Gera: Polizei sucht zwei junge Männer nach sexueller Belästigung einer 15-Jährigen

Von 9. Januar 2018 Aktualisiert: 9. Januar 2018 16:08
Die Informationen der Polizei zu dem Fall sind spärlich, was möglicherweise auf das Alter des Opfers zurückzuführen ist.

Sonntag, 7. Januar 2018, Gera, Ost-Thüringen: Im Bereich der Ostrowskistraße Höhe Pasternakstraße wurde im Stadtteil Bieblach gegen 17.30 Uhr eine Jugendliche „von zwei südländisch aussehenden Männern sexuell belästigt“, berichtet die Landespolizeiinspektion Gera.

Nach der Tat flüchteten die Männer in Richtung Bieblach-Ost. Im Bereich der Osterburgstraße verlor sich jedoch ihre Spur.

Weitere Angaben zur Tat werden nicht gemacht.

Nun bittet die Kriminalpolizei Gera um Hinweise zu den beiden Männern unter Telefon 0365 / 8234 1465.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Täterbeschreibung:

Täter 1:

Alter: ca. 20 Jahre

Statur: ca. 1,75 Meter, schlank

Aussehen: südländisch, dunkle Haare

Bekleidung: dunkle Jacke, dunkle Jogginghose, dunkle Turnschuhe, Basecap mit Aufschrift „Chicago“ (mit Schild im Nacken getragen)

Täter 2:

Alter: ca. 21 Jahre

Statur: ca. 1,75 Meter, schlank

Aussehen: südländisch, dunkle Haare (hochgestylt), leichter Oberlippenbart

Bekleidung: dunkle Jacke, dunkle Hose, dunkle Schuhe

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN