Schlagwort

Moslems

Ethnologin benennt Probleme durch die Masseneinwanderung – jetzt unterstellen ihr linke Hasser Rassismus

Susanne Schröter ist Professorin am Institut für Ethnologie der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Für sie ist klar, dass sich die Sicherheit für Frauen in Deutschland... Mehr»

Frankreich richtet nationale Antiterror-Staatsanwaltschaft ein

Seit 2015 wurden in Frankreich 241 Menschen Opfer des islamischen Terrorismus. Nun wird eine nationale Staatsanwaltschaft gegen Terrorismus eingerichtet. Mehr»

Frankreich: Wir werden sie nicht mehr los, also teilen wir lieber das Land?

Frankreich sollte geteilt werden: In einen Teil, in dem die Scharia gilt, und in einen mit französischen Gesetzen. Denn: "Die Vertreibung der extremsten Extremisten ist... Mehr»

Storch kritisiert Zentralrat der Muslime: Islamisches Fastenbrechen ist nicht Teil des in Deutschland „gelebten Brauchtums“

Die AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch meint, dass der Zentralrat der Muslime andere Dinge klarstellen sollte, als den Ramadan zum deutschen Brauchtum zu erklären. Mehr»

Sabatina James bei Phönix-TV: Darum wird der antidemokratische Islamismus nicht konsequent bekämpft

Die islamistisch-terroristische Szene in Deutschland ist nach Angaben von Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen zuletzt deutlich gewachsen. Doch warum eine kritische... Mehr»

Schlepperfahrt: Moslems wegen Mord an christlichen Flüchtlingen verurteilt

Sechs Asylsuchende sind in Italien zu je 18 Jahren Haft verurteilt worden. Auf einer Bootsüberfahrt von Libyen nach Italien sollen sie vorwiegend christliche Passagiere geschlagen... Mehr»

Ö: Empörung über Geschlechtertrennung bei türkischer Demo – Haben Grüne Angst vor „Volk mit Migrationshintergrund“?

Die Geschlechtertrennung auf türkischen Kundgebungen in Österreich löst Kritik in den Reihen der Grünen-Partei aus. Nach einer Kundgebung zum Gedenken der Aleppo-Opfer... Mehr»

„Gesinnungsschnüffelei wie in der DDR“ – Wohin steuert die Kirche?

Die Kirche beklagt sich über Abwanderung statt Zulauf, aber zum Aufwachen ist sie offenbar noch nicht bereit. Nun ging auch einer ihrer renommiertesten Restauratoren. Der... Mehr»

Nach Freiburger Mordfall: Experte äußert sich zu Frauenbild bei Flüchtlingen

Nach den in letzter Zeit bekannt gewordenen Straftaten im Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen oder gar Mord, wie der Fall der Maria L. aus Freiburg, ist die Frage durchaus... Mehr»

Mazyek empört über AfD-Erfolg: Werde nicht mehr Urlaub in Meck-Pomm machen

Der Chef des Zentralrats der Muslime in Deutschland zeigt sich nach dem Wahlergebnis in Mecklenburg-Vorpommern empört. Aiman Mazyek ist ein scharfer Kritiker der AfD. Auf einer... Mehr»

Viele Juden wählten Hofer, sagt der Präsident der europäischen Rabbiner

Der Präsident der Europäischen Rabbinerkonferenz, Pinchas Goldschmidt, glaubt, dass nicht wenige Mitglieder der jüdischen Gemeinschaft bei den österreichischen... Mehr»

Flüchtlinge machen Mode: Japanische Kleidermarke Uniqlo initiiert Integrationsprojekt

Die Mode in der "Capsule"-Linie ist von Flüchtlingen gemacht. Das international übergreifende Projekt beschäftigt Flüchtlinge und Migranten aus Afghanistan und Malaysia und... Mehr»

Versteckt gefilmt: Imam predigt Steinigung und Mord

Imam Abu Bilal Ismail wurde bei der Verbreitung seiner Hassbotschaften mit versteckten Kameras gefilmt. Was dieser Mann predigt ist beunruhigend. Mehr»

Kein Geld für Flüchtlingsversorgung im Nahen Osten – aber für Kriegseinsatz in Syrien

Die Menschen im Nahen Osten die vor dem Krieg fliehen, bekommen wenig Unterstützung von den reichen Nachbarländern. Auch das Welternährungsprogramm (WFP) und die UNHCR bekommen... Mehr»

Moslems nicht provozieren: Weihnachtskonzert abgesagt

Aus Angst, es könnte als Provokation aufgefasst werden, wurde das jährliche Weihnachstskonzert einer italienischen Grundschule nahe Mailand abgesagt... Mehr»

Offenbach: Radikal-islamistischer Hassprediger in die Türkei abgeschoben

Ein islamistischer Hetzprediger konnte von der Polizei in Offenbach gefasst und in die Türkei abgeschoben werden. Mehr»

Über Abbildungen Mohammeds zum Schutz der freien Meinungsäußerung

Eine kürzlich erschienene Episode des satirischen Cartoons South Park zeichnete den Propheten Mohammed in einem Bärenkostüm und verstieß so gegen das islamische Verbot der... Mehr»