3. Advent: Verkaufsoffener Sonntag am 11.12.2016 – In welchen Städten haben die Geschäfte geöffnet?

Auch an diesem Sonntag ist ein Einkaufsbummel möglich. Am dritten Advent dem 11.12.16 ist in vielen Städten ein verkaufsoffener Sonntag. Wir verraten, in welchen Bundesländern und Städten die Geschäfte geöffnet sind.

Weihnachten steht vor der Tür und zahlreiche Läden in Deutschland öffnen auch am Sonntag ihre Pforten.

Am 11. Dezember ist in einigen Städten ein verkaufsoffener Sonntag, bei dem Kaufhäuser, Elektromärkte, Baumärkte und Möbelhäuser mitmachen. Wir haben eine Liste der Städte zusammengestellt, in denen man am Sonntag Bummeln und Shoppen kann.

In welchen Städten ist am 11.12.2016 verkaufsoffener Sonntag?

Berlin

Berlin hat diesen Sonntag, den 11.12.2016, keinen stadtweiten verkaufsoffenen Sonntag. Doch öffnet IKEA in Waltersdorf bei Berlin von 13 bis 18 Uhr seine Pforten. Das Geschäft liegt in Am Rondell 8, 12529 Waltersdorf bei Berlin.

Hamburg

Hamburg hat diesen Sonntag, den 11.12.2016, auch keinen verkaufsoffenen Sonntag.

Nordrhein-Westfalen (NRW)

An diesem Wochenende haben Sonntags auch viele Städte in NRW offene Geschäfte: Aachen, Bielefeld, Bonn, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hamm, Hatting, Hagen, Kempen, Krefeld und Mönchengladbach. In den großen Städten wie Köln und Dortmund sind die Geschäfte nicht offen.

In großen Teilen des gesamten Düsseldorfer Stadtgebietes haben am Sonntag die Geschäfte offen. In den Stadtteilen Benrath, Eller, Gerresheim, Derendorf, Kaiserswerth, Oberkassel, Bilk, Unterbilk und Pempelfort bleiben die Geschäfte zu.

Die Einkaufscenter und Kaufhäuser Düsseldorf ARCADEN, Schadow Arkaden, Galeria Kaufhof, Karstadt, Kö-Galerie, Kö-Bogen SEVENS und QVC Outlet machen ihre Geschäfte auf. Die Geschäftszeiten sind von 13 bis 18 Uhr.

Diese Möbelhäuser, Baumärkte sowie Elektromärkte in Düsseldorf nehmen auch an diesem Einkaufssonntag teil: IKEA Markt, Möbel Schaffrath, Stilwerk, BoConcept, Saturn, MediaMarkt, GRAVIS Store, GameStop, Conrad, und Apple Store.

Brandenburg

Am Sonntag haben viele Geschäfte in den Städten, Bernau, Strausberg, Wildau, Schönefeld und Waltersdorf in Brandenburg offen.

Die Shopping-Center A10 Center in Wildau, BahnhofsPassage in Bernau und Handelscentrum in Strausberg sind dabei. MEDIMAX in Bernau, Strausberg, Wildau und Waltersdorf sind auch von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Bremen

In der Hafenstadt Bremen Keiner Verkaufsoffener Sonntag an diesem Wochenende.

Niedersachsen

Auch in Niedersachen sind die Geschäfte an diesem Sonntag zu.

Hessen

Am 3. Advent gibt es auch in Hessen keinen Einkaufssonntag.

Bayern

Bayern lässt die Geschäfte am 11.12.2016 zu.

Rheinland-Pfalz

Keinen verkaufsoffenen Sonntag gibt es in Rheinland-Pfalz.

Schleswig-Holstein

Und auch in Schleswig-Holstein bleiben die Geschäfte am Sonntag zu.

Sachsen

In Sachsen öffnen in einigen Städten die Geschäfte. Darunter Freiberg, Riesa, Görlitz, Rodewisch und Hoyerswerda. In Chemnitz, Dresden, Leipzig, Plauen, Zittau und Zwickau haben die Geschäfte nicht geöffnet.

Die Shopping-Center Straßburg-Passage in Görlitz, A4-Center in Meerane und Riesapark in Riesa sind von 13 bis 18 Uhr offen.

Trotz unserer sorgfältigen Recherche sind alle Termine für verkaufsoffene Sonntage ohne Gewähr und möglicherweise nicht vollständig! Auf mögliche Änderungen haben wir keinen Einfluss, denn in solchen Fällen gibt es von den Städten nur selten darüber Informationen.
(mz)