuld zugegeben": Der prominente russische Historiker Oleg Sokolow hat seine Geliebte ermordet. Er hatte die Leiche der jungen Frau zerstückelt und war beim Versuch, die Leichenteile... Mehr»