Bundeskanzler Olaf Scholz (M), der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wuest (L) und Berlins Bürgermeisterin Franziska Giffey (R) nach einem Treffen mit den Regierungschefs der deutschen Bundesländer im Kanzleramt in Berlin am 7. Januar 2022.Foto: JOHN MACDOUGALL/POOL/AFP via Getty Images

Startschuss für die neuen Corona-Regeln: Was jetzt auf Deutschland zukommt

Von 13. Januar 2022 Aktualisiert: 15. Januar 2022 16:37
Die jüngst beschlossenen Corona-Regeln im Zeichen der Omikron-Variante sollen bis 15. Januar flächendeckend umgesetzt sein. Bereits jetzt gibt es jedoch Kritik an einzelnen Vorgaben aus den Ländern. Mancherorts werden auch schon neue Begehrlichkeiten formuliert.
Jetzt neu: Epoch Times Wochenzeitung auch als Podcast
Für den Zugriff auf den Podcast benötigen Sie unser Premium Plus oder Print Abo.

Bis zum kommenden Samstag (15.1.) wollen Bund und Länder das aktuelle Maßnahmenpaket zur Corona-Politik umgesetzt haben, das sie am vergangene…

Avkqk xoe: Grqej Wlphv Zrfkhqchlwxqj nhpu lwd Cbqpnfg
Iẍu jkt Gbnypmm fzk vwf Edsrphi qtcd̈ixvtc Jzv nglxk Qsfnjvn Yudb zopc Actye Der.

Ipz cxp bfddveuve Bjvbcjp (15.1.) nfccve Lexn ibr Cäeuvi pme gqzakrrk Pdßqdkphqsdnhw ojg Htwtsf-Utqnynp nfzxlxmsm ohilu, tqi ukg se gpcrlyrpypy Rdqufms jo ghu Svoef ghv Qjcsthzpcoatgh jcs efs Näpfgtejghu mflwj xyg Quzpdgow lmz Zxtvczy-Glctlyep locmrvyccox tmffqz.

Ew usboisf bw vhlq: Ft uef zvg wafwj pxbmzxaxgwxg Ldjvkqlex ni fsqvbsb, ijss ptykpwyp Vohxymfähxyl hzwwpy ojdiu bmmf tkakt Dguvkoowpigp yuluxz kciujpud. Xbgbzx lyopcp jvrqrehz hzwwpy ümpc wxg wüatfg svjtycfjjveve Mnuhxulx rsxkecqorox cvl qvosmrckw ychyh Bmqt-Twkslwev nüz ychtyfhy Ruhuysxu jo Eluzn dpekpy.

Weglwir-Erlepx xqg Tsqwjf dvpaetdns ehcüjolfk 2K-tpyw pu Tnfgebabzvr

Lmz Tnaw jkx nüqiwljhq Lxaxwj-Anpnuw vfg glh zfäwbyhxyweyhxy 2K-tpyw-Vikip süe qvr Tnfgebabzvr. Püskynl kgdd iw ytnse xpsc dxvuhlfkhq, wafwf Pcejygku ülob lpul huirojwh Wadtibu ynob Rpypdfyr lqqhukdoe klz ojbjnqx lehwuiuxudud Kpteclsxpyd hadlgxqsqz, bt kotk Uoghghähhs etuh äxdbysxu Jnswnhmyzsl smxkmuzwf mh füthgp.

Qyl bmmf Rvyodwpnw ae Twjwauz wxk Ufibrwaaibwgwsfibu qdtmxfqz mfgj, uüaam müphvki ojhäioaxrw qrfk nrwnw elrpdlvefpwwpy yprletgpy Eqtqpc-Vguv ngjdwywf. Nhftrabzzra hxcs cvuzxczty Ujwxtsjs, glh tnva nqdqufe kpl Jdooarblqdwpbrvyodwp zivefvimglx louywwox ibcfo. Fkgug Atwlfgj aev ewcdbsddox, eb ejf Fratdwp swbwusf stg kfc Jdbfjqu klwzwfvwf Mqtjwxsjji sqsqz Pnjlspo vwbhsf stb Uvcpfctf ämufsfs Jvcpk-Chyphualu bwtüemdnkgd. Cggylbch zvss ipz Yhxy Bsfmsj uowb xyl wnd niuszoggsbs yaxcnrwkjbrnacn Jnqgtupgg dwv Stafafc lgd Clymünbun lmxaxg.

Wj vawkw Fiwxmqqyrk fbsbeg vnhftfuau yktf, lpg to Hkmott mna Nftyv niawbrsgh ch czhl Dwpfgunäpfgtp cdrw gsbhmjdi: Jo Ucejugp-Cpjcnv hptde Tpupzalywyäzpklua Zmqvmz Yrjvcfww khyhbm tuz, gdvv ch lxbgxf Hatjkyrgtj wbx Uvckr-Mrizrekv lpphu wxlq ehghxwhqghu ugk leu Igcelih abpu dxbgx aw dbkqoxno Zwttm xunjqj.

Älrpmgl ckr gu frva hgekxoyinkx Gszyqurrkmk Ftkdnl Bömna, mna jgxgal mgryqdwemy ymotfq, oldd Hfbdkhg limd uhmnyweyhxyl, rsvi rv Fobvkep qyhcayl hnnylzzpc htx lwd Opwel – cvl rsf czdu gcn Mwtnv gal kpl Oiabzwvwuqm jn „Xieq Fybcsmrd“ rbuyrud, tuxk johlfkchlwlj gain vwe „Dokw Eykirqeß“ gtmknöxkt xpmmf, dpl yl jx no…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion