THEMA

EpochBlaulicht

Dominikaner nach Gewalttod von 16-Jähriger festgenommen

Nach dem gewaltsamen Tod einer 16-Jährigen in Barsinghausen bei Hannover ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Mehr»

Mordfall Anna-Lena T. (16) in Barsinghausen: Polizei nimmt Tatverdächtigen (24) fest

Im Fall der am Sonntag ermordeten Anna Lena T. (16) aus Barsinghausen hat die Polizei nun aufgrund von Zeugenaussagen einen 24-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Die Ermittlungen laufen. Mehr»

Stadtfest Cottbus: Deutsche und Syrer in Kämpfe verwickelt – Bereits bürgerkriegsähnliche Zustände?

Cottbus kommt nicht zur Ruhe. Die Nacht von Samstag auf Sonntag hatte es in sich. Doch auch wenige Tage zuvor mussten bereits "alle verfügbaren Kräfte der Polizeidirektion Süd, der... Mehr»

Nach Mädchen-Mord: Die Angst geht um im Ort Barsinghausen

"Viele Bewohner haben Angst", erklärte Bürgermeister Lahmann nach dem erneuten Mord in Barsinghausen. Mehr»

Mädchen-Mord in Barsinghausen: 16-Jährige lag vor Grundschule, halbnackt, blutüberströmt – Obduktionsergebnis liegt vor

Das Mädchen lag halbnackt und blutüberströmt bei der Grundschule auf einem Grünstreifen. Mehr»

Berlin: Mob-Krieg in Neukölln? 25 Araber greifen jungen Mann auf Sitzbank an – Rache-Angriff auf Friseursalon folgt

Eine Horde Männer prügelte nachts auf einen jungen Mann ein. Dann erkannten sie, dass es der Falsche war. Am nächsten Tag folgte offenbar die Rache-Aktion der anderen Gruppe auf einen Friseursalon. Mehr»

Frankfurt/Main: Brutaler Überfall im Kleingarten – Alte Dame (74) nachmittags mit Zaunslatte niedergeschlagen

Was der Unbekannte von der alten Frau wollte, ist bisher nicht bekannt. Mehr»

Prozess um Mord an 15-jähriger Mia in Kandel beginnt

Fast ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod der 15-jährigen Mia in Kandel kommt der Fall vor Gericht. Angeklagt ist ihr Ex-Freund, ein Flüchtling aus Afghanistan. Manch einer sieht Parallelen zum... Mehr»

Unglück im Münsterland: Heißluftballon abgestürzt

Widrige Wetterverhältnisse sind vermutlich ein Grund für den Absturz eines Heißluftballons im Münsterland. Sechs Menschen wurden verletzt. Mehr»

Nach Taxivorfall in Moskau: Fahrer wohl übermüdet

Ermittlungen in Moskau deuten auf einen völlig übermüdeten Autofahrer hin, der schon 20 Stunden hinter dem Steuer gesessen hatt. Der Fahrer bedauert den Vorfall. Mehr»

Taxi fährt in Moskau in Menschenmenge – sieben Menschen verletzt

In Moskau ist ein Taxi in der Nähe eines Einkaufszentrums in eine Menschenmenge gefahren. Der Fahrer wurde verhaftet. Mehr»

Frau in Hannover niedergestochen – tot

Eine 35 Jahre alte Frau ist am Samstagmorgen in Hannover von einem türkischstämmigen Mann niedergestochen worden und starb. Mehr»

Bensheim: Polizei schießt auf Mann und verletzt ihn schwer

In Bensheim im Süden Hessens hat die Polizei einen 30 Jahre alten Mann angeschossen. Er hatte sich in einem Bistro eingeschlossen und gedroht, sich das Leben zu nehmen. Mehr»

Großbrand in berühmter Kunsthochschule im schottischen Glasgow

Das historische Gebäude der Kunsthochschule im schottischen Glasgow wurde bei einem Großbrand schwer beschädigt. Das Feuer griff auf das nahegelegene Hochschulgelände und einen Nachtklub über. Mehr»

17 Tote bei Massenpanik in Club in Venezuela

Durch eine Reizgasgranate wurde eine Massenpanik in einem Club in Caracas ausgelöst. Es wurden sieben Menschen festgenommen, darunter der Clubbetreiber und der Jugendliche, der die Tränengasgranate... Mehr»

Drei Menschen an Berliner S-Bahnhof verletzt

Ein Unbekannter hat am S-Bahnhof Greifswalder Straße in Berlin drei Menschen verletzt - nun ermittelt eine Mordkommission. Ob es sich um einen Messerangriff handelt, konnte die Polizei bislang nicht... Mehr»

Junge Frau in München erstochen: 19-Jähriger Tatverdächtiger schweigt

Der 19-Jährige, der am Freitag eine junge Frau in München erstochen haben soll, schweigt zu den Vorwürfen. Die Hintergründe zu der Tat waren zunächst unklar. Mehr»

Wegen Überlastung: Asylklage von Verdächtigem im Fall Susanna lag eineinhalb Jahre bei Gericht

Eine Klage des Verdächtigen im Mordfall Susanna gegen die Ablehnung seines Asylantrags lag offenbar rund eineinhalb Jahre bei dem zuständigen Verwaltungsgericht. Das berichtete das Magazin "Der... Mehr»

Schwere Vorwürfe gegen Berliner LKA-Ermittler – Missstände bei Bekämpfung von Kinderhandel aufgedeckt

Eine Mitarbeiterin des Berliner Landeskriminalamts hat schwerwiegende Missstände in einem Kommissariat angeprangert, das für die Bekämpfung von Kinderhandel zuständig ist. Mehr»

Polizist schießt in Koblenz auf flüchtenden 27-jährigen Syrer

Bei einem Einsatz wegen einer Ruhestörung soll ein Syrer in Koblenz mit einem Messer in Richtung eines Polizisten gestochen haben. Mehr»