[LIVE-Diskussion 26.02.] Wie entwickelt sich die gesellschaftliche Spaltung? Wie können wir sie überwinden?
Wie entwickelt sich die gesellschaftliche Spaltung? Wie die Spaltung überwinden, wie Brücken bauen? Zu diesem Thema diskutiert Alexander Zwieschowski, Gastgeber der EpochTV-Sendung „Respektiven“, am 26. Februar LIVE mit prominenten Gästen.
Blick hinter die Kulissen von Shen Yun und wie es den Sabotageversuchen der KP Chinas trotzt
„Praktisch jedes Theater, das wir seit der Gründung von Shen Yun besucht haben, hat entweder einen Anruf oder einen Brief von der chinesischen Botschaft oder dem chinesischen Konsulat erhalten, in dem Druck ausgeübt wurde, uns nicht auftreten zu lassen“, sagt Shen Yuns Master of Ceremonies, Jared Madsen.
Landtagspolitikerin: Coronaproteste führten zur Aufhebung der Maßnahmen
Im brandenburgischen Landtag fand am Freitag, 16. Februar, erneut eine Sitzung des bundesweit einzigen Corona-Untersuchungsausschuss statt.
Warum die Klimaschutzpolitik schlimmere Auswirkungen haben könnte als die COVID-Lockdowns
„Uns allen wird gesagt, dass wir intelligente Zähler in unseren Häusern haben müssen…und das ermöglicht der Zentralregierung, Geräte in Ihrem Haus abzuschalten, wenn der Wind nicht weht. Man spricht nicht gerne darüber, aber genau das wird passieren“, sagt Andrew Montford, Leiter der britischen Organisation Net Zero Watch und Autor von „The Hockey Stick Illusion“.
Die verborgene Krise – Impfgeschichten, die Ihnen nie erzählt wurden
Der Original-Dokumentarfilm der EPOCH TIMES „Die verborgene Krise“ gewährt einen sehr persönlichen, unzensierten Einblick in das Leben derjenigen, die mit den unerwarteten Nachwirkungen der COVID-19-Impfungen leben müssen. Diese Dokumentation ist so eindringlich und aufschlussreich, dass YouTube anscheinend nicht möchte, dass sie gesehen wird – sogar der Trailer wurde sofort nach seiner Veröffentlichung entfernt.
Palästina-Protest an der FU Berlin nach Angriff auf jüdischen Studenten
Nur wenige Tage nach einem gewalttätigen Übergriff auf einen jüdischen Studenten der Freien Universität Berlin (FU) in einer Berliner Bar durch einen offenbar propalästinensischen Kommilitonen am vergangenen Wochenende, hielten Studenten einen Pro-Palästina-Protest vor der FU-Mensa ab. Daraufhin formierte sich auch eine proisraelische Gegenveranstaltung in der Nähe.
Neueste Videos
Meistgesehen