Schlagwort

Muslime

">

„China Cables“: Geheime Papiere enthüllen systematische Verfolgung von Uiguren in China

Hunderttausende Uiguren sind nach Schätzungen in Nordwestchina zur Umerziehung in Lager gesteckt worden. Vertrauliche Papiere zeigen den Umgang mit Inhaftierten und das perfide Überwachungssystem.... Mehr»
">

Ethnologin Schröter wirft Islam-Verbänden „zielgerichtete Durchsetzung islamischer Normen“ vor

Vor Versuchen, „zielgerichtet islamischen Normen“ in der deutschen Gesellschaft Geltung zu verschaffen, warnt die in Frankfurt/Main lehrende Ethnologin Susanne Schröter. Sie sieht vor allem in... Mehr»
">

Leaks legen Eskalationsabsicht offen: Chinas Kommunisten sprechen von „Angriffskrieg“ gegen Uiguren

Unter dem Vorwand, den radikalen Islam zu bekämpfen, hält das Regime in Peking eine Million Muslime in der Provinz Xinjiang in Umerziehungslagern fest. Die „New York Times“ publizierte Leaks,... Mehr»
">

Google verwendet Lügen-Propaganda der KP-Chinas bei Fragen über Religionsfreiheit

Die Kommunistische Partei Chinas hat ihre ganz eigenen Methoden, die Menschen in China und der Welt zu manipulieren. Hinsichtlich Religionsfreiheit verbreitet die Partei ihre Propaganda auch unter... Mehr»
">

Satire: Ende der Freibad-Saison: „Alles in Ordnung!“ – wirklich?

Immer wieder kam es zu Unruhen mit Migrationshintergrund, zu Übergriffen und sexueller Belästigung in Freibädern. In Düsseldorf, in Berlin sowieso, selbst im gediegenen München, der sichersten... Mehr»
">

München: Caritas begrüßt erste muslimische Erzieherin mit Kopftuch in katholischem Kindergarten

In Westdeutschland zwingt der Erziehermangel kirchliche Träger von Sozialeinrichtungen, auch auf nichtchristliches Personal zurückzugreifen. Gerade in Gebieten mit hohem Einwandereranteil... Mehr»
">

Lehrerin Petra D. aus NRW: „Die Situation an Schulen hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert“

"Durch meine berufliche Biografie habe ich an verschiedenen Schulformen gearbeitet: Grundschulen, Gesamtschulen, Realschulen, Förderschulen, Berufskollegs, was mir einen wohl einzigartigen Überblick... Mehr»
">

Ex-Ministerin Kristina Schröder: „Bei Gewaltbereitschaft von Migranten macht Islam den Unterschied“

In einem Kommentar für die „Welt“ unterstreicht die frühere Bundesfamilienministerin Kristina Schröder, dass sie den Islam für einen entscheidenden Faktor halte, wenn es um die Erklärung... Mehr»
">

Baden-Württemberg: Studie beklagt zunehmenden Einfluss von Scharia-Gerichten und „Friedensrichtern“

Gewinnen Strukturen aus gescheiterten Staaten auch in Deutschland zunehmend an Bedeutung? Nachdem ähnliche Studien bereits in NRW und Berlin zu beunruhigenden Ergebnissen gekommen waren, geht nun... Mehr»
">

Zuwanderungs-Problembezirke in Oslo: Nicht-muslimische Mädchen und Frauen vermeiden es, allein zu gehen

Politiker und Journalisten umschreiben Groruddalen, einen großen Bereich Oslos, als ein Paradies der Integration und multikulturellen Bereicherung. Doch Polizisten meiden Teile von Groruddalen aus... Mehr»
">

Radikale Islam-Sekte oder Reformbewegung? Ahmadiyya erwartet 40.000 Gläubige in Karlsruhe

Es geschieht selten, dass sich islamkritische Kräfte von links und rechts mit den größten Islamverbänden des Landes in einer Frage einig sind, die den Islam anbelangt. Die Ahmaddiya-Gemeinde, die... Mehr»
">

Erschreckend: Was Hunderte Millionen Moslems denken – Kommentar von Andreas Unterberger | ET im Fokus

So falsch Gewalt und ein terroristisches Zurückschlagen auch sind, so falsch ist es ebenso, die Fakten über den Islam zu ignorieren, schreibt unser Gastautor, der renommierte österreichische... Mehr»
">

Statement: Kölner Polizeipräsident beklagt Nazi-Beleidigungen gegen Anti-Terror-Einsatz am Hauptbahnhof

Nach einem Anti-Terror-Einsatz am Kölner Hauptbahnhof geriet die Polizei unter Kritik, weil sich herausstellte, dass die sich verdächtig verhaltenden Männer keine Schusswaffen oder Sprengstoff... Mehr»
">

Der neue Antisemitismus: Deutschlands Politik und der Elefant im Raum

Es scheint, als suchten Journalisten und Berufspolitiker verzweifelt nach Formulierungen, die die Geschehnisse einerseits verurteilen, andererseits aber das dahinterstehende Problem nicht genau... Mehr»
">

„Keiner von uns Moslem, der das nicht singen kann“: CDU-Jungstar Amthor des „Rassismus“ verdächtigt

Eine scherzhafte Aussage des CDU-Bundestagsabgeordneten Philipp Amthor auf den ehemaligen DFB-Nationalspieler Mesut Özil am Rande einer Veranstaltung im uckermärkischen Strasburg, die bereits auf... Mehr»
">

Israelfeindliche Migrantenpartei stärkste Kraft – Gauland: In Duisburg zeigt sich, wohin die Reise geht

"Was sich in Duisburg jetzt noch im Kleinen zeigt, wird in nicht allzu ferner Zukunft ein immer auffälligeres Phänomen werden," warnt Gauland mit Blick auf Duisburg. Mehr»
">

„Dass kleine Mädchen Kopftuch tragen, ist absurd“: Integrationsbeauftragte will Verbot an Schulen prüfen

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung hat die Prüfung eines Kopftuchverbots für Kinder an Schulen gefordert. "Dass kleine Mädchen Kopftuch tragen, ist absurd - das sehen auch die meisten... Mehr»
">

Schüler fasten: Wiener Lehrerin findet Trinkverbot im Ramadan problematisch

Leerer Magen und trockener Mund. Der Ramadan hat für Muslime begonnen. Eine Wiener Lehrerin fragt sich, ob sich Schüler in dieser Zeit ausreichend konzentrieren können. Der Ramadan dauert... Mehr»
">

Für Muslime beginnt der Ramadan

Im Ramadan dürfen gläubige Muslime zwischen Morgendämmerung und Sonnenuntergang weder essen noch trinken. Für viele ist es die wichtigste Zeit des Jahres. Doch es sind auch Warnungen zu hören. Mehr»
">

Erfahrungsbericht einer Flüchtlingshelferin: Man hätte 2015 schon gegensteuern müssen

Eine ehemalige Flüchtlingshelferin berichtet im Rahmen der "Initiative an der Basis" über ihre Arbeit. Sie war in Deutschkursen involviert und sagt: "Nach den Unterrichtsbüchern zu gehen, besteht... Mehr»