Zensur: Amazon entfernt impfkritische Filme & Bücher nach CNN-Bericht – Google, YouTube & Apple folgen

Immer noch gibt es viele Lügen rund um Impfungen und die zahlreichen giftigen Substanzen in ihnen, die für viele gesundheitliche Schäden verantwortlich zu zeichnen sind. Zensieren ist eins der... Mehr»

Gehaltserhöhung für alle … in der Regierung und im Bundestag – Doch was verdienen „die Anderen“?

Auch die hohen Funktionäre in Regierung und Parlament sind von steigenden Lebenshaltungskosten betroffen, wenn vielleicht auch weniger hart wie Otto-Normalverbraucher. Mehr»

AfD stürzt in Sachsen von 25 auf 18 Prozent, Grüne steigen von 4 auf 16

Anfang März sah es kurzfristig so aus, als ob die AfD ihren Abwärtstrend, der jetzt schon fast ein halbes Jahr lang anhält, endlich brechen könnte. Doch dies hat sich seither nicht bestätigen... Mehr»

Braune Weltverschwörung? Die linke Sehnsucht nach einem globalen Nazi-Netzwerk

"Der „Spiegel“ befriedigt sich in seiner neuesten Ausgabe an der Vorstellung, es gäbe eine rechte Weltverschwörung." (Ramin Peymani) Mehr»

Geheimhaltung zwecks Ermittlungen: Die Entmachtung der Washingtoner Leak-Kultur

Wer sich schon länger gewundert hat, warum viele Personen, die tief in den Spygateskandal verwickelt sind, und dabei Dinge getan haben wie "Lügen unter Eid", Betrug etc. immer noch frei herumlaufen... Mehr»

Der Tod im Kornfeld – Monsantos Talfahrt kommt in Schwung

Kein Wunder, dass die Bayer-Aktie fällt: Ein lebender Organismus ist ein derart komplexes und delikates Gebilde, das es in seiner Ganzheit niemals vom Menschen ergründet werden kann. Gentechnisch... Mehr»

Haisenko: Drei Jemeniten zwingen die BRD, sich dem Völkerrecht zu stellen

Wessen Geschäft betreibt eine Regierung, alle Regierungen, spätestens seit der “Wiedervereinigung”, die ihr Volk über seinen wahren völkerrechtsmäßigen Status nicht von sich aus aufklärt?... Mehr»

Axel Retz: Deutschland 2019 ist weltoffen, tolerant, tätowiert und multikulti – und nah an Schweden

Derzeit regieren grüne Dogmen statt Fakten: Annalena Baerbock „rundet“ den jährlichen pro-Kopf-Ausstoß an CO2-Emissionen in Deutschland für 2017 von knapp neun Tonnen auf neun Milliarden... Mehr»

Friedrich & Weik: Die FED tritt auf die Bremse – wie geht es weiter?

"Wir sagen: eine Rezession steht vor der Tür - und zwar global. Aus diesem Grund werden die Zinsen keinesfalls steigen, sondern sinken und die Geldpresse wird wieder angeworfen, um die Konjunktur... Mehr»

U-Ausschuss zur Berateraffäre: Von der Leyen als „Goldmarie“? – General verteidigt Ministerin

Am ersten Tag des Untersuchungsausschusses in der Berateraffäre erneuerte der Rechnungshof seine Vorwürfe an Bundesministerin Ursula von der Leyen. General Ludwig Leinhos nahm sie hingegen in... Mehr»

Andreas Unterberger: China lächelt mit Zahlen

"Wir sind durch die Entwicklungen in China stärker bedroht, als wir glauben wollen. Eine Krise in China wird massive Auswirkungen auf Europa haben." (Aussage eines europäischen Chinakenners) Mehr»

Wie viele Wölfe braucht Deutschland?

Jetzt wird darüber diskutiert, ob der neue Wolfsbestand in Deutschland mit Abschussquoten reguliert werden darf oder soll. Die Frage wird wieder einmal nicht gestellt, ob es überhaupt sinnvoll sein... Mehr»

Nach bedingtem Ja zur Atomkraft: „Prophetin“ Gretas Meinung wieder geändert

Kritiker der „Fridays for Future”-Bewegung meinen, deren 16-jähriges Aushängeschild Greta Thunberg werde von Erwachsenen für ideologische Zwecke missbraucht. Man vermutet, dass ihr eigene... Mehr»

EU-Kommissionspräsident: Fehlen Weber Fidesz-Stimmen, könnte Vestager lachende Dritte sein

Ohne die Stimmen der suspendierten Fidesz dürfte die EVP zwar noch auf eine Mandatsmehrheit im EU-Parlament hoffen. Eine Mehrheit für Manfred Weber als Kommissionspräsident wird aber fraglicher.... Mehr»

Thierry Baudet: Wie tickt der Shooting-Star der europäischen Rechten von morgen?

Der Wahlerfolg seines „Forums für Demokratie“ (FvD) bei den niederländischen Unterhauswahlen hat ihn über Nacht in Europa bekannt gemacht: Thierry Baudet. Sowohl inhaltlich als auch stilistisch... Mehr»

„Spygate“-Skandal: Die unrühmliche Rolle des bei uns gefeierten Senators John McCain

Der 2018 verstorbene republikanische Senator John McCain, ein ausgewiesener Trump-Gegner, hatte maßgeblichen Anteil an der Verbreitung des Steele-Dossiers. Die inzwischen freigegebene Aussage eines... Mehr»

Vera Lengsfeld: Der deutsche Herbst 2015 ist nun Alltag

"Die von Meschnig beschriebene politische Entgrenzung ist inzwischen Alltag geworden und ist dabei, unser Land vor unser aller Augen in eine Gesinnungsdiktatur zu verwandeln." (Vera Lengsfeld) Mehr»

Das bedeuten die Boeing-Luftraumsperren für den Flugzeugmarkt

Nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 MAX 8 innerhalb weniger Monate könnte Konkurrent Airbus von der Krise beim US-Flugzeugbauer profitieren. Schon jetzt hängt Boeing auf der Kurz- und... Mehr»

Egon W. Kreutzer: Die Dienstleistungsgesellschaft – Vorhof zur Hölle

"Erst wenn das letzte Auto vom Band gerollt ist, wenn die letzte Kuh geschlachtet wurde und das letzte Buch gedruckt worden ist, werdet ihr feststellen, dass man Dienstleistungen nicht mehr bezahlen... Mehr»

Peter Haisenko: Wo ist unser Gold geblieben?

Die deutschen Goldreserven wurden angesammelt in den Jahren von 1951 bis 1968. Sie hatten ihren Höchststand 1968 mit 4.000 Tonnen. Seit 1971 sind sie aber nicht mehr gewachsen, obwohl die deutschen... Mehr»