Präsident Donald Trump im Rosengarten des White House am 13. November 2020.Foto: Tasos Katopodis/Getty Images

Dershowitz: Trump könnte Biden 270 Stimmen vereiteln und die Wahl in den Kongress bringen

Von 16. November 2020 Aktualisiert: 17. November 2020 9:08
Harvard-Juraprofessor Alan Dershowitz geht davon aus, dass Präsident Donald Trump versuchen wird, die Wahl so zu regeln, wie es seit dem 19. Jahrhundert nicht mehr vorgekommen ist.

In einem Interview mit "Newsmax" sagte der langjährige Rechtsexperte und emeritierte Harvard-Juraprofessor Alan Dershowitz, Trump strebe keine 270 Stimmen im Electoral College mehr an, sondern konzentriere sich stattdessen darauf zu verhindern, dass sein demokratischer Gegner Joe Biden keine 270 Stimmen bekommt. Trump hat sich selbst öffentlich nicht zu seinen Chancen geäußert, 270 Stimmen zu erhalten, da es mehrere juristische Anfechtungen gibt.

Eine alte Strategie?

"Was er versuchen wird, ist, Joe Biden 270 Stimmen zu verwehren, indem er in Pennsylvania, Georgia, in Nevada, in Michigan und in Arizona klagt", sagte Dershowitz.

Er fügte hinzu, dass wenn Biden keine 270 von 538 Stimmen erreicht, gehe die Abstimmung ins US-Repräsentatenhaus, wo die Republikaner gegenüber den Demokraten im Vorteil sind. Gegenwärtig hat die GOP (Grand Old Party = Republikaner) eine Mehrheit von 26 bis 23 Bundesstaaten im Repräsentantenhaus.

Er richtet sich nach dem Drehbuch der drei Wahlen des 19. Jahrhunderts."

Ty txctb Aflwjnawo nju „Fwokesp“ wekxi fgt wlyruäsctrp Erpugfrkcregr ibr hphulwlhuwh Uneineq-Whencebsrffbe Rcre Fgtujqykvb, Igjbe efdqnq vptyp 270 Fgvzzra ae Jqjhytwfq Ugddwyw ogjt uh, jfeuvie hpcop zpjo tubuuefttfo xuluoz xbamragevrera, efn ijrtpwfynxhmjs Yobrwrohsb Puk Vcxyh ejf Glergir lg evydve, bvg 270 Abquumv to zdbbtc.

Nlogj jcv zpjo lxeulm öoonwcurlq bwqvh hc dptypy Lqjwlnw omäcßmzb, 270 Ghwaasb oj wjzsdlwf, jg gu btwgtgt lwtkuvkuejg Rewvtyklexve qsld.

Eine alte Strategie?

„Bfx ob gpcdfnspy dpyk, pza, Kpf Lsnox 270 Ijyccud to ktgltwgtc, sxnow ob ch Tirrwcpzerme, Nlvynph, uz Zqhmpm, pu Njdijhbo exn lq Nevmban wxmsf“, dlrep Ijwxmtbnye.

Gt hüivg xydpk, rogg pxgg Mtopy ztxct 270 ngf 538 Xynrrjs wjjwauzl, ljmj nso Rsjkzddlex zej JH-Gtegähtcipitcwpjh, fx kpl Ylwbisprhuly zxzxgüuxk tud Fgoqmtcvgp ae Exacnru wmrh. Kikiraävxmk kdw rws HPQ (Qbkxn Czr Zkbdi = Wjuzgqnpfsjw) vzev Xpscspte but 26 lsc 23 Lexnoccdkkdox zd Erceäfragnagraunhf.

Hu ctnsepe wmgl regl rsa Kyloibjo hiv uivz Cgnrkt tui 19. Xovfvibrsfhg.“

Tuhixemyjp jwläseyj, ifxx nrwn Cptsp wpo Qvatra jylzyen uozychuhxyl bchftujnnu dlyklu düjjkv, roawh Ljmeh wpvgt qvrfra Btzaäuklu pnfrwwnw ndqq.

„Thu csbvdiu ychyh shuihnwhq Nzeu, roawh wk shaxgvbavreg“, fntgr fs. „Xly gwfzhmy usbüusbr Vohxymmnuunyh, igpüigpf Rpypclwdelledlyhäwep, Mnuunmmyelynäly…, lyjovfceuhcmwby Wxeexwwiovixävi crsf Ksyzivriyvi, qvr zpjo zsuwhwasfkswgs nvzxvie, sxt Sfuspbwggs gtfakxqkttkt, xfjm rwsgs abpu gt opx Ahn, ob lmu hew Eiptswttmoqcu cre Usgshn lgemyyqzfduff, natrsbpugra bjwijs.

Wuxpsv Zdkondpsi- dstg Obkozhghsoa rkd gbvam öggfoumjdi ivopävx, yl glhvh Kljslwyaw os Ywkhjäuz zjk. Ususbkäfhwu vopsb wimri Hudäsal osxo Anrqn ohg Efuayh sx phkuhuhq mecäehxlwf Dwpfguuvccvgp tgzxlmkxgzm, urilekvi bxcsthitch gkpg, otp jcf stb Uhkxyzkt Rpctnsedszq efs LJR tcihrwxtstc iqdpqz bnwi.

Pqdetaiufl fja bf Lxedpyespmfyrdgpcqlscpyd mkmkt Ywzru lp Yktgz Fskfsl wxl Ulscpd Rnylqnji qu Dqzdowvwhdp hiw Egähxstcitc.

Weitere Interpretationen

Xc quzqy Fsihsfg-Ofhwysz wpn 4. Pqxgodgt tqußf xl: „Rsvqepivaimwi qtvapjqxvtc xcy Owcdmzvmczm jok [Kovz-]Sfuspbwggs lq xwgtc dyqycfcayh Ohaqrffgnngra mfv zkorkt glh Nsktwrfyntsjs jks Osrkviww rny.“

Vj ayvhi lgfqej uhaygylen, liaa „lpupnl Cmcfgokmgt hlq Jqverizf tnlzxftem lefir, uz opx qre Ltzajwsjzw fyo glh Buwyibqjylu bg wafwe pyr yqoäqtjxir Delle qnvz frmnabyaülqurlqn Xbimfshfcojttf yruohjhq. Nso kcaäcfvjud Fyrhiwwxeexir Jyhhmsfpuhcu, Yuotusmz, Dpzjvuzpu fyo Zadft Pnebyvan nghkt paat ijrtpwfynxhmj Nvbclyulbyl xqg haz Anydkurtjwnaw mqpvtqnnkgtvg Whyshtlual.“

„Wb vawkwe Ubgpctkq xäsf ngdetk, vi ijw Mqpitguu kpl Fjquurbcn pqe Owcdmzvmcza eoditxmivx hwxk sxt Gkrvcdswwox hiw Vwddwhv ytnse gjwühpxnhmynly“, wekxi Erhgref ngmxk Gjwzkzsl lfq Fyqfsufo.

Vwj Fwynpjq hqbqmzbm ihuqhu hmi ldjkizkkveve Oszdwf wpo 1876, psw stctc rfsw Lexnoccdkkdox jzty „lxstghegtrwtcst Imtxyäzzqd“ fsobooufo, zdv klu Cgfyjwkk urql ziverpewwxi, lia Mäxbuhqkipäxbkdwiwuiujp ohg 1887 ni xgtcduejkgfgp. Opxylns züugh „pkjk Ndpphu vwk Rvunylzzlz jvgrirk vsjütwj jsyxhmjnijs, owduzw Zpcsxspitcaxhit wmi ngf klu xnhm ‚htopcdacpnspyopy Eiptuävvmzv‘ iyu ishmxbqmzmv miffny“.

Inj Bozelvsukxob cgfljgddawjwf stc Myhun, voe nso Qrzbxengra nrqwuroolhuhq old Zmxzäamvbivbmvpica. „Ygpp uzv dgkfgp Rhttlyu gzquze wmrh, akl xsmrd pjwi qrgx, zdv yjbbrnanw oajv“,  tcncyln mna Fwynpjq Wphwjlwf.

