Schlagwort

Korruption

China: 20.000 Kilo gefälschtes Rindfleisch sichergestellt

Mehr»

China: 16-jähriger Schüler für Tweet verhaftet

Vor zwei Wochen wurde Chinas neue Richtlinie zur Einschränkung der Online-Meinungsfreiheit veröffentlicht, nun gibt es das erste Opfer: Ein 16-jähriger Schüler aus der Provinz Gansu. Er wurde... Mehr»

China: 1.000 Polizisten knüppelten Fischer nieder

Demonstrierende Bewohner eines Fischerdorfes in der chinesischen Region Baidian, die sich gegen die Zwangsenteignung ihres Hafens zur Wehr setzten, wurden am 16.September von mehr als 1.000 Polizisten... Mehr»

Meth-Exporte aus China heizen Drogenproblem in USA an

Der Stoff für Drogenkriege in Mexiko und Drogenmissbrauch in den USA kommt mittlerweile aus ausländischer Quelle: Chinesische Banden versorgen mexikanische Drogenkartelle mit Chemikalien zur... Mehr»

315 Milliardäre auf Chinas Liste der Superreichen

Laut dem Hurun Report gibt es in China 2,7 Millionen Millionäre and 315 Milliardäre. Gestern wurde die Liste der Superreichen Chinas veröffentlicht. Aktuell gibt es in China 315 Personen, deren... Mehr»

Festnahme von betrunkenem KP-Chauffeur wird Internet-Hit in Hongkong

  In den frühen Morgenstunden des 8. September kam ein imposanter Jeep im Norden Hongkongs von der Straße ab und rauschte in die Leitplanken. Der Siebensitzer hatte einen betrunkenen Fahrer,... Mehr»

Wegen Kurseinbrüchen: PetroChina für Verhalten im CNPC-Skandal verklagt

Nachdem der Korruptions-Skandal bei China National Petroleum (CNPC) zu dramatischen Kurseinbrüchen führte, hat ein belgischer Anleger eine Tochter des Konzerns verklagt. Der Ölkonzern PetroChina... Mehr»

China: Urteil gegen Bo Xilai Ende dieser Woche erwartet

Im Prozess gegen den entmachteten KP-Politstar Bo Xilai könnte noch Ende dieser Woche das Urteil verkündet werden. Eine staatliche chinesische Zeitung, das „Tagblatt der Staatsanwaltschaft“,... Mehr»

Wer ist eigentlich Hu Shuli?

Als die chinesische Top-Journalistin Hu Shuli im November 2009 gezwungen wurde, ihren Posten als Chefredakteurin des Wochenmagazins Caijing aufzugeben, war das für viele ein Zeichen für das... Mehr»

Chemie-Gigant Wison an Hongkonger Börse in Schieflage

Im Windschatten von China Petroleum (CNPC) verdiente sie Milliarden. Doch nun dürfte damit Schluss sein: Die Wison Group gerät in den Ermittlungs-Strudel um den gefallenen Öl-Paten Zhou Yongkang.... Mehr»

China: So luxuriös leben die „nackten Beamten“

Wieder ist ein hoher Parteifunktionär aufgeflogen, der als „nackter Beamter“ seine Schäfchen ins Trockene gebracht hat. Chinas staatlich kontrollierte Nachrichtenagentur Xinhua berichtete... Mehr»

Warum dem Prozess gegen Bo Xilai die entscheidenden Inhalte fehlten

„Ein Verfahren von nie dagewesener Transparenz und Offenheit“ – das war der Bo Xilai-Prozess laut Chinas Staatsmedien. Experten sehen darin jedoch einen reinen Schauprozess. Er soll das... Mehr»

Warum die Ausländer China verlassen

  Seit August 2012 gibt es in internationalen Medien immer häufiger Meldungen darüber, dass Ausländer China verlassen. Wie die Webseite des Mikroblogs Tengxun (news.qq.com) berichtete, habe Mark... Mehr»

China: Gerichtspräsident unterschlägt 6000 Flaschen Schnaps

China hat einen neuen Korruptionsskandal, der landesweit die Gemüter erhitzt. „Einige Menschen sind ebenso gierig wie nutzlos”, schreibt ein Nutzer in Chinas Twitter-Dienst „Weibo“ mit dem... Mehr»

China: Merkwürdiger Prozess für den zum Tode verurteilten Ex-Minister Liu

  Am 8. Juli wurde der ehemalige Eisenbahnminister von China, Liu Zhijun, wegen Korruption und Machtmissbrauch von einem Gericht in Peking zum Tode verurteilt. Das Urteil wurde zur Bewährung... Mehr»

China: Ist Sinograin verantwortlich für den großen Brand im Getreidelager?

  In China gab es eine Fernsehserie vor dem Hintergrund der Qing-Dynastie. Als der Kaiser Korruption und Defizit der regionalen Regierungen untersuchen wollte, haben sie einfach ihr Lager im Brand... Mehr»

Totaler Kollaps der Gesellschaft in China für 2014 vorhergesagt

  Eine Sondergruppe der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) soll dem Zentralkomitee einen geheimen Bericht vorgelegt haben, in dem ein totaler Kollaps der Gesellschaft in China im Jahr 2014... Mehr»

China: Ehemaligem Eisenbahnminister droht eventuell Todesstrafe

Chinas ehemaliger Eisenbahnminister Liu Zhijun, der einst ein großes und unkontrolliertes Reich leitete und sich regelmäßig an dessen geldwerten Vorteilen selbst bediente, wird wohl bald einen... Mehr»

Todesanzeigen in China: Eine Art Kreditbetrug

  Im chinesischen Internet ist vor kurzem ein Dokument eines Finanzinstituts aufgetaucht, auf dem 58 Kreditnehmer als verstorben oder vermisst gekennzeichnet waren und deren Kredite deshalb... Mehr»

Hochgeschwindigkeitstrasse in China: nur maximal 200 km/h möglich

  Eine Hochgeschwindigkeitstrasse in China, die eigentlich für 350 km/h ausgelegt ist, kann wegen Pfusch am Bau und Korruption nur mit maximal 200 km/h befahren werden. Dies berichtete die... Mehr»
Werbung ad-infeed3