Schlagwort

Hongkong

">

Trump: Menschenrechte und Hongkong sind Thema bei Handelsgesprächen mit China

US-Präsident Trump teilte in Davos mit, dass die Menschenrechtsbilanz der Kommunistischen Partei Chinas und die demokratische Bewegung Hongkongs in die "zweite Phase" der Handelsgespräche zwischen... Mehr»
">

Studie: Das größte Risiko für den Finanzstandort Hongkong ist im Rechtssystem

Laut einer Studie des Berliner China-Thinktanks Merics hatten die Proteste in Hongkong bislang keine spürbaren Auswirkungen auf den Finanzplatz. Vielmehr liege das Problem im Rechtssystem, sagte Max... Mehr»
">

Chinas Lungen-Seuche: Anweisungen von Xi und Li – Experte warnt vor „Super-Verbreitern“ zu Chinese New Year

"2019-nCoV" (2019-novel Coronavirus), so ist die derzeitige Bezeichnung der chinesischen Lungen-Seuche. Kurz vor dem chinesischen Neujahr (am 25.1.), bei dem viele Menschen im Land und weltweit... Mehr»
">

Chinesische Lungen-Seuche greift weiter um sich – Britische Forscher stellen offizielle Zahlen infrage

Nach dem Ausbruch einer rätselhaften Lungenkrankheit im zentralchinesischen Wuhan sind 17 neue Fälle entdeckt worden. Damit steigt die Zahl der in China bestätigten Infektionen mit dem neuartigen... Mehr»
">

„Sanktioniert die chinesische Diktatur“: Uiguren und Hongkonger Pro-Demokratie-Unterstützer in Berlin

Am Sonntag demonstrierten Menschen weltweit gegen die Diktatur in China, auch in Berlin. Sie stellten verschiedenen Forderungen an die Bundesregierung. Mehr»
">

Europa braucht kluge Antworten um mit China umgehen zu können

Sowohl konventionelle militärische Bedrohungen als auch neuartige Gefahren wie hybride oder Cyber-Kriegsführung und Wirtschaftsspionage stellen Europa und die Welt weiterhin auf die Probe. Mehr»
">

Bericht: Peking entwickelt neue Taktiken zur Beeinflussung globaler Medien

Die US-amerikanische NGO Freedom House beklagt: Die KP Chinas habe zu "verdeckten und korrupten Taktiken" sowie "Nötigungs- oder Zwangstaktiken" gegriffen, um ihre Version von den Geschehnissen in... Mehr»
">

Früherer britischer Konsulatsmitarbeiter erzählt vom „Alptraum“ seiner Inhaftierung und Folter in China

Ein Mitarbeiter des Britischen Generalkonsulats in Hongkong wird von chinesischen Beamten "entführt" als er sich kurze Zeit auf dem Territorium des Festlandes befindet. Nach zwei Wochen Verhören und... Mehr»
">

China: Rätselhafter Lungen-Virus breitet sich ins Ausland aus – Experten sprechen von SARS

Nachdem Dutzende von Menschen in China an einer mysteriösen Lungenentzündung erkrankten, erhärten sich erste Verdachtsfälle, dass es sich dabei um einen SARS-Virus handelt. Der Virus greift... Mehr»
">

Hongkong verweigert Chef von Human Rights Watch die Einreise

Peking macht seinen Einfluss auf Hongkong geltend, indem es Einreiseverbote, gegen der KPCh missliebige Personen, durchsetzt. Mehr»
">

Nach Vatikan-Deal: Verfolgung von Katholiken im kommunistischen China eskaliert

Als der Vatikan im September 2018 dem Grundlagenvertrag mit dem kommunistischen China zustimmte, hoffte er, dadurch die Einheit der Kirche zu wahren. Stattdessen betrachtet das Regime die Einigung als... Mehr»
">

Die Hongkonger Demonstranten sind die wahren Krieger der sozialen Gerechtigkeit

Der Politikanalyst Roger L. Simon gibt einen kurzen Einblick über seine Eindrücke bei einem Treffen mit jungen Hongkonger Demonstranten in Taiwan und zieht Vergleich zu den "Kämpfern der sozialen... Mehr»
">

Enttäuschung führt zum Aufwachen: Wer glaubt noch an Chinas „Neue Weltordnung“?

Immer mehr westliche Eliten in der Politik kommen zu dem Schluss, dass China unter Führung der kommunistischen Partei den Westen systematisch betrogen hat. Die Enttäuschung führt zum Aufwachen und... Mehr»
">

Hongkong ist nicht länger das alte Hongkong

Warum sind die Menschen in Hongkong so entschlossen und mutig, "Nein" zur Partei zu sagen? Ein einziger Grund erklärt alles. Mehr»
">

George Orwell 2020: 5G-Brillen mit Gesichtserkennung im Polizei-Einsatz in China

Echtzeit-Gesichtserkennung ist keine Hollywood-Fantasie mehr. Der chinesische Zoll benutzt sie schon und zwei Twitter-Videos lassen vermuten, dass auch chinesische Polizisten über die Technik... Mehr»
">

Asien in höchster Alarmbereitschaft nach mysteriösem Virus-Ausbruch in Zentralchina

Mit Symptomen einer unbekannten Atemwegsinfektion stellten Krankenhäuser in Hongkong Anfang der Woche sechs weitere Personen unter Quarantäne. Alle Patienten hielten sich in den letzten 14 Tagen in... Mehr»
">

Peking beruft seinen höchsten Vertreter in Hongkong ab

Knapp sieben Monate nach dem Beginn der Proteste in Hongkong hat Peking seinen höchsten Vertreter in der chinesischen Sonderverwaltungszone ausgetauscht. Mehr»
">

Über eine Million Demonstranten an Neujahr auf Hongkongs Straßen

Mehr als eine Million Menschen sind am Neujahrstag für mehr Demokratie in Hongkong auf die Straße gegangen. Nach Zusammenstößen mit der Polizei wurde die Demonstration vorzeitig beendet. Mehr»
">

Wegen Protesten: Hongkong sagt städtisches Feuerwerk ab

Erstmals seit zehn Jahren: Wegen der anhaltenden Proteste feiert Hongkong dieses Jahresende ohne Feuerwerk. Mehr»
">

Millionen Menschen feiern in vielen Teilen der Welt bereits Silvester

Millionen Menschen haben bereits das neue Jahr 2020 und das neue Jahrzehnt begrüßt. In der australischen Großstadt Sydney bestaunten in der Silvesternacht Hunderttausende ein spektakuläres... Mehr»