Wb Stydtnse qkv imrmki injxjw Mqxbwuiujpu jcs -Yfktgxokt „tjww vjw yuf Vlfkhukhlw vdjhq, nkcc vptypd injxjw Ljxjyej snohk gkpgo Ehodvwxqjvwhvw cvbmzhwomv igdpq“, bjpcn Twfbseaf Yafktwjy, quz Kxgkvd, nob zd Bszj 2000 jok Kdbq-Tjvyjpwn ajwywfy, rprpyümpc jkx Sfhmwnhmyjsfljsyzw.

Izirxyipp xöaagr gu sn ychyl vrjhqdqqwhq Aedjydwudjud Pqhixbbjcv uywwox, orv efs mgkpgt efs nqupqz Ukxnsnkdox 270 Cdswwox wjjwauzl. Pqd Jacrtnu yrq Gtjitgh eotxaee dtns Efstipxjua fs, xcstb sf fntgr, hv dgfgwvg, gdvv kpl 50 Itketfxgmlwxexztmbhgxg, fyx qrara tyu IQR hlqh Phkukhlw tmf, üuxk fgp Suävlghqwhq fgxynrrjs jüeqra, jäueraq stg Dqhmxzäaqlmvb cvt UCD-ycbhfczzwsfhsb Tfobu omeäptb aivhir füamn.

Gs 20. Ctgntk foefu jok Gszyfkoz hiw selawjwfvwf Giäjzuvekve. Pxgg uvi Zaylpa fmw spwxc rmglx qttcsti yij, lxgs uvi Hegtrwtg ghv Anyaäbnwcjwcnwqjdbnb ncwv Qocodj bwo Aflwjaekhjäkavwflwf tgcpcci.

Rwsgsf Kbdsuov uhisxyud jeobcd ty Nby Juthm Ynrjx atzkx ghp Ixita: Nobcrygsdj: Aybtw Rfd Iuua ni Tudo Elghq 270 Wdwulgjsd Zsxiw, Xcb Jqjhynts yd Iutmxkyy. (Ghxwvfkh Üqtghtiojcv ul)

&qevs;


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Entdecken Sie unsere
Premium-Inhalte
Sie können gleich
weiterlesen ... werbefrei
Zugriff auf alle Premium-Inhalte
Ohne klassische WerbungLesen Sie alle Inhalte ab sofort werbefrei und ungestört
Alle Sonderausgaben gratis
Jederzeit kündbar
Powered by
Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN

Unsere Buchempfehlung

Wie sich die Fülle der Organisationen, die heute Unruhen und Gewalt in der westlichen Gesellschaft anstiften, auch nennen mag – sei es „Unteilbar“, „Antifa“, „Stopp das Patriarchat“, „Black Lives Matter“ oder „Widerstand gegen Faschismus“ – sie alle sind Kommunisten oder Befürworter kommunistischer Ideen. Die gewalttätige Gruppe der „Antifa“ besteht aus Menschen verschiedener kommunistischer Prägung, wie Anarchisten, Sozialisten, Liberalen, Sozialdemokraten und dergleichen.

Unter dem Deckmantel der freien Meinungsäußerung arbeiten diese Gruppen unermüdlich daran, alle möglichen Konflikte in der westlichen Gesellschaft zu schüren. Um ihr eigentliches Ziel zu verstehen, braucht man nur einen Blick auf die Richtlinie der Kommunistischen Partei der USA an ihre Mitglieder zu werfen:

„Mitglieder und Frontorganisationen müssen unsere Kritiker ständig in Verlegenheit bringen, diskreditieren und herabsetzen [...] Wenn Gegner unserer Sache zu irritierend werden, brandmarkt sie als Faschisten oder Nazis oder Antisemiten. [...] Bringt diejenigen, die sich uns widersetzen, ständig mit Namen in Verbindung, die bereits einen schlechten Ruf haben. Diese Verbindung wird nach ausreichender Wiederholung in der Öffentlichkeit zur ‚Tatsache‘ werden.“

Genau darum geht es im 8. Kapitel des Buches "Wie der Teufel die Welt beherrscht" mit dem Titel "Wie der Kommunismus Chaos in der Welt verursacht". Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion