Schlagwort

N95-Maske

US-Zoll beschlagnahmt 500.000 gefälschte N95-Masken aus China

Am 10. September beschlagnahmten Beamte der US-Zoll- und Grenzschutzbehörde in Chicago 500.000 gefälschte N95-Atemschutzmasken. Diese stammen aus dem chinesischen Shenzhen,... Mehr»

Whistleblower über Chinas Corona-Geschäfte – Weltweite Maskenkäufe im Schatten des Schweigens

Anfang des Jahres wurde China nicht nur zum Seuchenbringer für die ganze Welt, sondern auch zum Dealer der Pandemie. Durch Vertuschen, Blockieren und Dementieren versuchte das... Mehr»

Geklautes Bundeslogo und gefährliche Mängel: USA verklagen chinesische Masken-Firma

Die USA erheben Anklage gegen eine chinesische Firma wegen des Exports minderwertiger und defekter Masken im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Mehr»

US-Behörde entzieht mehr als 60 chinesischen Maskenherstellern die Zulassung

Aufgrund minderwertiger Qualität darf ein Großteil der chinesischen Hersteller von Atemschutzmasken keine Masken mehr an das US-Gesundheitswesen liefern. Die Filterleistung der... Mehr»

Spanien erhält von China erneut fehlerhafte Tests und fordert Kostenrückerstattung

Die Kommunistische Partei Chinas versucht in der letzten Zeit eine Art „Maskendiplomatie“ aufzubauen, um ihr internationales Image zu verbessern. Bei dem Versuch begeht Peking... Mehr»