Schlagwort

Angela Merkel

„Sehr authentisch“: Vogue-Chefredakteurin lobt Angela Merkels Stil

Anna Wintour, Chefredakteurin der US-Modezeitschrift Vogue, hätte Lust, sich mit Angela Merkel zu treffen. „Ich würde sie liebend gern kennenlernen“, sagte Wintour dem... Mehr»

Wirtschaft mit viel Kritik vor Spitzentreffen mit Merkel

Die Sorgenliste der deutschen Wirtschaft ist lang: Brexit, Handelskonflikte, die sich abschwächende Konjunktur und ein seit Jahren wachsender Fachkräftemangel. Die Reaktion der Bundesregierung auf... Mehr»

Energiewende: Folgen ähnlich verheerend wie sowjetische Demontage und Planwirtschaft in der DDR

Der Publizist Gabor Steingart bezeichnet die Energiewende als „toxische Hinterlassenschaft einer Politik, die ihre Möglichkeiten weit überschätzt hat“. Ohne auch nur die angestrebten... Mehr»

Erste Bilanz zu einem Jahr Große Koalition – Alt-Kanzler Schröder: Wann will Merkel eigentlich aufgeben?

Am Donnerstag begeht die große Koalition ihr einjähriges Bestehen. In Feierlaune ist jedoch kaum jemand. Mehr»

Llambi: „Wir müssen bereit sein, wieder miteinander zu streiten, damit es auch weitergeht“

Joachim Llambi ist bei "Let's Dance" für seine schonungslosen Kommentare gefürchtet. Die Fähigkeit, mit berechtigter Kritik umzugehen, vermisst er allerdings in Gesellschaft und Politik. Mehr»

Umfrage: Zwei Drittel der Bürger gegen vorzeitigen Rücktritt Merkels

Laut einer Umfrage lehnen zwei Drittel der Deutschen einen vorzeitigen Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel ab. Mehr»

Kanzlerwahl: Ralf Stegner distanziert sich von Kahrs Aussagen

Eine Amtsübergabe von Kanzlerin Angela Merkel an Annegret Kramp-Karrenbauer wäre für so manchen SPD-Politiker nicht so einfach hinnehmbar. Johannes Kahrs wetterte bereits dagegen, jetzt... Mehr»

Viktor Orbán im „Welt“-Interview: „Ungarn folgt weiter dem Weg Helmut Kohls – Deutschland hat ihn 2015 verlassen“

Im Interview mit der „Welt“ weist Ungarns Premierminister Viktor Orbán Forderungen nach einem Ausschluss seiner Partei aus der EVP zurück. Helmut Kohl habe Fidesz einst dorthin eingeladen.... Mehr»

Vera Lengsfeld: Gretas Kulturrevolutionäre

"Die Qualitätsmedien der „urbanen Eliten“ sind dagegen des Lobes voll. Um Regeln und Gesetze muss man sich im besten Deutschland, das wir je hatten nicht kümmern, wenn man für die gute Sache... Mehr»

Axel Retz: „Karneval, Halloween oder einfach nur reif für die Geschlossene?“

Jede, wirklich jede menschliche Lebensäußerung der politisch Korrekten wird heute zum Akt der Gegenwehr gegen „Rechte“, „Populisten“, „Nationalisten“ und „Nazis“ umfunktioniert.... Mehr»

Merkel trifft May: EU-Araber-Gipfel über Krisen und Terror

Kanzlerin Angela Merkel ist am Rande des Gipfels von EU und Arabischer Liga im ägyptischen Scharm el Scheich mit der britischen Premierministerin Theresa May zusammengekommen. Beide Politikerinnen... Mehr»

Kurz: Trump sieht Verhältnis zu Merkel als „sehr kritisch“

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat nach seinem Besuch in den USA das Verhältnis von US-Präsident Donald Trump zu Bundeskanzlerin Angela Merkel als "sehr kritisch" bezeichnet. Mehr»

Kanzlerin unerwünscht: Ostdeutsche CDU-Politiker gegen Auftritte von Merkel in Landtagswahlkämpfen

Für viele Menschen in Ostdeutschland ist Kanzlerin Merkel wegen ihrer Migrationspolitik ein rotes Tuch. Manche in ihrer Partei haben die Angst, dass sie im Wahlkampf mehr schaden als helfen könnte. Mehr»

Von der Leyen eröffnet Münchner Sicherheitskonferenz

Die Absage von Frankreichs Präsident Macron hat die Münchner Sicherheitskonferenz durcheinandergewirbelt. Jetzt steht nicht mehr Europa im Mittelpunkt, sondern ein deutsch-amerikanisches Rededuell. Mehr»

Egon W. Kreutzer: „Du und Deutschland – Eine Suche nach dem Widerspruch“

Obwohl die Frontverläufe in Deutschland kaum noch zu klären sind und von Thema zu Thema wechseln, halten alle „dieses Deutschland“ für unerträglich, längst verloren, nicht mehr reformierbar,... Mehr»

CDU-Werkstattgespräche: Flüchtlingspolitik von 2015 könnte CDU ähnlich schaden wie Hartz IV der SPD

Annegret Kramp-Karrenbauers Versprecher vom Sonntag, als sie die versammelte CDU-Expertenrunde als "Sozialdemokraten" ansprach, hatte etwas Sinnbildliches: Mehr und mehr ahnt man in der Union, dass... Mehr»

CDU-Innenexperte: „Integration anerkannter Flüchtlinge ist jetzt die größte Aufgabe“

Am Sonntag findet das CDU-"Werkstattgespräch" zur Zuwanderungspolitik statt. Im Auftakt dazu fordert der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion eine bessere Integration und effizientere... Mehr»

Misstöne im deutsch-französischen Verhältnis: Scheitert postnationale EU-Achse an Nord Stream 2?

Erst vor wenigen Wochen erneuerten Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Élysée-Freundschaftsvertrag. Beide Länder wollten ihre Rolle als Schrittmacher... Mehr»

Keine Resonanz: Städte-Bündnis für „Seenotrettung“ fühlt sich von Merkel ausgebremst

Während sich EU-Staaten wie Polen oder Ungarn weiterhin zurückhaltend zeigen gegenüber der Aufnahme von Flüchtlingen und Migranten aus dem Mittelmeer, wollen einige Städte und Gemeinden in... Mehr»

Merkel berät mit Visegrád-Staaten über Flüchtlingspolitik, Europawahl und Brexit

Es dürfte kein leichter Gang für Kanzlerin Merkel werden. Die vier Visegrád-Staaten stehen ihr mehr oder weniger kritisch gegenüber. Es dürfte in Bratislava um Merkels Flüchtlingspolitik, aber... Mehr»