Deutsche Olympia-Teilnehmer verabschiedet

Mit großer Vorfreude ist eine deutsche Olympia- Delegation um Biathletin Laura Dahlmeier und Riesenslalom- Olympiasieger Viktoria Rebensburg offiziell zur Winterspiel-Reise verabschiedet worden.Neben den beiden brachen am Montag neun weitere…

Mit großer Vorfreude ist eine deutsche Olympia- Delegation um Biathletin Laura Dahlmeier und Riesenslalom- Olympiasieger Viktoria Rebensburg offiziell zur Winterspiel-Reise verabschiedet worden.

Neben den beiden brachen am Montag neun weitere Athleten in München zu den Winterspielen Pyeongchang auf. „Ich freue mich, dass es jetzt endlich los geht, dass die Rennen los gehen und dass die Zeit des Wartens vorüber ist“, sagte Dahlmeier vor dem Boarding. Die 24-Jährige gehört in allen Einzelrennen zum Favoritenkreis auf Gold. Lächelnd bestieg Rebensburg den Flieger. „Ich bin gesund und fit, und das ist das Wichtigste – und natürlich bin ich voller Vorfreude“, sagte die Skirennfahrerin.

In Südkorea waren vier Tage vor der Eröffnungsfeier am Freitag 61 von 153 deutschen Athleten eingetroffen. (dpa)

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
NEU: Unsere Kommentarfunktion bleibt wieder rund um die Uhr geöffnet.
WIE BISHER: Alle Kommentare durchlaufen eine Moderation.
ABER: nur von 9 - 12 Uhr, von 15 - 18 Uhr und von 20 - 22 Uhr
ist sie mit einem Moderator besetzt und nur dann werden Ihre Kommentare freigeschaltet - so viele wie möglich. Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.

Ihre Epoch Times-Redaktion