Schlagwort

Huawei

Nach Spionageverdacht: Huawei trennt sich von Manager

Huawei hat sich von einem Manager getrennt, der in Polen unter Spionageverdacht festgenommen worden ist. Mehr»

Polen nimmt chinesischen Manager unter Spionageverdacht fest

Ein Manager des chinesischen Telekommunikationskonzerns Huawei ist in Polen festgenommen worden. Gegen ihn besteht Spionageverdacht. Mehr»

Huawei entgeht knapp Verkaufsverbot in Deutschland

Im letzten Moment hat Huawei einen großen Rückschlag für sein Geschäft in Deutschland abgewendet. Mehr»

Apple-Kurse eingebrochen – Schlechte Umsatzerwartungen in China als Auslöser?

Nach unten korrigierte Umsatzerwartungen des High-Tech Konzerns Apple, die vor allem auf Schwierigkeiten in China zurückzuführen sind, ließen den Börsenwert des Unternehmens kräftig abrutschen. Mehr»

Die Huawei-Kontroversen und die Parabel mit dem Skorpion und dem Frosch

In den vergangenen drei Jahren ist der kanadische Premierminister unstet und fehlgeleitet vorgeprescht, um ein Freihandelsabkommen mit China zu erzielen. Seine Regierung hat bei Menschenrechts- und... Mehr»

Wer ist Huaweis Finanzchefin Meng Wanzhou und was steckt hinter dem Tech-Riesen?

Wer ist Huaweis Finanzchefin Meng Wanzhou? Mehr»

Korruption – Huaweis Rolle bei heimlichen Geschäften und Aktionen zur Beeinflussung

Bestechung, Vetternwirtschaft, politische Beeinflussung und Erpressung finden, wie es scheint, bei Huawei auf allen Ebenen statt. Mehr»

Codename „F7“ – Huaweis Name bei Konkurrent ZTE

Nicht nur Huawei ist hochaktiv dabei; chinesische Spionage- und Überwachungstechnologie in viele Länder zu exportieren. Auch der chinesische Konkurrent ZTE ist, insbesondere in Lateinamerika, sehr... Mehr»

Huawei: Die Firma von Chinas Stasi – in der Hand der korrupten Clique von Jiang Zemin

Huawei, die nach Zahlen derzeit größte Telekommunikationsfirma, wird vom Geheimdienst Chinas beherrscht. Auch Beziehungen zur korrupten Clique des ehemaligen chinesischen Machthabers Jiang Zemin... Mehr»

Für die KP China ist Huawei der Eckpfeiler ihrer Politik, um die USA zu überholen

China möchte mit Hilfe seiner Programme „Projekt 863“ und „Made in China 2025“ die USA als führende Industrienation im Hochtechnologiebereich überholen. Huawei spielt dabei eine zentrale... Mehr»

Exklusiv: Pentagon-Glasfaser-Technologie in Chinas Händen – Clinton gab China freien Zugang – Trump räumt auf

„Einer der größten Schuldigen in diesem ganzen Ding ist Präsident[Bill] Clinton, weil er China freiwillig Zugang zu fortschrittlicher Militärtechnologie, wie dem nuklearen Sprengkopf W88,... Mehr»

Überwachungssystem, Zensur und Spionage: Huaweis Technik für die Verfolgung von Falun Gong unterdrückt jetzt ganz China

Während der Westen erst vor kurzem die potenzielle Sicherheitsbedrohung des chinesischen Telekommunikationsunternehmens Huawei erkannt hat, wissen einige Insider aus China längst, dass das... Mehr»

Kanadas Botschafter besucht zweiten in China festgenommenen Kanadier

Am 1. Dezember wurde die Huawei-Spitzenmanagerin Meng Wanzhou in Kanada festgenommen. China reagierte mit der Festnahme zweier kanadischer Geschäftsmänner. Nun durfte der kanadische Botschafter den... Mehr»

Angst vor Spionage durch KP-China: Unternehmen weltweit lehnen Huawei und ZTE als Lieferanten für 5G-Netze ab

Der Widerstand gegen die chinesischen Telekom-Giganten Huawei und ZTE wächst. Regierungen weltweit befürchten Spionage im Auftrag der KP-Chinas. Mehr»

„Wir sollten besorgt sein“: EU-Kommission sieht chinesische Firmen wie Huawei als Sicherheitsrisiko

Die EU-Kommission sieht chinesische Technologiefirmen als Sicherheitsrisiko. Denn die Unternehmen wie etwa Huawei müssten bei der Entwicklung von Produkten "mit ihren Geheimdiensten... Mehr»

China bestellt nach Festnahme von Huawei-Finanzchefin Kanadas Botschafter ein

Die Finanzchefin des chinesischen Telekommunikationsriesen Huawei wurde letzten Samstag in Vancouver festgenommen. Nun hat Peking den kanadischen Botschafter eingestellt. Mehr»

„Verschwörung zum Betrug“: Huawei-Finanzchefin droht in den USA über 30-jährige Haftstrafe

Der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin droht in den USA wegen Verstoßes gegen die Iran-Sanktionen eine über 30-jährige Haftstrafe. Das sagte ein Rechtsvertreter Kanadas bei einer... Mehr»

Huawei sieht sich zunehmend massiven Sicherheitsbedenken ausgesetzt

Der chinesische Technologiekonzern Huawei sieht sich zunehmend massiven Sicherheitsbedenken ausgesetzt. Die EU-Kommission stellte klar, dass sie Firmen wie Huawei als Sicherheitsrisiko sehe. Mehr»

Cybersicherheit: Japan verbietet bei öffentlichen Aufträgen Technik von chinesischen Herstellern Huawei und ZTE

Auch Japan aus Gründen der Cybersicherheit bei öffentlichen Ausschreibungen keine Produkte der chinesischen Hersteller Huawei und ZTE mehr akzeptieren. Mehr»