Flüchtlingsunterkünfte sollen besser geschützt werden

Epoch Times15. November 2015 Aktualisiert: 15. November 2015 2:02

Nach den Anschlägen von Paris sollen die Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland besser geschützt werden: Der Bund habe die Länder aufgefordert, Flüchtlingsunterkünfte im Zuge der Anschläge von Paris besser zu schützen, weil er fürchte, dass Rechtsextremisten die Ereignisse als Begründung für Anschläge missbrauchen könnten, berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Online-Ausgabe) unter Berufung auf Berliner Sicherheitskreise. Bereits jetzt gebe es „ein erschreckendes Ausmaß von Anschlägen gegen Asylbewerber“, hatte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Samstag gesagt. In den Sicherheitskreisen hieß es, de Maizière wolle die 16 Länderinnenminister für die gestiegene Gefahr sensibilisieren.

(dts Nachrichtenagentur)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN