Schlagwort

Angela Merkel

">

SPD-Mitgliedervotum: Kritiker befürchten politischen Selbstmord der Sozialdemokratie

Mit dem Votum für Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken an der Parteispitze hat die SPD-Basis zu erkennen gegeben, dass sie ein Scheitern der Großen Koalition hinzunehmen bereit wäre. Politische... Mehr»
">

Wo kommt der Klima- und CO2-Wahn eigentlich her? Gibt es eine „Spur zu den Sternen“?

Der Autor stellt die Frage, ob die aktuelle Diskussion um Klima und Kohlendioxid etwas mit der Stellung der Gestirne zu tun hat. Gibt es in dieser so wichtigen Thematik, ebenso wie in der berühmten... Mehr»
">

Schulz besorgt: „Differenzen zwischen Paris und Berlin sind Gift für die EU“

Wegen der Differenzen zwischen Merkel und Macron seien die deutsch-französischen Beziehungen momentan frostig, sagte Martin Schulz. Dies gefährde "die EU ernsthaft", so der frühere SPD-Chef. Mehr»
">

NZZ: CDU wird keinen Neuanfang schaffen, solange Merkel im Kanzleramt sitzt

In einer Analyse zum CDU-Parteitag schreibt Hansjörg Müller in der NZZ, dass die Partei vor der dringenden Notwendigkeit einer Erneuerung steht. Dass AKK diese gestalten könne, sei denkbar, aber... Mehr»
">

Von der Leyen: „Welt braucht unsere Führung“ – Macron will diese nicht den Deutschen überlassen

Ein starkes Europa in der Welt mahnen sowohl EU-Kommissionschefin von der Leyen und Deutschlands Bundeskanzlerin Merkel als auch Frankreichs Präsident Macron an. In Paris traut man den Deutschen... Mehr»
">

Nach CDU-Blamage um Rainer Wendt: WerteUnion Sachsen-Anhalt fordert Ende der Kenia-Koalition

Die geplante Ernennung des Polizeigewerkschafters Rainer Wendt zum Staatssekretär im Innenministerium von Sachsen-Anhalt hat CDU-Hoffnungsträger Holger Stahlknecht geschadet und die Partei blamiert.... Mehr»
">

Nato: Deutschland zahlt ab 2021 gleich hohen Anteil wie USA

Unter dem Druck von US-Präsident Donald Trump haben sich die Nato-Staaten auf eine neue Aufteilung der Gemeinschaftskosten geeinigt. Deutschland zahlt künftig so viel wie die USA. Nur ein Land hat... Mehr»
">

Ex-Genscher-Vertrauter: Parteien werden das Land nicht in die richtige Spur bringen

Der frühere FDP-Bundesgeschäftsführer und Leiter der Friedrich-Naumann-Stiftung, Fritz Goergen, warnt auf „Tichys Einblick“ vor der Illusion, eine Besserung der Zustände im Land würde durch... Mehr»
">

Ex-Kohl-Berater zur Migrationspolitik: 2015 war erst der Anfang

Der bekannte Historiker und frühere Kanzlerberater Michael Stürmer hat in der „Welt“ angedeutet, Massenfluchtbewegungen wie 2015 könnten sich in den kommenden Jahren wiederholen. Die... Mehr»
">

Klonovsky im Interview mit BvS: Deutschland hat „dümmste Politiker, die je in Amt und Würden waren“

Im Gespräch mit Beatrix von Storch überrascht Publizist Michael Klonovsky mit dem Bekenntnis, kein Patriot zu sein. Deutschland sei „ein Psychopath“ und habe „einen Dachschaden“, und er... Mehr»
">

Forscher bestätigen: Sozialleistungen wirken tatsächlich anziehend bei der Migration

Befürworter einer Politik der offenen Grenzen stellen regelmäßig in Abrede, dass vor allem die Höhe der Sozialleistungen Deutschland für Zuwanderer attraktiv macht. Eine Forschergruppe weist nun... Mehr»
">

Kampfansage an Merz? Kramp-Karrenbauer vor CDU-Parteitag: „Ich führe“

Ein Showdown zwischen der CDU-Chefin und ihrem Konkurrenten Friedrich Merz war erwartet worden. Einen offenen Krach sollen Vorabkompromisse vermeiden helfen. Die Vorsitzende ist alles andere als... Mehr»
">

Maaßen: WerteUnion ist „gutes Gewissen der CDU“ – Union muss Fehler der Merkel-Ära korrigieren

Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen hat Vorwürfe des früheren CDU-Generalsekretärs an die WerteUnion zurückgewiesen, diese würde aus eigennützigen Gründen Streit in die Partei tragen.... Mehr»
">

Kelle kontert Tauber: „Genau diese Arroganz treibt CDU-Wähler zur AfD“

In der „Welt“ hat der frühere CDU-Generalsekretär Peter Tauber der WerteUnion vorgeworfen, mit ihrem „Alleinvertretungsanspruch“ Streit in die Partei zu tragen. Publizistin Birgit Kelle... Mehr»
">

Afrika-Konferenz in Berlin mit Merkel – Wirtschaft kritisiert Minister Altmaier

Zahlreiche Staats- und Regierungschefs aus Afrika kommen nach Berlin. Wie kann der Kontinent wirtschaftlich gestärkt werden? Die Initiative Compact with Africa wird diese Frage diskutieren. Mehr»
">

Überraschende Eloge im „Focus“: „Merkel und AKK belastbarer als ihre männliche Konkurrenz“

Seit Monaten steht die erst vor knapp einem Jahr gewählte CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer in medialer Kritik, sie wäre dem Kanzleramt nicht gewachsen. Dass sie immer noch im Amt... Mehr»
">

Hoffmann: „Wie dumm von mir!“ – Es geht nicht ums Klima, es geht um die totale Veränderung der Gesellschaft

Ich meine, die Öffentlichkeit hat einen Anspruch darauf, zu erfahren, was in dieser Republik geschieht. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist dieser Anspruch nichts Besonderes, sondern... Mehr»
">

Keine Nationalfahnen, dafür Belehrungen in alle Welt: „Vor Deutschland muss man sich in Acht nehmen“

Am Samstag wurde die zentrale Feier zum Mauerfall in Berlin im ZDF übertragen. Beobachtern fiel auf, dass dabei keine einzige schwarz-rot-goldene Fahne zu sehen war. Stattdessen wurde ein... Mehr»
">

Neue Harmonie zwischen Merkel und Rom: Geeinte Stimme in Migrations- und Flüchtlingspolitik

Seit dem Ende der Regierungskoalition zwischen „Fünf Sterne“ und Matteo Salvinis Lega herrschen zwischen Berlin und Rom wieder harmonische Verhältnisse, freut sich die Tagesschau. Unterdessen... Mehr»
">

Neue Balkanroute: Politiker warnen vor „zweitem Budapest“

Um eine erneute Migrationskrise zu verhindern und damit sich "2015" nicht wiederholt, fordern Abgeordnete der CDU und der FDP die Bundesregierung auf, Bosnien und Herzegowina stärker zu... Mehr»