Außenministerium gesteht auf Twitter: Afrikanische Flüchtlinge sind Wirtschaftsmigranten

Twitter-Aussagen von Heiko Maas (SPD) und dem Auswärtigen Amt geben Aufschluss über deren Verständnis zur Migrationsbewegung aus Nordafrika nach Europa. Mehr»

Broder: Ich finde Ursula von der Leyen absolut gut, sie spricht nämlich Französisch

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament als Präsidentin der EU-Kommission bestätigt. In einem Gastkommentar macht Henryk M. Broder klar was er dazu denkt. Mehr»

Die Klimaprämie – Eine maximierte politische Heuchelei – Ein Kommentar

Wenn eine Prämie in Aussicht steht, kommt Freude auf. Ziel maßgebender Politiker ist, die Bürger so schnell über den Tisch zu ziehen, dass sie die dabei entstehende Reibungswärme als Nestwärme... Mehr»

Statistik beweist: Je mehr „Seenotretter“ unterwegs sind, desto mehr Ertrunkene gibt es

Je größer die Chance ist, auf ein "Rettungsschiff" zu treffen, desto mehr machen sich auf den ansonsten aussichtslosen, ja lebensgefährlichen Weg. Mehr»

Ministerium als Sprungbrett? Warum AKK nicht lange Verteidigungsministerin bleiben könnte

Dass CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer demnächst in das Amt der Bundesverteidigungsministerin wechseln wird, soll Bundeskanzlerin Angela Merkel persönlich durchgesetzt haben. Die SPD wurde gar... Mehr»

Narrenschiff Deutschland – lange schon von F.J. Strauß prognostiziert – Ein Kommentar

Der Etikettenschwindel der Altparteien – aufgezeigt am Beispiel der bayerischen CSU. Erkennbar ist nur das Bemühen der Parteien, die innere Entkernung nach außen zu vertuschen und den Beibehalt... Mehr»

Wählen mit 16 – oder die Infantilisierung der Politik

Schüler, die für ihre Zukunft auf die Straße gehen, müssten auch in den Parlamenten eine politische Stimme bekommen, forderten Politikerinnen. Der Prozess der Infantilisierung der Politik ist... Mehr»

Europa-Krise: Der „Wohlfahrtsstaat” wird sowohl die Wohlfahrt als auch den demokratischen Staat zugrunde richten

Der grosse französische Liberale Frédéric Bastiat hat den Nagel auf den Kopf getroffen als er schon vor 150 Jahren den Staat als die grosse Illusion bezeichnete, aufgrund welcher jeder darnach... Mehr»

Impfpflicht – Fass ohne Boden: Jens Spahn holt zum Rundumschlag aus

Zugriff auf Patientenakten, Bußgelder, 25 Millionen Impfkosten. Niemand scheint der Masernimpfpflicht zu entkommen. Und auch eine Reihenimpfung in Schulen gegen Diphterie, Keuchhusten und Tetanus hat... Mehr»

Antifaschismus – Der verlogene aber erfolgreiche Versuch der SED, Linken ihre kriminelle Vergangenheit schön zu reden

Womit Honecker und Genossen nicht gerechnet hatten, und, aufgrund ihrer ideologisch induzierten Zwangsvorstellungen, auch gar nicht hatten rechnen können, war, daß die real existierenden... Mehr»

EU … kocht auch nur mit Wasser – Wahltag für Ursula von der Leyen

Elmar Brok, ein über Jahrzehnte im Irrgarten der EU-Institutionen sozialisierter älterer Herr, hat erklärt, im Vorfeld der Bestimmung des nächsten Kommissionspräsidenten, habe das Parlament... Mehr»

Egon W. Kreutzer – Als wäre es das Wichtigste: Von der Leyen will paritätisch besetzte EU-Kommission

Es ist, mit Verlaub, „scheißegal“, wie viele Mitglieder der nächsten EU-Kommission Männlein oder Weiblein sein werden, sagt Gastautor Egon W. Kreutzer. Mehr»

Hat Michael Flynn gerade das Mueller-Team bloßgestellt?

Das ganze Verfahren um Michael Flynn erschien von Anfang an merkwürdig. Doch jetzt lichtet sich anscheinend der Nebel, warum Flynn das Verfahren auf sich nahm. Und das Mueller-Team zeigt... Mehr»

Egon W. Kreutzer: Alternative Medien – Freie Medien und mehr

Der einstige Kampfbegriff „Alternative Medien“, der den wohltuenden Unterschied zu den „Mainstream-Medien“ hervorheben sollte, hat seinen frischen Glanz verloren. Die Zahl dieser „neuen... Mehr»

Jürgen Fritz: CDU/CSU und SPD nur bei über 65-Jährigen vor den Grünen bzw. vor der AfD

Wie würden die Deutschen wählen, wenn heute Bundestagswahlen wären. Dazu hat Wahl-O-Matrix wie immer die aktuellsten Ergebnisse von sechs Instituten beleuchtet. Es geht auch um Unterschiede... Mehr»

Friedrich und Weik: Massenentlassungen bei deutschen Unternehmen und wir jammern ums Klima! | ET im Fokus

Unser Land steht vor einer gewaltigen Krise, die offenkundig niemand erkennt beziehungsweise wahrhaben möchte: Rezession. Die fetten Jahre des Exportweltmeisters Deutschland sind endgültig vorbei. Mehr»

Die Grenzen des Wachstums sind in Deutschland schon lange überschritten – Ein Kommentar

Unser Planet, die Erde, hat eine definierte, endliche Größe. Solange wir uns nicht in die Weiten des unendlichen Universums ausbreiten können, ist unendliches Wachstum unmöglich. Wo aber sind die... Mehr»

Vera Lengsfeld: Verfassungsschutz erklärt Grundgesetz für verfassungsfeindlich

Wird Genscher postum zum rechtsextremistischen Verfassungsfeind erklärt? Dieser sagte: "Wir sind kein Einwanderungsland. Wir können es nach unserer Größe und wir können es wegen unserer dichten... Mehr»

Jürgen Fritz: Mauern können einsperren, aber auch schützen

Eigentum ist die Grundlage jeder Hochkultur. Ohne Eigentum keine Hochkultur. Was die alten Römer noch wussten und in ihrer Gründungssage Roms tradierten, das wusste Rousseau offenbar nicht mehr. Mehr»

„Frau Dr. Merkel, Sie zerstören meine Lebensgrundlage und die Zukunft meiner Kinder in Deutschland“

"Offener Brief" an die Bundeskanzlerin: Über 30 Jahre lang habe ich meinen Betrieb aufgebaut um meiner Familie und meinen Mitarbeitern ein gutes und sicheres Leben zu ermöglichen – doch als... Mehr»