Schlagwort

Huawei

Cyberspionage durch Huawei: BND warnte die Regierung bereits 2011 vor Risiken

Der Bundesnachrichtendienst warnte bereits 2011 vor dem Einsatz von Technik des chinesischen Herstellers Huawei in deutschen Behörden und Unternehmen. "Die Risiken einer nachrichtendienstlichen... Mehr»

EU-Offizielle sehen sich gezwungen, die Cyber-Verteidigung wegen Huawei zu stärken

Immer mehr Nationen fordern eine einheitliche Haltung gegenüber Huawei. Angesichts immer neuer Erkenntnisse, wie Huawei weltweit im Sinne der KPCh agiert, müssen die EU-Länder jetzt geschlossen... Mehr»

„Welt“-Journalist: US-Druck in Huawei-Frage ist richtig – Deutschland behandelt Sicherheitsfragen naiv

Bundeskanzlerin Merkel möchte weiterhin eine Beteiligung des höchst umstrittenen Huawei-Konzerns am Ausbau des 5G-Netzes in Deutschland nicht ausschließen. Doch durch die Zusammenarbeit bekommt das... Mehr»

Kriegsführung im neuen kalten Krieg: China könnte über 5G jederzeit die gesamte Gesellschaft abschalten

Wenn andere Staaten die 5G-Technologie von China übernehmen, wann wäre China in der Lage, jederzeit alle Teile des Systems abzuschalten, einschließlich der Energieversorgung von Kernkraftwerken und... Mehr»

China verschärft Druck auf Kanada: Wird Huaweis Finanzchefin an die USA ausgeliefert?

Während es in Kanada noch eine Weile dauern kann, bis sich entscheidet, ob die Finanzchefin von Huawei an die USA ausgeliefert wird, spitzt sich die Lage für in China verhaftete Kanadier immer... Mehr»

Huawei verklagt US-Regierung wegen Spionagevorwürfen

Die USA gehen verstärkt gegen Chinas Telekom-Konzern Huawei vor. Doch nun schlägt der Konzern mit juristischen Mittel zurück. Können die gewachsenen Sicherheitsbedenken zerstreut werden? Mehr»

Huawei eröffnet Zentrum für Cybersicherheit in Brüssel

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei eröffnete in Brüssel ein weiteres Zentrum für Cybersicherheit – das dritte derartige Zentrum in Europa neben Einrichtungen in Bonn und London. Mehr»

Huawei-Managerin klagt gegen Kanada wegen Festnahme

Die in Kanada festgehaltene und von der Auslieferung an die USA bedrohte Finanzchefin des chinesischen Telekom-Konzerns Huawei, Meng Wanzhou, hat die kanadische Regierung verklagt. Ihre... Mehr»

Kanadische Regierung leitet Auslieferungsverfahren gegen Huawei-Managerin ein

Die kanadische Regierung hat die Weichen für die mögliche Auslieferung der Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou an die US-Behörden gestellt. Die letzte Entscheidung liegt bei einem Gericht. Die... Mehr»

Kanadische Regierung genehmigt mögliche Auslieferung von Huawei-Managerin

Die kanadische Regierung stellt fest, dass die Beweise für eine Auslieferung der Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou an die US-Behörden ausreichen. Die US-Justiz wirft Meng Verstöße gegen die... Mehr»

Deutsche Wirtschaft zu 5G-Ausbau: Im Zweifel ohne Huawei

Die deutsche Wirtschaft mahnt zur Vorsicht vor Huawei und ZTE. Das chinesische Gesetz schreibe ganz klar vor, dass chinesische Unternehmen dem Staat Daten liefern müssten. Daher solle man da lieber... Mehr»

Frage der nationalen Sicherheit: Koalitionspolitiker wollen Huawei von 5G-Ausbau ausschließen

Derzeit arbeiten das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die Bundesnetzagentur an verschärften Sicherheitsanforderungen für den 5G-Aufbau. Mehr»

Russland plant autarkes Internet – damit wächst die Gefahr der staatlichen Zensur

Die Russische Föderation will eine Infrastruktur schaffen, um den Internetverkehr im eigenen Land von den weltweiten Datennetzen abkoppeln zu können. Dies soll Angriffen ausländischer Hacker und... Mehr»

Kein Verbot: Bundesregierung will Huawei-Komponenten im deutschen 5G-Netz mittels Sicherheitskatalog eingrenzen

Kanzlerin Merkel besteht darauf, dass Huawei nicht grundsätzlich vom deutschen Netzausbau ausgesperrt wird. Der Einsatz von Bauteilen des chinesischen Konzerns ist aus Sicherheitsgründen und... Mehr»

Chef der tschechischen Cyberaufsicht will Huawei und ZTE von weiteren Ausschreibungen ausschliessen

Tschechien reiht sich bei den Ländern ein, die ihre Netzwerktechnologie in Zukunft ohne die großen chinesischen Ausrüster Huawei und ZTE betreiben wollen. Mehr»

Mao lässt grüßen: 5G-Riese Huawei hat weltweit eigenartige Geschäftspraktiken am Start

Der chinesische Mobilfunkkonzern unterwandert mit einer Strategie von Mao Tse-tung zunächst weniger gut entwickelte Länder. Die Europäer spielen immer weniger mit - für den 5G-Ausbau werden die... Mehr»

Sensible Technologien auf dem Silbertablett? Schweiz und Norwegen fassen 5G-Kooperation mit Huawei ins Auge

Der Ausbau des Mobilfunknetzes hin zum 5G-Standard ist in immer mehr Staaten der Welt zum Thema geworden. In der Schweiz und in Norwegen ist dabei auch eine Zusammenarbeit mit dem chinesischen... Mehr»

Huaweis Verhalten entlarvt Chinas außenpolitische Agenda

Das "Kronjuwel" der chinesischen Telekommunikationsunternehmen wird als Werkzeug des antiamerikanischen Apparats identifiziert. Ein Kommentar aus der amerikanischen Ausgabe der Epoch Times. Mehr»

US-Geheimdienstchefs warnen vor wachsender Bedrohung der Sicherheit durch China

China stellt insbesondere im Bereich der Technologie eine ernste und wachsende Bedrohung für die Vereinigten Staaten dar, sagten US-Geheimdienstleiter in einer Anhörung des Senats am 29. Januar. Mehr»

Polen ist nicht mehr offen für Huawei – Polens 5G Netz wird von europäischen Firmen aufgebaut

Polen wird für sein 5G Netz vermutlich die europäischen Firmen Ericsson und Nokia ins Boot holen. Die chinesische Huawei ist nach der Verhaftung eines mutmaßlichen chinesischen Spions in Polen aus... Mehr»