Schlagwort

Taiwan

">

Voraussagen von Feng-Shui-Meistern: Trump wird Erfolg haben, andere nicht

Die Sterne stehen günstig für US-Präsident Trump. Anlässlich des chinesischen Neujahrs am Samstag machten Meister der traditionellen Feng-Shui-Lehre einige Vorhersagen. Prinz Harry und seiner Frau... Mehr»
">

Lungen-Seuche: Taiwan warnt WHO vor Ausgrenzung auf Druck Chinas

Die Lungen-Seuche hat nun auch Taiwan erreicht. Wegen der Schwierigkeiten zwischen der KP Chinas und Taiwan gibt es nur wenig Informationsaustausch, auch zwischen Taiwan und der... Mehr»
">

Bericht: Peking entwickelt neue Taktiken zur Beeinflussung globaler Medien

Die US-amerikanische NGO Freedom House beklagt: Die KP Chinas habe zu "verdeckten und korrupten Taktiken" sowie "Nötigungs- oder Zwangstaktiken" gegriffen, um ihre Version von den Geschehnissen in... Mehr»
">

US-Kriegsschiff durchfährt Straße von Taiwan

Erstmals seit der Wiederwahl der Unabhängigkeitsverfechterin Tsai Ing Wen als Präsidentin Taiwans hat ein US-Kriegsschiff für einen "Routine-Einsatz" die Straße von Taiwan durchfahren. Peking... Mehr»
">

Früherer britischer Konsulatsmitarbeiter erzählt vom „Alptraum“ seiner Inhaftierung und Folter in China

Ein Mitarbeiter des Britischen Generalkonsulats in Hongkong wird von chinesischen Beamten "entführt" als er sich kurze Zeit auf dem Territorium des Festlandes befindet. Nach zwei Wochen Verhören und... Mehr»
">

Prager Oberbürgermeister setzt Prioritäten: Städte-Partnerschaft mit Taipeh statt Peking

Der Einfluss Chinas scheint allgegenwärtig. Ursprünglich wollte der Prager Oberbürgermeister Zdenek Hrib nur eine Klausel im Partnerschaftsabkommen mit Peking abändern, wonach der Stadt auch eine... Mehr»
">

Experten: Taiwans Wahlergebnis ist eine Ablehnung von Chinas Regime – „Ein Referendum über China“

Der erdrutschartige Sieg der taiwanesischen Präsidentin Tsai Ing-wen über ihren Hauptgegner Han Kuo-yu von der Kuomintang-Partei, der freundlichere Beziehungen zu Peking bevorzugt, war eine klare... Mehr»
">

Amtsinhaberin Tsai siegt laut Hochrechnungen bei Präsidentenwahl in Taiwan

Bei der Präsidentschaftswahl in Taiwan hat sich laut Hochrechnungen die Amtsinhaberin Tsai Ing Wen durchgesetzt. Fernsehsender sehen Tsai bei zwischen knapp 57 und knapp 58 Prozent. Mehr»
">

Wahlen in Taiwan: Sieg von Präsidentin Tsai erwartet

Reibungsloser Verlauf der Wahlen in Taiwan. Über 19 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, den künftigen Präsidenten und 113 Abgeordnete im Parlament zu wählen. Mehr»
">

Taiwan wählt einen neuen Präsidenten – Wahl von Spannungen zu China überschattet

Heute wählt Taiwan einen neuen Präsidenten. Im Zentrum der Wahl steht die angespannte Beziehung des Landes zu China. Mehr»
">

Nach Vatikan-Deal: Verfolgung von Katholiken im kommunistischen China eskaliert

Als der Vatikan im September 2018 dem Grundlagenvertrag mit dem kommunistischen China zustimmte, hoffte er, dadurch die Einheit der Kirche zu wahren. Stattdessen betrachtet das Regime die Einigung als... Mehr»
">

Die Hongkonger Demonstranten sind die wahren Krieger der sozialen Gerechtigkeit

Der Politikanalyst Roger L. Simon gibt einen kurzen Einblick über seine Eindrücke bei einem Treffen mit jungen Hongkonger Demonstranten in Taiwan und zieht Vergleich zu den "Kämpfern der sozialen... Mehr»
">

Taiwan: Peking-kritische Präsidentin vor der Wiederwahl

Chinas KP steht vor einer neuerlichen Schlappe: Seit das totalitäre Regime in Peking seinen Druck auf die Demokratiebewegung in Hongkong verstärkt hat, hat Taiwans KP-kritische Präsidentin Tsai... Mehr»
">

Hubschrauberabsturz in Taiwan: Militärchef Shen Yi-ming und weitere sieben Menschen getötet

Generalstabschef Shen Yi-ming und sieben weitere Menschen seien bei dem Unglück am Donnerstag getötet worden, teilte das Verteidigungsministerium mit. Mehr»
">

Petition zur Stärkung Deutschlands – Kotau vor dem kommunistischen China beenden

Der Einfluss von Vertretern von Diktaturen in Vorständen und Aufsichtsräten von europäischen Unternehmen soll unterbunden werden, fordert eine Petition im Deutschen Bundestag. Die Petition zur... Mehr»
">

Handel mit Menschenrechtsverletzern: Deutschland – nur „eine abtrünnige Provinz von China“?

Wie kann Deutschland Handel treiben mit einem Land wie China, dass die Menschenrechte mit Füßen tritt und immensen Einfluss auf die deutsche Regierung ausübt? Während der Petitionsausschuss des... Mehr»
">

Taipeh-Repräsentant zu Konfuzius-Instituten: „Für Geld seine Wertvorstellungen aufgeben, das ist schlimm“

Prof. Dr. Shieh, Jhy-Wey, Repräsentant von Taiwan, der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, äußerte sich nach der Vorführung der Doku "Im Namen von Konfuzius" zu den von Peking im... Mehr»
">

Tiananmen und Hongkong: Warum Peking nicht die gleiche Taktik einsetzen kann

Freiheit und Demokratie – das forderten die Menschen auf dem Platz des Himmlischen Friedens, bevor sie am 4. Juni 1989 von Panzern überrollt wurden. Die gleichen Forderungen stellen auch die... Mehr»
">

Chinesischer Geheimdienstler liefert brisante Informationen über Pekings weltweite Einflussnahme

Ein chinesischer Geheimdienstler ist nach Australien übergelaufen und hat damit eine Menge Insiderwissen aus China ans Tageslicht gebracht. Wang Liqiang sagte, er war gewillt, überzulaufen, nachdem... Mehr»
">

Weltweite Spionage durch „China Innovation Investment“: Taiwan setzt zwei „Investmentmanager“ aus Hongkong fest

Nach den Spionage-Enthüllungen rund um den aus China nach Australien übergelaufenen Geheimdienstler Wang Liqiang, setzte nun Taiwan zwei Investmentmanager aus Hongkong fest. Der Geschäftsführer... Mehr»