Schlagwort

China

">

Doku über Konfuzius-Institute – Liao Yiwu: Im Umgang mit der KP Chinas muss jeder Politiker eine Entscheidung treffen

Der in Berlin lebende chinesische Dissident und Schriftsteller, Dichter sowie Musiker Liao Yiwu nahm an einer Doku-Filmvorführung, zu den weltweit verbreiteten und umstrittenen Konfuzius-Instituten... Mehr»
">

China: Verheerende Auswirkungen der Schweinepest – Umweltschutzgebiete werden zur Neuzucht freigegeben

Die Afrikanische Schweinepest hat seit dem vergangenen Jahr die Schweinebestände in China drastisch dezimiert. Um die Bestände wieder auf das alte Niveau anzuheben, werden jetzt auch Wasser- und... Mehr»
">

Hongkongs Demokratiebewegung kündigt für Sonntag neue Massenproteste an

Die Hongkonger Demokratiebewegung hat für das Wochenende neue Massenproteste angekündigt. Mehr»
">

Kunst und Kultur: Chinas langer Arm der Zensur reicht über die ganze Welt

Es gehört zur Geschichte der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), Kunstaufführungen und andere öffentliche Auftritte zu verhindern, die das wahre Gesicht der Partei zeigen. Meistens werden dabei... Mehr»
">

Hongkonger Demokratiebewegung: Anwalt hofft auf Veränderungen im kommunistisch regierten China

Ein Anwalt aus China hofft, dass der Kampf der Hongkonger für Freiheit und Demokratie auch das kommunistisch regierte Festland verändern wird. Mehr»
">

Bundespolitikerin vermisst kritisches Bewusstsein gegenüber Konfuzius-Instituten in Deutschland

Eine Doku-Filmtour zu den Konfuzius-Instituten (KI) zeigt, wie die Top "Softpower-Waffe" Chinas durch ihre Angliederung an westliche Bildungseinrichtungen Zugang in die Bildungssysteme weltweit... Mehr»
">

Nato-Staaten verabschieden trotz Streits gemeinsame Abschlusserklärung

Trotz verschiedener Misstöne, Meinungsverschiedenheiten und Nickeligkeiten untereinander bewerteten US-Präsident Trump, aber auch Bundeskanzlerin Merkel den Nato-Gipfel als Erfolg. Mehr»
">

Chinesische Fabrikbesitzer sagen Trumps Wahlsieg 2020 voraus

Etwa ein Jahr vor der US-Wahl 2020 sagen die Fabrikbesitzer in Chinas Stadt Yiwu schon voraus, dass Präsident Trump wieder gewinnen wird. Mehr»
">

Huawei will Daten an China übermitteln – Maas treibt 5G-Sicherheitskatalog voran

Außenminister Heiko Maas (SPD) will die Voraussetzungen für eine Beteiligung von Huawei am Ausbau des neuen Internetstandards 5G verschärfen. „Es wird bereits an einem neuen Katalog mit... Mehr»
">

US-Repräsentantenhaus fordert Sanktionen gegen chinesische Regierungsvertreter

Das US-Repräsentantenhaus hat mit großer Mehrheit einen Gesetzentwurf beschlossen, der einen härteren Kurs der Regierung von Präsident Donald Trump gegenüber China wegen der Unterdrückung der... Mehr»
">

Nato-Gipfel nimmt erstmals die KP Chinas ins Visier

Die Nato will erstmals Position gegenüber der KP Chinas beziehen. Chinas wachsender Einfluss stelle die Allianz vor "Herausforderungen". Mehr»
">

„Hirntot“ aber mit Panzern gegen CO2 – Sucht die NATO neue Wege?

Wird man im Westen, vielleicht in Deutschland, wo die Öko-Weltrevolution die stärksten Verfechter hat, auf die Idee kommen, die NATO zur Weltpolizei im Kampf gegen Umweltverschmutzung und... Mehr»
">

China verbietet Besuche von US-Kriegsschiffen – Mega-Demos mit rund 380.000 Teilnehmern

Die USA haben ein Gesetz verabschiedet zur Unterstützung der Menschenrechte und Demokratie in Hongkong. Chinas Regime ist darüber verärgert - und hat nun Gegenmaßnahmen verkündet. In Hongkong... Mehr»
">

Dioxin: Hongkonger spüren die gesundheitsschädlichen Auswirkungen vom Tränengas

Viele Einwohner Hongkongs beklagen sich über Hautkrankheiten, ihre Kinder leiden durch das Tränengas. Darüber hinaus wurden an vielen Orten tote Vögel gefunden. Ursache ist das im Tränengas... Mehr»
">

Totalüberwachung in China: Bei Handykauf ist jetzt auch Verknüpfung mit Foto verpflichtend

Die Kontrollmechanismen über die elektronische Kommunikation in China werden immer rigider. Zusätzlich zur verpflichtenden Gesichtserkennung bei Internetzugriffen werden Handys jetzt auch mit einem... Mehr»
">

Hongkong: Sieben Monate Proteste – Zehntausende Demonstranten gehen erneut auf die Straße

Vor einer Woche gewann die Demokratie-Bewegung bei den Lokalwahlen in Hongkong. Die Proteste gehen aber weiter, bis die Forderungen der Demonstranten erfüllt sind. Mehr»
">

UN-Hochkommissarin fordert Hongkong und China zu Dialog auf – und bietet Unterstützung an

UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet fordert die Pekinger Regierung nachdrücklich auf, in Hongkong "einem längst überfälligen Prozess eines sinnvollen, integrativen Dialogs Vorrang einzuräumen",... Mehr»
">

Oettinger sieht in China „Rivalen für Europa“ – Achse Paris-Berlin auf Spanien erweitern

Der bisherige EU-Kommissar Günther Oettinger lehnt den Ausschluss von Huawei vom deutschen 5G-Ausbau ab - obwohl er China als Rivalen und "die größte Herausforderung für Europa" sieht. Mehr»
">

Göring-Eckardt: Berlin ist im Umgang mit China „hasenfüßig“

Die Bundesregierung könne sich aus Angst nicht kritisch über China äußern, meinte Göring-Eckardt. Das müsse sich ändern, dann würde auch die deutsche Wirtschaft nicht mehr so abhängig von der... Mehr»
">

Tschechischer Geheimdienst deckt chinesische Infiltration und Spionage auf

Die Tschechische Republik und ihr Präsident Miloš Zeman waren einmal strikte Gegner der Kommunistischen Partei Chinas. Doch seit Zeman sein Amt antrat, nahmen chinesischer Einfluss und... Mehr»