Union spielt gegen Bayern München nun doch ohne Zuschauer

Epoch Times11. März 2020 Aktualisiert: 11. März 2020 10:41
Nach zunächst widersprüchlichen Angaben, gab das zuständige Bezirksamt bekannt, dass die Bundesliga-Partie zwischen dem 1. FC Union und dem FC Bayern München vor leeren Rängen stattzufinden hätte.

Das Fußball-Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem FC Bayern München an diesem Samstag wird nun doch ohne Zuschauer stattfinden.

Das zuständige Bezirksamt gab eine entsprechende Anordnung bekannt, nachdem es tags zuvor widersprüchliche Angaben vom Bezirk und vom Verein gegeben hatte. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN