Heute Abend im TV und Livestream: „Aktenzeichen XY … ungelöst“ fragt: Wo ist Rebecca (15) aus Berlin? – Leiter der Mordkommission live im Studio

Epoch Times6. März 2019 Aktualisiert: 6. März 2019 13:14
Die Polizei ist verzweifelt auf der Suche nach dem Mädchen Rebecca. Die 15-jährige Schülerin aus Berlin verschwand vermutlich auf dem Weg zur Schule. Doch eine Spur von der Jugendlichen gibt es nicht.

Ein 15-jähriges Mädchen aus Berlin ist seit zwei Wochen spurlos verschwunden. Ihr Schwager steht unter Verdacht, etwas mit dem Verschwinden der Schülerin zu tun zu haben. Er sitzt in Untersuchungshaft.

Doch die Polizei steht vor einem Rätsel. Mehr als Indizien hat sie wohl nicht, weswegen die Behörde jetzt über den Sender ZDF an die breite Öffentlichkeit geht: „Aktenzeichen XY … ungelöst“ wird am Mittwoch, 6. März, um 20.15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt. Eine Wiederholung der Sendung erfolgt um 23.15 Uhr in ZDF Neo und um 1.40 Uhr in der Nacht im ZDF.

Zum LIVESTREAM ZDF und ZDF Neo

Die 15-Jährige verschwand am Morgen des 18. Februar, möglichweise auf dem Schulweg. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass Rebecca ermordet worden ist. Ihr Schwager wurde unter dringendem Tatverdacht des Totschlags festgenommen. Die Familie glaubt an seine Unschuld.

Nach Angaben von „ntv“ wird der Leiter der 3. Mordkommission, Michael Hoffmann, im ZDF-Studio anwesend sein. Dies habe ein Polizeisprecher bestätigt. (sm)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN