USA untersagen chinesischen Fluggesellschaften Flüge in das Land

Die US-Regierung verwehrt chinesischen Fluggesellschaften Flüge aus und in die USA. Das Verbot für chinesische Fluggesellschaften solle am 16. Juni in Kraft treten, erklärte das... Mehr»

Derek Chauvin in Hochsicherheitsgefängnis überstellt – Wer ist der Polizist, der George Floyd offenbar tötete?

Der ehemalige US-Polizist, der im Fall George Floyd wegen Mordes angeklagt ist, wurde nun in ein Hochsicherheitsgefängnis überstellt. Zudem wurden weitere Hintergründe zur Person Derek Chauvin... Mehr»

„Meist gesuchter Mann Afrikas“ soll vor UN-Gericht

Er gilt als Finanzier des Völkermords in Ruanda und als „meist gesuchter Mann Afrikas“: Der in Frankreich festgenommene Félicien Kabuga soll an das UN-Tribunal für Ruanda überstellt... Mehr»

Südkorea genehmigt Einsatz von Medikament Remdesivir für Corona-Patienten

Nach dem Einsatz in den USA und Japan zieht auch Südkorea bei der Zulassung des Medikaments Remdesivir für Corona-Patienten nach. Die Regierung in Seoul erteilte am Mittwoch eine... Mehr»

Britischer Premierminister bietet Hongkongern die Einbürgerung an

Bei der Rückgabe an China wurden der britischen Kronkolonie Hongkong 1997 Freiheit und Autonomie garantiert. Doch der Einfluss Pekings wächst. Vor dem Hintergrund des geplanten Sicherheitsgesetzes... Mehr»

USA: Tochter von Martin Luther King ruft zu gewaltfreien Protesten auf

Die Tochter von Martin Luther King Jr., Bernice King, hat nach tagelangen Unruhen und Plünderungen in den Vereinigten Staaten zu gewaltfreien Protesten aufgerufen. Die Unruhen entstanden nach dem... Mehr»

US-Demos eskalieren: Trump schickt 1.600 Soldaten nach Washington – Bundesstaaten aktivieren 20.400 Soldaten

Wegen anhaltender gewalttätiger Proteste in den USA hat Präsident Donald Trump über 1000 Soldaten in die Hauptstadt entsendet. Am Dienstag kam es erneut landesweit zu Demonstrationen - in New York... Mehr»

Trump unterzeichnet Erlass zur Förderung der Religionsfreiheit auf der ganzen Welt

Präsident Donald Trump unterzeichnete am 2. Juni einen Erlass, der der Religionsfreiheit in der US-Außenpolitik und in Hilfsprogrammen Vorrang einräumt. „Die Religionsfreiheit für alle... Mehr»

Indien: 100.000 Menschen vor Tropensturm evakuiert

Vor einem am Mittwoch erwarteten Tropensturm haben die Behörden im Westen Indiens mindestens 100.000 Menschen in Sicherheit gebracht – darunter auch mit dem Corona-Infizierte. Fast 150... Mehr»

Philippinische Regierung hält vorerst an Militärabkommen mit den USA fest

Die philippinische Regierung verzichtet vorerst darauf, ein wichtiges Militärabkommen mit den USA aufzukündigen. Der geplante Ausstieg aus dem sogenannten Visiting Forces Agreement (VFA) werde auf... Mehr»

Bolivien will verschobene Präsidentschaftswahl am 6. September nachholen

Die Bolivianer sollen am 6. September einen neuen Präsidenten wählen, nachdem der ursprüngliche Wahltermin am 3. Mai wegen der Corona-Pandemie verschoben wurde. Wie der Präsident des Obersten... Mehr»

New York verlängert Ausgangssperre wegen Ausschreitungen bis Sonntag

Angesichts der Ausschreitungen am Rande der Anti-Rassismus-Proteste in den USA wird die nächtliche Ausgangssperre in New York bis Sonntag verlängert. Das gab Bürgermeister Bill de Blasio am... Mehr»

Ladakh und Sikkim: Grenzstreit zwischen China und Indien – Spannungen steigen

Die immer wiederkehrenden Aggressionen des chinesischen Regimes an der umstrittenen Grenze zu Indien haben erneut Besorgnis erregt. Die indische Armee wurde in Alarmbereitschaft versetzt: „Sie sind... Mehr»

Russland: Putin kündigt Volksabstimmung zur Verfassungsreform für 1. Juli an

Die wegen der Corona-Pandemie verschobene Volksabstimmung über die Reform der russischen Verfassung soll am 1. Juli abgehalten werden. Das sagte Präsident Wladimir Putin am Sonntag in einer... Mehr»

US-Außenminister: Peking unterdrückt Meinungsfreiheit in Hongkong

US-Außenminister Mike Pompeo hat China beschuldigt, in Hongkong die Meinungsfreiheit zu unterdrücken. „Falls es irgendeinen Zweifel an Pekings Absicht gibt: Es geht darum, den Hongkongern ihre... Mehr»

„Keine Zweifel“: Behörden sehen Beweise organisierter Gewalt bei Protesten in USA

Beamte in New York, Chicago und anderen Städten sehen Beweise dafür, dass organisierte Gruppen gezielt zur Gewalt bei Protesten nach dem Tod von George Floyd anstiften. Die Bereitstellung von... Mehr»

Rassismus gegen Afrikaner: Nigeria evakuiert 268 Landsleute aus China

Nigeria holt seine Bürger aus China zurück - wegen Rassismus, möglichen Misshandlungen und Angriffen auf offener Straße. Mehr»

Vier Polizisten bei gewaltsamen Protesten in St. Louis angeschossen

Bei den teils gewaltsamen Protesten in den USA sind in der Stadt St. Louis vier Polizisten angeschossen worden. Die Verletzungen seien „nicht lebensbedrohlich“, sagte der Polizeichef der... Mehr»

Peking schlachtet Unruhen in den USA für eigene Propaganda aus

Das chinesische Regime will Gewinn aus der Lage in den USA ziehen und greift an. Pekings Ziel ist, die Aufmerksamkeit von seinem eisernen Griff nach Hongkong abzulenken. „The Heritage Foundation“... Mehr»

G10/G11? Trump will Reform, um Chinas Expansion gegenzusteuern – positive Signale aus Großbritannien

Mit der Erweiterung des G7-Formats auf ein G10 oder G11 will US-Präsident Donald Trump ein Signal an Partner im Pazifikraum setzen, die im Visier von Chinas aggressiver Machtpolitik stehen. Die Frage... Mehr»