Red Bull München vs ERC Ingolstadt und Augsburger Panther vs Thomas Sabo Ice Tigers: Livescores und Live-Stream

Nach dem 13. Spieltag steht Adler Mannheim weiterhin an der Tabellespitze. Red Bull München und Adasms Wolfgsburg folgen auf die weiteren Plätze.  Heute, Sonntag, den 26.10.2014 wird der 14. Spieltages der Eishockey-Bundesliga gestartet. Heute finden …

Nach dem 13. Spieltag steht Adler Mannheim weiterhin an der Tabellespitze. Red Bull München und Adasms Wolfgsburg folgen auf die weiteren Plätze. 

Heute, Sonntag, den 26.10.2014 wird der 14. Spieltages der Eishockey-Bundesliga gestartet. Heute finden sieben Spiele statt: Eisbären Berlin vs Iserlohn Roosters (14:30 Uhr), Grizzly Adams Wolfsburg vs Hamburg Freezers (14:30 Uhr), Augsburger Panther vs Thomas Sabo Ice Tigers (16:30 Uhr), EHC Red Bull München vs ERC Ingolstadt (16:30), Schwenniger Wild Wings vs Kölner Haie (16:30 Uhr), Staubing Tigers vs Düsseldorfer EG (16:30 Uhr), Adler Mannheim vs Krefled Pinguine (17:45) 
Red Bull München empfängt ERC Ingolstadt
Im letzten bayerischen Derby des Oktobers treffen die Red Bulls am Sonntag auf der ERC Ingolstadt. Die Panther spielen nach der Meisterschaft im Vorjahr eine solide Saison und stehen aktuell auf Platz sechs. Das erste Duell konnte die Ingolstädter vor eigenem Publikum gegen die Bullen mit 4:3 gewinnen. Dass das Team von Larry Huras gefestigt ist, hat es nach der 1:9-Klatsche gegen Nürnberg bewiesen. Die nächsten drei Begegnungen gewannen die Schanzer, bevor sie am vergangenen Mittwoch beim 2:4 gegen die Grizzly Adams Wolfsburg wieder eine Niederlage hinnehmen mussten. Die Panther haben wie die Red Bulls 41 Tore erzielt, dafür aber mit 44 die drittmeisten aller DEL-Clubs kassiert. Gleich vier Spieler haben über zehn Punkte auf dem Konto: John Laliberte (13), Brandon Buck (12), Petr Taticek und Jeffrey Szwez (beide 11). Mit neun Treffern gehört Laliberte bisher zu den gefährlichsten Torschützen der Liga.
DEL-Vergleich: 17 DEL-Spiele | 7 Siege für die Red Bulls | 10 Niederlagen
Letztes DEL-Spiel (28. September 2014): ERC Ingolstadt gegen EHC Red Bull München: 4:3 
Die Partie beginnt um 16:30 Uhr in. Radio MK überträgt live. Das Spiel im LIVESCORES auf del.de.   
Heute: Augsburger Panther empfängt Thomas Sabo Ice Tigers
Nach zwei verlorenen Spielen in Folge konnten die Augsburger Panther im ersten Heimspiel dieses Wochenendes zwei Punkte gegen die Grizzly Adams Wolfsburg einfahren und so den Platz in der Spitzengruppe der Tabelle erst einmal behaupten. Heute geht es im bayerischen Derby gegen die Thomas Sabo Ice Tigers. Weitere Punkte wären herzlich willkommen, da es in der Tabelle nach wie vor ganz eng zugeht. Und außerdem haben die Panther mit den Nürnbergern auch noch eine Rechnung offen. 
Der letzte Augsburger Sieg gegen Nürnberg rührt bereits aus dem Januar 2013. Damals gewannen die Panther im Curt-Frenzel-Stadion mit 3:2. Es folgte eine Pleite im zweiten Auswärtsspiel im Februar; in der folgenden Spielzeit gingen dann gleich alle vier Partien an die Ice Tigers. Und auch im ersten Aufeinandertreffen dieser Saison gab es für unsere Jungs nichts zu holen. Beim 1:5 im September war man gegen stark aufspielende Nürnberger im Prinzip chancenlos. Ein weiterer Grund, heute im Derby bis ans Limit zu gehen.  
Die Partie wird heute um 16:30 Uhr angepfiffen. Das Spiel im LIVESCORES auf del.de.
Eishockey Bundesliga im Live-Stream: Heute nur Adler Mannheim vs Krefled Pinguine 
Härter, schneller, schärfer: Auch in der DEL-Saison 2014/15 überträgt ServusTV regelmäßig Top-Spiele aus der deutschen Eliteliga live! Heute wird nur ein Spiel unter den sieben Spielen von ServusTV live übertragen: Adler Mannheim vs Krefled Pinguine.
Hier geht es zum Live-Stream des heutigen Spiels Adler Mannheim vs Krefled Pinguine über Servus TV
(mz)
Quelle: redbullmuenchen.de, aev-panther.de