Bundestagszeitung „Das Parlament“ lobt kommunistisches China in höchsten Tönen

Während in Hongkong die Bürger um ihre Freiheit kämpfen und ihre Demokratie vor China verteidigen lobt die Bundestagszeitung China als Ort traumhafter Freiheit. Mehr»

Wegen Hongkong: Tausende rufen zum Boykott des neuen „Mulan“-Films auf

Die chinesische Starschauspielerin Liu Yifei hat angesichts der Proteste in Hongkong Verständnis für das harte Vorgehen der Hongkonger Polizei gezeigt. Nun trendet #BoycottMulan in den Sozialen... Mehr»

Trump warnt China vor Gewalt gegen Demokratiebewegung in Hongkong – kein „weiterer Tiananmen-Platz“

US-Präsident Trump hat China vor einem gewaltsamen Vorgehen gegen die Demokratiebewegung in Hongkong gewarnt. Eine Niederschlagung der Proteste wie auf dem Pekinger Tiananmen-Platz 1989 würde die... Mehr»

Neue Massenproteste gegen Regierung in Hongkong – 1,7 Millionen auf der Straße – mit LIVE-Stream

In Hongkong nehmen am Sonntag rund 1,7 Millionen Demokratie-Aktivisten an einer neuen Massendemonstration teil. Mehr»

Neue Massenproteste in Hongkong geplant

In Hongkong haben die Demokratie-Aktivisten für Sonntag zu neuen Massenprotesten aufgerufen. Die pro-demokratische Abgeordnete Claudia Mo kündigte auf ihrer Facebook-Seite einen "Marsch der... Mehr»

Ehemaliger Berater von Trump: Bei den unfairen Praktiken Chinas darf man nicht wegschauen!

Schon längst geht es in dem Handelskrieg zwischen den USA und China nicht mehr vorrangig um Handelsdefizite, sondern um Macht. Mehr»

Peking droht Hongkongern mit gewaltsamer Lösung – Demokratie-Aktivist fordert klares Signal von Merkel

Die für ihre scharfen Töne bekannte "Global Times" sieht in den Truppenbewegungen an der Grenze zu Hongkong "eine deutliche Warnung" an die Demonstranten. Ein bekannter Demokratie-Aktivist der... Mehr»

Ein Versuch, die Epoch Times in Hongkong zum Schweigen zu bringen

Die Printausgabe der Epoch Times wurde in Hongkong ohne Angabe von Gründen aus den Regalen von 7-Eleven-Stores und Kiosken genommen. Doch "wir weigern uns, in diesem kritischen Moment zum Schweigen... Mehr»

Hongkong-Aktivist Joshua Wong kritisiert Deutschlands Nähe zu China

Einer der bekanntesten Aktivisten der Hongkonger Protestbewegung wirft Deutschland vor, in dem sich zuspitzenden Konflikt mit Chinas Regierung nicht auf Distanz zu Peking zu gehen. Für ihn sehe es so... Mehr»

Demonstrant im Gespräch mit ET: „Wenn du deine Freiheit nicht beschützen willst, bist du kein Hongkonger“

Die "Epoch Times" in Hongkong sprach mit Demonstranten, die an den bereits seit zwei Monaten anhaltenden Protesten teilnehmen. Sie schildern ihre Beweggründe und ihre Sicht auf das, was bisher... Mehr»

Die Lügenpropaganda der chinesischen Regierung über die Proteste in Hongkong

Verschwiegen und belogen: Die chinesischen Behörden machen "wenige Radikale" unter den Demonstranten für die Eskalation verantwortlich. Über die gewaltsamen Polizeieinsätze berichten chinesische... Mehr»

Chinesisches Militär droht: Truppen können in zehn Minuten in Hongkong sein

Das chinesische Militär hat eine Social-Media-Nachricht veröffentlicht, dass chinesische Truppen, sie sich im Shenzhen Bay Sports Center befinden, innerhalb von 10 Minuten in Hongkong einmarschieren... Mehr»

Hongkong: Trump schlägt Xi persönliches Treffen vor – Er kann die Krise „schnell und human lösen“

US-Präsident Donald Trump hat angesichts der Hongkong-Krise ein persönliches Treffen mit Chinas Staatschef Xi Jinping vorgeschlagen. Trump schrieb im Kurzbotschaftendienst Twitter, Xi könne die... Mehr»

Lambsdorff schließt Eskalation in Hongkong nicht aus: China soll Druckaufbau unterlassen

Mit Blick auf die sich aktuell zuspitzende Lage in Hongkong hat FDP-Fraktionsvize Alexander Graf Lambsdorff die chinesische Regierung aufgefordert, den Druckaufbau zu unterlassen und der Hongkonger... Mehr»

USA „zutiefst besorgt“ über mutmaßliche Truppenbewegungen an Grenze zu Hongkong

Washington fordert Peking auf, das "hohe Maß an Autonomie" Hongkongs zu respektieren, erklärte US-Außenamtssprecher. Auch Frankreich rief zu einer friedlichen Beilegung des Konflikts auf und... Mehr»

Ein „Tiananmen“ in Hongkong wäre ein enormes Risiko für Peking

Wegen der Risiken eines Militäreinsatzes hält der Hongkonger Sinologe Willy Lam ein verdecktes Vorgehen chinesischer Truppen in Hongkong für möglich. Anstelle eines offenen Einmarsches könnte... Mehr»

US-Wettrüsten mit China – Wer bestimmt die künftige Richtung der Sicherheitspolitik in Asien?

Könnte eine forcierte Stationierung amerikanischer Mittelstreckenwaffen in Asien China an den Verhandlungstisch zur Rüstungsbegrenzung zwingen? Rick Fisher, Mitglied des International Assessment and... Mehr»

Schwächt die Abwertung des chinesischen Yuan langfristig die Wirtschaft der Schwellenländer?

Seit der Eskalation der Spannungen im Handelsstreit zwischen USA und China waren Höchstwerte von Kapitalflüssen in Höhe von 1,96 Milliarden Dollar zu verzeichnen. Schwellenländer waren ebenfalls... Mehr»

Proteste in Hongkong gewinnen mehr internationale Unterstützung

Die Unterstützung für die Demonstranten in Hongkong nimmt zu, nachdem der US-Präsident Donald Trump twitterte, dass chinesische Truppen an die Grenze zu Hongkong geschickt worden sind. Mehr»