Doch Intuition ist weit mehr, als die meisten Menschen zu träumen wagen.Foto: Schrang TV Screenshot

Auf dem Weg zur eigenen Intuition – auch in politischen Fragen + Video

Epoch Times14. März 2018 Aktualisiert: 15. März 2018 5:49
Heiko Schrang in seinem Video: "Wenn dieses kleine Bauchgefühl in Zukunft aufkommt, das sagt, es ist Vorsicht geboten, dann sollten wir auch danach handeln und nicht vom Verstand einlullen lassen."

Wie in seinen Büchern, so auch in seinen Videos trennt Bestsellerautor Heiko Schrang den Verstand nicht von der Intuition, sondern er benutzt ihn, um die intuitiven Signale zu verstehen. Das bekannte Bauchgefühl ist es nach seiner Erfahrung wert, beachtet zu werden. Das schreibt er in dem neuesten Newsletter aus seinem Verlag Macht-Steuert-Wissen.

Selbst Albert Einstein meinte schon „Intuition ist alles, was wirklich zählt“. Er gab an, die spezielle Relativitätstheorie intuitiv entwickelt zu haben. Aber für Heiko Schrang ist das „jedoch keineswegs ein Privileg, welches nur Wissenschaftlern oder Künstlern vorbehalten ist. Neue wissenschaftliche Untersuchungen haben nachgewiesen, dass die meisten Entscheidungen „aus dem Bauch heraus“ bzw. intuitiv getroffen und nachträglich vom Verstand erklärt bzw. rationalisiert werden.“

Jeder Mensch und jedes Tier trägt in sich das Geheimnis der Intuition, nur bei uns Menschen liegt sie zum Teil verschüttet unter der vom Verstand dominierten Oberfläche wie ein funkelnder Diamant, der unter einem Sandberg verschüttet wurde.

Und er stellt fest: „Speziell in den letzten zwei Jahrtausenden wurde die Intuition immer mehr durch den Einfluss der Gesellschaft in den Hintergrund gedrängt und dem Verstand mehr Kompetenz eingeräumt. Doch wie wir im Fall Merkel gesehen haben, ist der Verstand sehr leicht manipulierbar, die Intuition allerdings nicht. Das heißt, wenn dieses kleine Bauchgefühl in Zukunft aufkommt, das sagt, es ist Vorsicht geboten, dann sollten wir auch danach handeln und nicht vom Verstand einlullen lassen.“

Auf die Wohltaten der Intuition und was man damit sogar in der Musik- und Theaterwelt erleben kann, geht er in seinem neuesten Video ein bei SchrangTV Spirit.  (rls)

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=XhbCdz6pVGk

Quelle: SchrangTV Spirit



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion