FBI hat 2000+ Ermittlungsfälle in Verbindung mit dem chinesischen Regime | Huawei plant Milliarden-Labor in Cambridge

Von 29. Juni 2020 Aktualisiert: 29. Juni 2020 21:03

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television.

Diese Folge von „China im Fokus“ behandelt unter anderem folgende Themen:

Ermittlungen in Australien gegen chinesischen Generalkonsul. Er bezeichnete einen Studenten der Universität von Queensland öffentlichen als „Separatisten“, in China ein Kapitalverbrechen. Der Student bekam daraufhin Morddrohungen.

Alarmstufe Rot nach sintflutartigen Regenfällen 40 Kilometer unterhalb des Drei-Schluchten-Damms bei Yichang. Es wird spekuliert, dass zudem Wasser aus dem Damm ausgetreten sei.

Chinas Staatskonzern Huawei will im englischen Cambridge seinen internationalen Hauptsitz für eine Milliarde US-Dollar bauen. Angeblich werden dabei 400 Arbeitsplätze geschaffen. Die Genehmigung wurde bereits erteilt.




Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion