Schlagwort

Demo

1. Mai in Paris: Krawalle von 1000 bis 2000 Randalierer erwartet – Macron kündigt hartes Vorgehen an + Live-Video

Die französische Regierung befürchtet am Mittwoch Krawalle am Rande der traditionellen Maikundgebungen. Zu der zentralen Demonstration der Gewerkschaften in Paris werden tausende Menschen erwartet... Mehr»

5.500 Polizisten am 1. Mai in Berlin im Einsatz – Geisel mahnt Linke: „Steine schmeißen löst keine Konflikte“

Der 1. Mai steht vor der Tür und damit neben friedlichen Straßenprotesten möglicherweise auch Sachbeschädigungen und Gewalt druch Demonstranten aus dem linken Spektrum. Mehr»

„Fridays for Future“ in Jena: Genervter Mann schlägt auf 17-Jährigen ein und entreißt ihm das Mikro

Genervt von der Klima-Demo hat ein Mann einen 17-Jährigen in Jena ins Gesicht geschlagen. Mehr»

SPD-Parteikonvent: Nahles ruft zum Kampf gegen „Hetzer“ und „Laue“ in Europa

Andrea Nahles erklärt in ihrer heutigen Rede: "Wir lassen uns dieses Europa nicht kaputtreden" und benennt namentlich Alexander Gauland, Matteo Salvini und Viktor Orbán. "Hetzer und Ewiggestrige"... Mehr»

Plünder-Polizist bei „Gelbwesten“-Demo in Paris gefilmt

Am Wochenende ist es erneut zu Protesten der sogenannten "Gelbwesten" gekommen. Etliche Geschäfte wurden geplündert. Ein Polizist beteiligte sich – er stahl Trikots von Fußball-Erstligist Paris... Mehr»

Dresden: CDU-Kultusminister lobt Schulschwänzer – AfD: Künftig auch bei Pegida-Demo?

Man stelle sich nur vor, eine Bürgerbewegung rufe gegen die weitere Islamisierung oder gegen Dieselfahrverbote auf und die Schüler würden während der Schulzeit daran teilnehmen, erklärt... Mehr»

Stuttgart: Pro-Diesel-Demo gestartet – CDU ruft Parteimitglieder auf sich nicht zu beteiligen

Für einen Porsche-Werkarbeiter ist das Diesel-Fahrverbot, das ganz Stuttgart umfasst, nicht verhältnismäßig, sondern eine „Massenenteignung“. Er ruft daher seit vergangener Woche zu... Mehr»

„Lindenstraßen“-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Die "Lindenstraße" soll bald Fernsehgeschichte sein. Damit aber wollen sich die Fans der Serie nicht abfinden - und reisen deshalb zum Sitz des WDR nach Köln. Mehr»

Stuttgart: Anschlag auf AfD-Politiker nach Kundgebung – Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags

Der Landtagsabgeordnete Stefan Räpple (AfD) wurde nach einer Kundgebung in Stuttgart auf der Rückfahrt durch Linksextremisten massiv angegriffen. Der AfD-Politiker stellte Anzeige wegen versuchten... Mehr»

Bürger der sächsischen Bergstadt Freiberg demonstrieren gegen UN-Migrationspakt

Die AfD-Politikerin Martina Böswald (ehemals SPD) war am Mittwoch zu Gast auf einer AfD-Kundgebung zum Stopp des UN-Migrationspaktes in Freiberg. Mehr»

MdB Hilse (AfD): Entschließungsantrag zum Migrationspakt nur eine Nebelkerze – Kein Schutz der Souveränität

An der Demonstration gegen den UN-Migrationspakt am Brandenburger Tor, am 1. Dezember, nahmen auch zahlreiche AfD-Politiker teil. Im Interview befragten wir MdB Karsten Hilse (AfD) zum... Mehr»

Demo „Nein zum Migrationspakt – Sicherheit für Deutschland“: Gegendemonstranten rufen „Deutschland verrecke“

In Deutschland sind in mehreren Städten Demonstrationen zum UN-Migrationspakt angemeldet. Epoch Times berichtet am Sonntag live aus Berlin. Mehr»

Berlin verbietet „Wir für Deutschland“ – Demo zum 80. Jahrestag der Novemberpogrome

Der Berliner Senat hat eine für den Freitag angemeldete Demonstration des Vereins "Wir für Deutschland" in Berlin verboten. Mehr»

Unverständnis und Wut zur Stellungnahme des Freiburger OB und der Ankündigung einer Gegendemo

In den Sozialen Netzwerken verbreitete sich viel Unmut nach der Stellungnahme des Freiburger Oberbürgermeisters Martin Horn (parteilos) zur Gruppenvergewaltigung in seiner Stadt. Auch die... Mehr»

Islamisten wollen in Hamburger Innenstadt demonstrieren

Islamisten wollen am Sonnabend in Hamburg demonstrieren. Sie fordern die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Oberhauptes der Furkan-Gemeinschaft, die als extremistische Organisation eingestuft... Mehr»

#Unteilbar: Regierende instrumentalisieren die Massen

Die Regierenden instrumentalisieren die Massen zur Befriedigung ihrer Hab- und Herrschsucht, stellt Ramin Peymani fest. Unterstützt vom vermeintlich profitierenden Pöbel, missbrauchen sie die... Mehr»

Sarah Wagenknecht: „Offene Grenzen eine irreale Forderung für die Menschen“

Sarah Wagenknecht (Linke) sprach sich erneut öffentlich gegen offene Grenzen und eine unkontrollierte Zuwanderung aus. Daher wird es auch keine offizielle Teilnahme ihrer Sammelbewegung "Aufstehen"... Mehr»

3. Oktober: Einheitsfeiern, Patrioten-Demos, Trojanisches Pferd und Antifa

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt. Als deutscher Nationalfeiertag soll er an die deutsche Wiedervereinigung... Mehr»