Erbittertes Wortgefecht zwischen Trump und Comey: Ex-FBI-Chef ist ein „Lügner“ und „Schleimbeutel“

Epoch Times13. April 2018 Aktualisiert: 15. April 2018 20:07
In einem Enthüllungsbuch vergleicht Ex-FBI-Chef James Comey den US-Präsidenten mit einem Mafiaboss. Comey sei ein "Lügner", ein "verlogener Schleimbeutel", twitterte Donald Trump daraufhin.

Ex-FBI-Chef James Comey sei ein „Lügner“, ein „verlogener Schleimbeutel“, twitterte US-Präsident Donald Trump am Freitag. Comey sei zudem ein „furchtbarer Direktor“ der Bundespolizei gewesen, so Trump.

Außerdem habe Comey vertrauliche Informationen weitergeben, „wofür er strafrechtlich verfolgt werden sollte“. Auch habe der frühere FBI-Chef unter Eid gegenüber dem Kongress gelogen. Zudem würden seine Ermittlungen sich im Fall der „verlogenen“ Hillary Clinton als die größte Pfuscherei in der Geschichte eingehen, ergänzte Trump.

Es war meine große Ehre, James Comey zu feuern!“ twitterte er.

Der frühere FBI-Chef veröffentlicht nächste Woche ein Buch mit dem Titel „A Higher Loyalty: Truth, Lies and Leadership“ (deutscher Titel: „Größer als das Amt: Auf der Suche nach Wahrheit – der Ex-FBI-Direktor klagt an“) über den US-Präsidenten. US-Medien veröffentlichten bereits Auszüge. Darin vergleicht Comey Trump mit einem Mafia-Boss.

Der Präsident hatte Comey im Mai 2017 entlassen. Trump begründete dies unter anderem mit den fragwürdigen Umständen die zu einer FBI-Ermittlung gegen Mitarbeiter und Berater seines Wahlkampfteams führten.

(afp/as)

Mehr dazu:

Russland-Affäre: Obama-Administration, FBI, CIA, Demokraten und Justizministerium gegen Trump

Ex-FBI-Vize McCabe wegen Verstößen gegen FBI-Verhaltenskodex gefeuert – Falschaussagen und illegale Presseleaks

Demokraten-Memo: Abhörung von Trump-Mitarbeiter war richtig – „FBI erfüllte Pflicht zum Schutz des Landes“

Obama gegen Trump: FBI durfte geheime Infos über Russland nicht mit Trump-Administration teilen

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN