Schlagwort

EZB

">

Milliarden gegen die Finanzkrise – doch hilft es wirklich?

Statt einer „Welle von Konkursen mit verheerenden Auswirkungen“ bliebe im aktuellen System nur eine koordinierte Finanzpolitik, erklärt Ökonom Dr. Stelter. Er rechnet damit, dass „alles“... Mehr»
">

Neue Geldschwemme – 750 Milliarden Euro von EZB für Notkaufprogramme

Auch die EZB versucht mit vielen Mitteln, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. Nun kündigt sie ein Hunderte Milliarden schweres Notkaufprogramm an. Mehr»
">

Maßnahmenpaket der EZB wegen aktueller Krise

Erleichterte Kreditaufnahmen für Kunden und gelockerte Regeln für Geschäftsbanken, sollen helfen die Wirtschaft im EU-Raum zu stabilisieren. Mehr»
">

Reaktion der EZB auf Coronavirus-Krise erwartet

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung für die Wirtschaft könnten enorm sein. Die EZB berät am Donnerstag darüber, inwieweit sie helfen kann. Mehr»
">

OECD: Coronavirus ist „größtes Wirtschaftsrisiko seit der Finanzkrise“

Die Niedrigzinspolitik der EZB und das billige Geld verleitet viele Unternehmen seit Jahren dazu günstige Kredite aufzunehmen. Der Schuldenberg ist so hoch wie nie zu vor. Das kann für jetzt für... Mehr»
">

EZB testet am Montag Heimarbeit all ihrer 3700 Beschäftigten in Frankfurt

Heimarbeit und Test des Notfallplans: Die Europäische Zentralbank ruft ihre rund 3700 Beschäftigten in Frankfurt am Main auf, am Montag von Zuhause aus zu arbeiten. Mehr»
">

Mehr als 61 Banken verlangen Negativzinsen von Privatkunden – zwei davon auf das gesamte Guthaben

Die Anzahl der Kreditinstitute, die Negativzinsen auch an Privatkunden weitergeben, nimmt zu. Der Freibetrag variiert von 25.000 über 100.000 Euro bis zu einer Million Euro. Die VR-Bank... Mehr»
">

EZB will sich erklären – und auf Bürgerversammlungen mit Betroffenen über die Inflation sprechen

Im Rahmen von Bürgerversammlungen will die Europäische Zentralbank (EZB) der US-amerikanischen Notenbank Fed nacheifern und den Dialog mit dem Bürger pflegen. Diese, so beklagte jüngst... Mehr»
">

Börse: Dirk Müller rät dringend von groß angelegten Aktien-Käufen ab – drastische Korrektur möglich

Trotz des Corona-Virus und der Aussicht auf einen Ende des Jahres wieder eskalierenden Handelskrieg zwischen den USA und China sind an der Börse Höhenflüge die Regel. „Mr. Dax“ Dirk Müller ist... Mehr»
">

WerteUnion: Inhaltliche Debatte in der CDU wichtiger als personelle – Mitsch auf Distanz zu AfD

Der Sprecher der WerteUnion, Alexander Mitsch, fordert eine zeitnahe Klärung der Personaldebatte in der CDU. Er verlangt eine inhaltliche Neuorientierung und grenzte sich von der AfD ab, die sich... Mehr»
">

EZB diskutiert über Wohnkosten bei Messung der Inflation – Insider berichten

Grüne Anleihen, zu geringe Wohnkosten und ein Inflationsziel, das seit Jahren nicht erreicht wird. Die EZB will die Messung der Inflation neu bestimmen. Erste Ergebnisse sollen im Juni vorliegen. Die... Mehr»
">

Frankfurter Bankier Emmerich Müller: Raus aus den Negativzinsen

Europas Währungshüter sind seit Jahren im Krisenmodus. Nun soll auch über Nebenwirkungen des billigen Geldes intensiver diskutiert werden. Mehr»
">

Messung der Inflationsrate: Bundesbank-Chef sieht Lebenswirklichkeit nicht widergespiegelt

Die EZB soll zur Ausrichtung ihrer Geldpolitik auch die Inflationsrate als Orientierung benutzen. Bundesbank-Chef Jens Weidmann bemängelt das Fehlen wesentlicher Faktoren. Mehr»
">

„Vertrauen in Urtugend des Sparens zerstört“: Kritik an Orden für langjährigen EZB-Chef Draghi

Die bevorstehende Verleihung des Großkreuzes 1. Klasse an Ex-EZB-Chef Mario Draghi wird mit dessen Verdiensten um die Bewahrung der Einheit der Eurozone begründet. Nicht überall stößt die Ehrung... Mehr»
">

Davos: Banker diskutieren über Inflation, Negativzinsen und Klima

Banker lobten die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank in Davos. Aber Nebenwirkungen und nicht rechtzeitige politische Richtigstellungen stehen dem gegenüber. Wie kann die Wirtschaft wieder in... Mehr»
">

CSU gegen Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Ex-EZB-Chef Draghi: „Was hat er für Deutschland getan?“

Am Freitag soll der ehemalige Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen. "Wir haben Zweifel, ob die Auszeichnung von Herrn Draghi das... Mehr»
">

EZB bleibt vorerst bei Nullzinspolitik – Überprüfung der Geldpolitik im Lauf des Jahres

Die EZB lässt die Leitzinsen vorerst unverändert, hat aber die erste große Überprüfung ihrer Geldpolitik seit 17 Jahren beschlossen. "Es wird ein geschäftiges Jahr für uns", sagte EZB-Chefin... Mehr»
">

Immer mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein

Zum Start ins neue Jahr Negativzinsen: Mindestens 16 Institute, vor allem Volksbanken und Sparkassen, haben nach Daten des Internetportals Verivox in den ersten Wochen 2020 Negativzinsen für... Mehr»
">

Was ist das für eine Welt? – Nachdenkdebatte über die EZB-Politik zum Jahresende | ET im Fokus

Die maroden Staaten hätte Draghi nicht retten sollen. "Doch jetzt kommen wir da nicht mehr raus", meint Hans-Werner Sinn. Allenfalls gebe es vier Behandlungsmethoden für den "unheilbar kranken... Mehr»
">

Weik & Friedrich: EZB bestimmt was grün ist? – Blüht uns die Öko EZB?

Die EZB mutiert immer mehr zum Tausendsassa. Erst wurden Banken gerettet, dann der Euro, Griechenland, Italien, dann die Finanzmärkte und zuletzt die ganze EU. Wer aber denkt, dass dies das Ende der... Mehr»