Entwicklungsminister will hunderte Millionen in internationalen Waldschutz stecken

Epoch Times22. September 2019 Aktualisiert: 22. September 2019 6:50
Gerd Müller will mehr Geld in den internationalen Waldschutz und den Erhalt der Regenwälder stecken. Kommende Woche werde er dafür mit der Weltbank über ein dreistelliges Millionenprogramm sprechen, so der Entwicklungsminister.

Entwicklungsminister Gerd Müller will die deutsche Hilfe für den internationalen Waldschutz und den Erhalt der Regenwälder deutlich verstärken.

Dazu werde er am Rande der UN-Generalversammlung kommende Woche in New York mit der Weltbank über ein dreistelliges Millionenprogramm sprechen, sagte der CSU-Politiker der dpa.

Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung stehen im Mittelpunkt der 74. UN-Generalversammlung in der kommenden Woche. Müller und Bundesumweltministerin Svenja Schulze sind mit Kanzlerin Angela Merkel von heute an bis Dienstagabend in New York. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN