AfD-AnstecknadelFoto: Getty Images

AfD-Landtagsabgeordneter in Göttingen von Vermummten angegriffen

Epoch Times21. März 2018
Ein AfD-Landtagsabgeordneter und ein Begleiter sind von mehreren Vermummten angegriffen worden. Der Überfall fand in Göttingen statt.

Ein AfD-Landtagsabgeordneter und ein Begleiter sind nach Angaben der Polizei im niedersächsischen Göttingen von mehreren Vermummten angegriffen worden.

Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, wurden der 25-jährige Parlamentarier und sein 24-jähriger Begleiter bei der Attacke am Vorabend leicht verletzt. Die Täter konnten demnach fliehen, eine Fahndung verlief ergebnislos.

Die beiden Männer gaben laut Polizei an, unmittelbar vor dem Angriff von mehreren dunkel gekleideten Unbekannten verfolgt und beschimpft worden zu sein.

Sie befanden sich demnach in Begleitung zweier Frauen im Alter von ebenfalls 24 und 25 Jahren, die bei der Attacke unverletzt geblieben seien. Die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung übernahm der Staatsschutz. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion