Schlagwort

Huawei

">

Steve Bannon zu Hongkong: Ein zweites Tiananmen wäre das Ende der KP Chinas

Steve Bannon spricht im Exklusivinterview mit der Epoch Times - American Thought Leaders - über Chinas neue Rolle in der Weltordnung, den Handelsstreit mit den USA, Cyberspionage, Globalisierung und... Mehr»
">

Norbert Hofer besucht „langjährigen Freund“ Viktor Orban vor der Nationalratswahl

Im Vorfeld der Parlamentswahlen in Österreich am 29. September hat FPÖ-Parteichef Norbert Hofer den ungarischen Premierminister Viktor Orban besucht. Dieser erklärte, sich eine "starke Regierung"... Mehr»
">

Habeck fordert Ausschluss von Huawei vom deutschen Markt

Grünen-Chef Habeck will den chinesischen Huawei-Konzern vom deutschen Markt ausschließen und dem Beispiel Australiens folgen. "Die Art, wie China weltweit eigene machtstrategische Interessen... Mehr»
">

Schwarze Liste: Peking nach US-Sanktionen gegen Huawei-Entwicklungszentren in Aufruhr

Die USA haben ihre Sanktionen gegen den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei ausgeweitet und nehmen nun auch Tochterfirmen ins Visier. Mittlerweile stehen 46 von ihnen auf einer Schwarzen... Mehr»
">

Bannon: „Leute werden schockiert sein“ – „Die Klauen des roten Drachen”-Film enthüllt Huaweis Rolle in Pekings Herrschaftsplänen

Ein neuer Film beleuchtet die Verbindung zwischen Huawei, dem zweitgrößten Smartphone-Hersteller der Welt und der kommunistischen Partei Chinas. Mehr»
">

Ehemaliger Berater von Trump: Bei den unfairen Praktiken Chinas darf man nicht wegschauen!

Schon längst geht es in dem Handelskrieg zwischen den USA und China nicht mehr vorrangig um Handelsdefizite, sondern um Macht. Mehr»
">

US-Geheimdienst warnt vor über Mexiko eingeschleusten ungekennzeichneten Huawei-Geräten

Huawei versucht auf verschiedenste Weise, das Verkaufsverbot für seine Geräte in den USA zu umgehen. US-Geheimdiensten zufolge plant Huawei, seine Geräte ohne Label – als sogenannte OEM-Geräte... Mehr»
">

China startet Währungskrieg – was passiert als nächstes?

Die kürzlich angeordneten Zölle Präsident Trumps waren ein Freibrief für die Abwertung des chinesischen Yuan. Mehr»
">

H-G. Maaßen warnt: Chinas KP spioniert und infiltriert in Deutschland – Huawei mit 5G bleibt ein Sicherheitsrisiko

Dr. Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Präsident des Verfassungsschutzes, stand uns im Epoch Times Büro Rede und Antwort. Hier erste Auszüge aus einem Gespräch, dessen Videomitschnitt später... Mehr»
">

USA: Schlupflöcher für chinesische Spionage im Bereich der Videoüberwachung schwer zu schließen

Der National Defense Authorization Act (NDAA), der US-amerikanische Behörden anweist, in sicherheitssensiblen Bereichen keine Verträge mehr mit Unternehmen aus Ländern wie China oder Russland zu... Mehr»
">

Huawei Insiderin enthüllt die enge Beziehung des Unternehmens zur Kommunistischen Partei Chinas

Die Eigentümerstruktur von Huawei und seine Beziehungen zu den Behörden Pekings wurden in der westlichen Presse schon heftig diskutiert. Jetzt gibt es neue Aussagen dazu. Vor kurzem hat eine... Mehr»
">

USA und China reden miteinander – Hoffnung für Huawei

Nur langsam kommen die USA und China wieder an den Verhandlungstisch. Chinas Telekomriese Huawei kann wieder auf Geschäfte mit US-Firmen hoffen, bleibt aber auf der schwarzen Liste. Wie geht es... Mehr»
">

Österreich holt sich Sicherheitsrisiko ins Haus: Huawei will Forschungszentrum eröffnen

Der umstrittene chinesische Telekommunikationskonzern Huawei will sich in Österreich offenbar einen weiteren europäischen Brückenkopf schaffen. Teil dieser Strategie wird die Eröffnung eines... Mehr»
">

Präsident Trump hat China im Würgegriff – Chinas Wirtschaft ist verwundbar

Gastautor Tony Shaffer, der für die Epoch Times USA schreibt, sieht in seinem Kommentar zum Handelsstreit USA-China die Trümpfe eindeutig in Trumps Hand. Mehr»
">

Huawei erlebt Eiszeit in Europa: Umsatzeinbruch von 40 Prozent

Trotz des heißen Sommers erlebt der chinesische Telekommunikationsgigant Huawei eine Eiszeit in Europa. Nachdem das US-Handelsministerium Mitte Mai Huawei auf die Schwarze Liste gesetzt hatte, brach... Mehr»
">

Dokumente belegen: Huawei-Mitarbeiter arbeiteten mit Chinas Militär an Forschungsprojekten

Huawei bestreitet Verbindungen zum chinesischen Militär. Doch Studien in einschlägigen Fachmagazinen vermitteln ein anderes Bild. Mehr»
">

Huawei mit gravierenden Sicherheitslücken im Firmware-Test: „Man könnte fast an absichtliche Hintertür denken“

Ein renommiertes US-Cybersicherheitsunternehmen hat die Produkte von potenziellen Partnern im 5G-Ausbau einem Stresstest unterzogen. Jene des chinesischen Anbieters Huawei schnitten... Mehr»
">

Trump will China auch indirekten Zugriff auf Telekommunikationsnetze verwehren – DIW hofiert Huawei

Wenige Tage vor Beginn des G20-Gipfels im japanischen Osaka hat US-Präsident Donald Trump erklärt, möglicherweise schon bald auch westliche Partner beim Ausbau des 5G-Mobilfunkstandards in die... Mehr»
">

Schwarze Liste wird länger: USA setzen weitere fünf chinesische Firmen auf Schwarze Liste

Die Schwarze Liste der US-Regierung wird länger: Fünf weitere chinesische Unternehmen und Organisationen gesellen sich zum bereits verbannten Technologie-Riesen Huawei. Mehr»
">

Ein „ganz normales Treffen“: Altmaier trifft Huawei-Gründer Ren Zhengfei in China

Ein ungewöhnliches Gespräch, das Altmaier "ganz normal" findet. Der Bundeswirtschaftsminister trifft den Gründer von Chinas Telekomriesen Huawei, den US-Präsident Trump als Risiko für die Welt... Mehr»