Hund mit verfilztem Fell brauchte dringend Hilfe – Hundefriseur half um Mitternacht

Epoch Times1. November 2017 Aktualisiert: 19. August 2019 11:08
Als die Retter diesen verfilzten streunenden Hund am Straßenrand in Oviedo, Florida, fanden, baten sie in die sozialen Medien um Hilfe. Ihr Aufruf wurde viral und Hilfe ließ nicht lange auf sich warten.

Kari Falla, Eigentümer des BGE Grooming-Tiersalons, antwortete sofort, nachdem sie den herzzerreißenden Facebook-Appell der Retter gesehen hatte. „Sie sagten, sie hätten ihn am Straßenrand gefunden und er wäre beinahe von einem Auto überfahren worden“, so Falla zu InsideEdition.com. Dieser Hund brauchte Hilfe. Sofort

„Sie konnten ihn über Nacht nicht behalten und sie suchten jemanden, der es könnte.“ Falla wusste, dass sie diesem verlassenen Vierbeiner helfen musste, da sein stark verfilztes und verwildertes Fell eine Gefahr für seine Gesundheit darstellen konnte.

Hund könnte gesundheitliche Probleme bekommen

„Wenn ein Hund so stark verfilzt ist, kann es dazu führen, dass sein Blutfluss zum Stillstand kommt und das kann Blutergüsse zur Folge haben“, erklärte sie. Im schlimmsten Fall kann dies jedoch sogar zum vollständigen Blutstau und zum Tod führen.

Sie wollte diesem armen Hund eine lebensrettende Verwandlung bescheren, auch wenn sie um Mitternacht ihren Salon entlang der East Broadway Street eröffnen müsste. Als der 4-jährige Hund im Salon ankam, erkannte Falla die Schwere des Problems. „Es war die beunruhigendste Situation, die ich je in meinem Leben gesehen habe“, sagte sie zu The Dodo.

Hund war unter Fellmasse begraben

Der Hund musste auf die Toilette getragen werden, da er mit dieser schweren Fell-Masse kaum laufen konnte. Auch konnte er kaum sehen, da das viel zu lange Fell seine Augen bedeckte. Sein Mund und seine Pfoten waren komplett mit Haaren umwuchert.

Obwohl Falla schon viele andere Tiere gerettet hatte, war dieser Hund im Vergleich in einem sehr erbärmlichen Zustand. Sein von Flöhen befallenes Fell roch fürchterlich: „wie der Tod.“

„Er konnte nicht laufen. Er konnte nicht aufs Klo. Sein ganzer Körper war wie steingewordener Gips“, sagte sie. „Er hatte eine sehr lange Leine, es sah so aus als ob die Leine und die Haut als eine Gesamtheit zusammengewachsen waren. Falla arbeitete unermüdlich drei Stunden lang bis 3 Uhr morgens wegen der Notlage des Tieres.

Lucky, der Glückliche

Sie hat allein zwei Stunden damit verbracht, ihn aus seinem unglaublich verfilzten Haarkleid zu befreien. Nach zwei Flohbädern und zwei beruhigenden hypoallergenen Bädern sah der Hund völlig anders aus und schien erleichtert zu sein. Glücklich war er in der Tat und nachdem er wieder als Hund erkennbar war, nannten sie ihn passenderweise „Lucky“.

Lucky hat sich während des gesamten Prozesses nicht einmal mit Bissen zur Wehr gesetzt. Und seine Verwandlung ist wirklich bemerkenswert.

„Der Hund war perfekt für mich, als ich ihn pflegte. Es ist, als wüsste er, dass ich ihm helfe“, sagte Falla. „Es gibt nichts Schöneres, als einen Hund nach dem Pflegen glücklich mit dem Schwanz wedeln zu sehen.“ Danach wurde Lucky zu einem Tierarzt gebracht, der ihn als blind und taub diagnostizierte. Trotzdem ist alles in Ordnung mit Lucky. Er erholt sich nun bei einer Pflegefamilie und wird vermutlich in naher Zukunft für die Adoption frei gegeben.

Ein großes Lob an Falla und die guten Samariter, die Lucky ein neues Leben geschenkt und ihn aufgenommen haben! (cs)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN