Schlagwort

Arbeitsmarkt

Studie: Deutsche im Rentenalter arbeiten immer häufiger

Erwerbstätige entscheiden sich immer häufiger dafür, auch nach ihrem 65. Geburtstag weiterzuarbeiten. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von Wissenschaftlern des Instituts der Deutschen... Mehr»

Hintergrund: Das geplante Tarifeinheitsgesetz

Berlin (dpa) - Das Bundesarbeitsgericht hat 2010 den Grundsatz der Tarifeinheit gekippt. Für gleiche Beschäftigtengruppen können seither verschiedene Tarifverträge konkurrierender Gewerkschaften... Mehr»

Bahnvorstand Weber sieht Zwangsschlichtung skeptisch

Ulrich Weber, Personalvorstand der Deutschen Bahn, sieht eine Zwangsschlichtung im Tarifkonflikt mit der Lokführergewerkschaft GDL skeptisch. „Das muss man diskutieren, würde uns ja in unserem... Mehr»

Bahnstreik: Grube will „Vorschlag zur Befriedung der Lage“ machen

Der Vorstandschef der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, hat einen Vorschlag zur Lösung des Tarifkonflikts mit der Lokführergewerkschaft GDL angekündigt: Er wolle am Mittwoch gemeinsam mit... Mehr»

Ex-Bundesarbeitsrichter Bepler hält nichts von Zwangsschlichtung

Der frühere Bundesarbeitsrichter Klaus Bepler hält die von der Politik geforderte Zwangsschlichtung von Arbeitskämpfen im Bahn- oder Flugverkehr für unrealistisch. Dies ließe sich „nur... Mehr»

Ökonom gibt Bundesregierung Mitschuld an Tarifkonflikt bei der Bahn

Nach Ansicht des ehemaligen Chefs der Monopol-Kommission, Justus Haucap, ist das sogenannte Tarifeinheitsgesetz der schwarz-roten Bundesregierung mitverantwortlich für die Eskalation im Tarifkonflikt... Mehr»

Lokführer beginnen Streik im Personenverkehr

Die Lokführer der Gewerkschaft GDL haben am frühen Dienstagmorgen den angekündigten Streik im Personenverkehr der Deutschen Bahn begonnen. Bereits seit dem Montagnachmittag wird der Güterverkehr... Mehr»

GDL-Chef: Streik ist „zulässig, rechtmäßig und verhältnismäßig“

Der Bundesvorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, hat den erneuten Streik bei der Deutschen Bahn verteidigt: „Was die GDL tut, ist zulässig, rechtmäßig und bisher... Mehr»

Bahn erneuert Schlichtungsangebot im Tarifkonflikt mit der GDL

Die Deutsche Bahn hat im Tarifkonflikt mit der Lokführergewerkschaft GDL ihr Angebot für eine Schlichtung erneuert. „Die Alles-oder-nichts-Strategie der GDL-Spitze hilft nicht weiter,... Mehr»

Bahnstreik: VDA-Chef warnt vor Produktionsstopp und Schichtausfall

Angesichts des für eine Woche geplanten Bahnstreiks warnt der Verband der Deutschen Automobilwirtschaft (VDA) vor Produktionsengpässen und dem Ausfall von Schichten in der Autoindustrie. „Für... Mehr»

Lokführer beginnen Streik bei der Bahn

Die Lokführer der Gewerkschaft GDL haben am Montagnachmittag den angekündigten Streik bei der Deutschen Bahn begonnen. Betroffen ist zunächst nur der Güterverkehr, erst ab der Nacht zum Dienstag... Mehr»

Bahn: Ersatzfahrplan für Fernverkehr steht

Die Deutsche Bahn (DB) hat ihren Ersatzfahrplan für den Fernverkehr veröffentlicht. Zugreisende könnten sich im Internet über Ausfälle wegen des bevorstehenden Lokführer-Streiks informieren,... Mehr»

Bundesärztekammer-Präsident kritisiert SPD in Debatte um Tarifeinheit

Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank-Ulrich Montgomery, hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) davor gewarnt, mit dem geplanten Tarifeinheitsgesetz in die Autonomie der Gewerkschaften... Mehr»

Deutsche Arbeitskosten bleiben im europäischen Rahmen

Wiesbaden (dpa) - Die Arbeitskosten in der deutschen Privatwirtschaft sind im vergangenen Jahr etwas stärker gestiegen als im EU-Schnitt. Die Summe aus Bruttoverdienst und Lohnnebenkosten für die... Mehr»

Ex-Verfassungsrichter Papier stützt Gesetzentwurf zur Tarifeinheit

Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hat den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Tarifeinheit als vereinbar mit dem Grundgesetz eingestuft. „Regelungen... Mehr»

GroKo übt scharfe Kritik am GDL-Streik

Der von der Lokführer-Gewerkschaft GDL angekündigte siebentägige Streik ist bei Politikern der Großen Koalition auf scharfe Kritik gestoßen. „Der Tarifstreit bei der Bahn ist für... Mehr»

Bahnstreik: Bouffier verteidigt Tarifeinheit

Der Ministerpräsident Hessens, Volker Bouffier (CDU), ist in der Diskussion über das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit in die Offensive gegangen: „Der seit Monaten andauernde Tarifkonflikt... Mehr»

Immer mehr Selbstständige kehren Arbeitslosenversicherung den Rücken

Immer mehr Selbständige kehren der Arbeitslosenversicherung den Rücken, weil sie offenbar die stark angestiegenen Beiträge nicht mehr bezahlen können. Wie die „Saarbrücker Zeitung“... Mehr»

Hartz-IV-Leistungen steigen auf Rekordhoch

Die durchschnittlich gezahlten Leistungen für Hartz-IV-Bezieher sind seit Anfang des Jahres auf den bisher höchsten Stand seit Einführung im Jahr 2005 gestiegen. Wie „Bild“ (Samstag)... Mehr»

Integration von Flüchtlingen soll deutlich beschleunigt werden

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will Flüchtlinge, die gute Chancen auf Asyl haben, schon vor ihrer Anerkennung für Integrationskurse zulassen. Das sagte er jüngst auf einer Konferenz... Mehr»
Werbung ad-infeed3